Niccolò Machiavelli Herausgegeben von: Herfried Münkler Politische Schriften

Originalsprache: Italienisch
Übersetzt von: Johannes Ziegler, Franz Nikolaus Baur
Politische Schriften
 

Niccolò Machiavelli Herausgegeben von: Herfried Münkler Politische Schriften

Originalsprache: Italienisch
Übersetzt von: Johannes Ziegler, Franz Nikolaus Baur
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die vorliegende Studienausgabe enthält – neben dem ›Fürst‹ – die zentralen Kapitel der ›Discorsi‹ und der ›Geschichte von Florenz‹. Darüber hinaus wird eine Fülle von politischen Denkschriften, Berichten und Kurzbiographien vorgelegt, ergänzt durch einige wichtige Briefe. Die Einleitung des Herausgebers Herfried Münkler skizziert den politischen und biographischen Hintergrund von Machiavellis Werk. Hinweise zur Entstehungsgeschichte der Schriften sind in gesonderten Anmerkungen verzeichnet.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 19,99
ISBN: 978-3-10-561423-5
lieferbar

458 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Biographie/ Briefe/ Tagebücher

  • Anne Frank
»Tagebuch Version a und b«
  • Wolfgang Hilbig
»Werke, Band 7: Essays, Reden, Interviews«
  • Eva Neiss

+
Jana Stieler
»Lotte Lenya und das Lied des Lebens«
  • Roger Willemsen
»Willemsens Jahreszeiten«
  • Roger Willemsen
»Unterwegs«
  • Philippe Sands
»Die Rattenlinie – ein Nazi auf der Flucht«
  • Katja Ebstein

+
Uwe Baumann
»Das ganze Leben ist Begegnung«
  • »Wenn der Schnee ans Fenster fällt«
  • »Neue Rundschau 2020/3«
  • John Berger
»Der Augenblick der Fotografie«
  • Florian Illies
»1913 – Was ich unbedingt noch erzählen wollte«
  • Martha Gellhorn
»Ausgewählte Briefe«

Über Niccolò Machiavelli

Niccolò Machiavelli, geboren am 3. Mai 1469 in Florenz, war von 1498 bis 1512 politischer Beamter der Florentiner Republik und zuständig für Außen- und Verteidigungspolitik. Er versah mehrere Gesandtschaften, u.a. nach Frankreich, an die römische Kurie sowie zu Cesare Borgia. 1512 wurde er abgesetzt und aus Florenz verbannt. Auf dem nahe gelegenen Landgut Sant' Andrea verfasste er politische Abhandlungen sowie eine Geschichte von Florenz, ...

Mehr über Niccolò Machiavelli

Herfried Münkler, Jahrgang 1951, ist Professor für Theorie der Politik an der Humboldt-Universität zu Berlin. Zuletzt erschienen von ihm: "Die neuen Kriege" (2002) und "Der neue Golfkrieg" (2003).Literaturpreise:2005 erhielt der Autor für seine wissenschaftlichen Arbeiten zum internationalen Terrorismus den Philip Morris Forschungspreis der Philip Morris Stiftung.

Mehr über Herfried Münkler

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €