Moritz Matthies Dickes Fell

Dickes Fell
 

Moritz Matthies Dickes Fell

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

»Familie raubt dir den letzten Nerv. Aber wenn du sie erst einmal hast, gibt es kein Zurück.«

Ostern, Sonnenschein, Poolparty: Es könne echt entspannt sein im Freigehege. Aber die Familie macht Stress: Roxane zickt, Rocky versteht das nicht, und Rufus fühlt sich zum Paartherapueten berufen. Meisterschnüffler Ray ist deshalb mehr als erfreut, als Privatdetektiv Phil am Gehege auftaucht. Der ist zwar ein bisschen blass um die Nase, aber er redet von einem neuen Fall.
„Cool“, findet Ray, „worum geht’s denn?“
„Um mich“, bringt Phil hervor, dann bricht er blutend zusammen.
So stolpern die Erdmännchenbrüder Ray und Rufus in ein weiteres Abenteuer, das für Detektiv Phil sehr persönlich wird …



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

E-Book

Preis € (D) 9,99
ISBN: 978-3-10-403139-2
lieferbar

320 Seiten,
FISCHER E-Books
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Unbedingt kennenlernen und weglachen!«
buch-ticker.de, Juni 2015, 12.03.2019

»Unterhaltsames Lesefutter für die Fans der Berliner Erdmännchen.«
Verband Ev. Büchereien in Hessen und Nassau e.V. – Rundbrief, 2/2015, 12.03.2019

»Lesespaß garantiert!«
Media Mix, April 2015, 12.03.2019

»Selten so gelacht wie bei den Biestern mit ihren superlässigen Sprüchen.«
Jörg Wild, Ran, 06.12.2015

»Mit viel Humor und witzigen Dialogen zwischen den Tieren schafft es der Autor, den Leser an das Buch zu fesseln«
Literaturtipps.de, 04.03.2015



Buchtipps

Krimi/Thriller

  • Erin Kelly
»Vier.Zwei.Eins.«
  • Chevy Stevens
»Ich beobachte dich«
  • Brad Parks
»Kein falscher Schritt«
  • Kate Saunders
»Die Schatten von Freshley Wood«
  • Agustín Martínez
»Das Dorf der toten Herzen«
  • Linda Castillo
»Quälender Hass«
  • Nikos Milonás
»Kretische Feindschaft«
  • Klaus-Peter Wolf
»Rupert undercover - Ostfriesische Mission«
  • Jörg Maurer
»Am Tatort bleibt man ungern liegen«
  • Klaus-Peter Wolf
»Todesspiel im Hafen«
  • Kate Saunders
»Lavendelblauer Sommer in der Provence«
  • Pierre Lagrange
»Schatten der Provence«

Über Moritz Matthies

Moritz Matthies ist ein Pseudonym. Bei FISCHER sind von ihm die Romane ›Ausgefressen‹, ›Voll Speed‹, ›Dumm gelaufen‹, ›Dickes Fell‹ und ›Letzte Runde‹ lieferbar. Die Hörbücher sind bei Argon erschienen und werden von Christoph Maria Herbst gelesen.

Mehr über Moritz Matthies

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €