Chris O'Dowd + Nick V. Murphy Illustriert von: Walter Giampaglia + Cartoon Salon Moone Boy - Der Fischdetektiv

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Thomas Merk
Moone Boy - Der Fischdetektiv
 

Chris O'Dowd + Nick V. Murphy Illustriert von: Walter Giampaglia + Cartoon Salon Moone Boy - Der Fischdetektiv

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Thomas Merk
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Weihnachten ohne Geschenke? Horror! Aber genau das blüht Martin wohl dieses Jahr - denn seine Eltern sind pleite. Da bleibt ihm nur eins: Martin muss die Sache selbst in die Hand nehmen. So heuert er kurzerhand in der Metzgerei um die Ecke an. Dumm nur, dass die Fleischgeschäfte ausgerechnet jetzt einbrechen - direkt gegenüber hat nämlich ein Fischladen mit Dumpingpreisen eröffnet. Dass da irgendwelche unsauberen Machenschaften am Start sind, ist ja wohl klar. Und dass Martin den Fischbetrügern das Handwerk legen wird, sowieso. Also beginnt Martin mit seinen Ermittlungen – als undercover Fischdetektiv!
Die schrägste Fischgeschichte seit der Erfindung von Weihnachten – und dem Gameboy!
Mit genialen zweifarbigen Illustrationen.



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-7373-5346-5
lieferbar

304 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Ab 10 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Hierzulande sind bislang zwei Bände erschienen – die an Situationskomik und schrägen Einfällen einer Fernsehserie in nichts nachstehen. […] ein turbulentes Detektivabenteuer.«
Markus Schwarz, Donaukurier, 21.04.2017



Buchtipps

Ab 10 Jahren

  • Falco
»Sei ein Künstler!«
  • THiLO

+
Juul Adam Petry
»Der Verräter von Stormy Station«
  • Gillian McDunn
»Pelikansommer«
  • TutopolisTV

+
Kerstin Carlstedt
»Die Trolle von Shabby Sands«
  • Kelly Barnhill
»Das Mädchen, das den Mond trank«
  • Andreas Schlüter
»Survival – Der Schrei des Affen«
  • Lauren St John
»Miss Mystery – Der Tanz der Schlange«
  • Olivia Tuffin
»Silbermond: Eine stürmische Nacht«
  • Ally Condie

+
Brendan Reichs
»Darkdeep – Insel der Schrecken«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Das Labyrinth des schwarzen Magiers. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Ali Sparkes
»Fox Runner – Flucht in die Wildnis«
  • Stefanie Gerstenberger
»Die Wunderfabrik – Keiner darf es wissen!«

Über Chris O'Dowd + Nick V. Murphy

Chris O’Dowd ist ein preisgekrönter Schauspieler aus dem kleinen Kaff Boyle in Irland. Er hatte ein paar gute Rollen, z.B. in »Bridesmaids« oder »Of Mice and Men«, und ein paar weniger gute, über die wir hier lieber nicht sprechen. Davor hat er am University College Dublin und der London Academy of Music and Dramatic Arts studiert, aber keinen Abschluss geschafft. Chris hat Moone Boy erfunden, um sich an seinen Schwestern zu rächen, die ihm als Kind Make-up aufgetragen haben.Nick V. Murphy stammt aus Kilkenny, Irland, und arbeitet als Autor. Er hat am Trinity College in Dublin Englisch und Geschichte studiert und sich danach für das Schreiben entschieden, weil man diese Arbeit auch im Pyjama machen kann.

Mehr über Chris O'Dowd

Chris O'Dowd
Foto: © Macmillan Children’s Books

Chris O’Dowd ist ein preisgekrönter Schauspieler aus dem kleinen Kaff Boyle in Irland. Er hatte ein paar gute Rollen, z.B. in »Bridesmaids« oder »Of Mice and Men«, und ein paar weniger gute, über die wir hier lieber nicht sprechen. Davor hat er am University College Dublin und der London Academy of Music and Dramatic Arts studiert, aber keinen Abschluss geschafft. Chris hat Moone Boy erfunden, um sich an seinen Schwestern zu rächen, die ihm als Kind Make-up aufgetragen haben.Nick V. Murphy stammt aus Kilkenny, Irland, und arbeitet als Autor. Er hat am Trinity College in Dublin Englisch und Geschichte studiert und sich danach für das Schreiben entschieden, weil man diese Arbeit auch im Pyjama machen kann.

Mehr über Nick V. Murphy

Nick V. Murphy
Foto: © Macmillan Children’s Books

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €