Paul Stewart Illustriert von: Chris Riddell Die verschwundenen Schriftrollen

Teil 9 1/2 der Klippenland-Chroniken

Die verschwundenen Schriftrollen
 

Paul Stewart Illustriert von: Chris Riddell Die verschwundenen Schriftrollen

Teil 9 1/2 der Klippenland-Chroniken

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Vier geheimnisvolle Schriftrollen mit neuen Klippenland-Abenteuern  Wie kam Himmelspirat Quint eigentlich zu seinem Namen »Wolkenwolf«? Was ist aus der Steinpilotin geworden, die seinen Sohn, Twig, am Quellgrund zurücklassen musste, um die drohende Katastrophe von Sanktaphrax abzuwenden? Können Rufus Zirbelstock und General Rook Waterbork erneut auftauchende Gefahren von den Freien Tälern abwenden? Antwort auf all diese Fragen geben vier Rindenrollen, die ein junger Bibliothekar eines Tages in der großen Bibliothek der Freien Täler findet. Und damit werden nicht nur die letzten Geheimnisse der Klippenland-Chroniken gelüftet: Es wird auch ein neues aufregendes Kapitel in der Geschichte des Klippenlandes aufgeschlagen ?
Der ideale Band für Neueinsteiger in die Klippenland-Chroniken - Vier in sich abgeschlossene Geschichten - Mit ausklappbarer Zeittafel



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 16,90 | € (A) 17,40
ISBN: 978-3-7373-6286-3
lieferbar

440 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Ab 10 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Ab 10 Jahren

  • Falco
»Sei ein Künstler!«
  • THiLO

+
Juul Adam Petry
»Der Verräter von Stormy Station«
  • Kelly Barnhill
»Das Mädchen, das den Mond trank«
  • Gillian McDunn
»Pelikansommer«
  • Andreas Schlüter
»Survival – Der Schrei des Affen«
  • Lauren St John
»Miss Mystery – Der Tanz der Schlange«
  • Ally Condie

+
Brendan Reichs
»Darkdeep – Insel der Schrecken«
  • TutopolisTV

+
Kerstin Carlstedt
»Die Trolle von Shabby Sands«
  • Olivia Tuffin
»Silbermond: Eine stürmische Nacht«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Das Labyrinth des schwarzen Magiers. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Ali Sparkes
»Fox Runner – Flucht in die Wildnis«
  • Stefanie Gerstenberger
»Die Wunderfabrik – Keiner darf es wissen!«

Über Paul Stewart

Paul Stewart arbeitete zunächst mehrere Jahre als Englischlehrer auf Sri Lanka. Zurück in England, unterrichtete er an Grundschulen. Seine Arbeit als Lehrer hat er mittlerweile aufgegeben um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Paul Stewart lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Brighton.

Mehr über Paul Stewart

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €