Peter Baumann + Helmut Uhlig Rettet die Naturvölker

Kein Platz für »wilde« Menschen

Rettet die Naturvölker
 

Peter Baumann + Helmut Uhlig Rettet die Naturvölker

Kein Platz für »wilde« Menschen

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Verständnis und Engagement für die Schaffung von Naturreservaten wachsen in der Welt. Doch wie steht es um das Lebensrecht der letzten Naturvölker?
Auf ihren zahlreichen Weltreisen sind die Autoren Peter Baumann und Helmut Uhlig in die enggewordenen Lebensräume dieser Menschen vorgedrungen.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 17,99
ISBN: 978-3-10-560952-1
lieferbar

286 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Populäre Sachbücher

  • Pankaj Mishra
»Die Krise der modernen Männlichkeit (AT)«
  • Jorge Bucay
»Das Buch vom Glücklichsein«
  • Jorge Bucay
»Das Buch der Weisheit«
  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Dieter Schoss

+
 Eckstein
»Eckstein - Um die Ecke gedacht 25«
  • Meredith May
»Der Honigbus«
  • Susanne Kaloff
»Nüchtern betrachtet war's betrunken nicht so berauschend«
  • Urban Wiesing
»Heilswissenschaft«
  • »Wie schön, dass du da bist! Deine ersten Jahre«
  • Jorge Bucay
»Das Buch der Begegnung«
  • Jorge Bucay
»Selbstbestimmt leben«
  • Yvonne Mouhlen
»DANKE, EXFREUND! Jetzt weiß ich, was ich NICHT will!«

Über Peter Baumann + Helmut Uhlig

Peter Baumann, geb. 1939, ist ein bekannter deutscher Buchautor (u.a. «Terra X») und Filmemacher («Terra X», «Das Amazonas Dschungelbuch», «Die Sprache der Tiere», «Amerikas indianische Seele», «Auf den Spuren von Coopers Lederstrumpf», «Das letzte Geheimnis der Inka»). Er unternahm zahlreiche Expeditionen und Forschungsreisen.

Mehr über Peter Baumann

Helmut Uhlig (1922–1997) studierte Philosophie, Kunstgeschichte und Literaturwissenschaft. Studienreisen führten ihn in alle Erdteile. Bei zahlreichen asiatischen und ozeanischen Stämmen führte er Feldforschung durch. Bekannt geworden ist er durch Buchveröffentlichungen zur Kulturgeschichte und Völkerkunde Asiens und der Südsee, u.a.: »Indonesien hat viele Gesichter«; »Auf den Spuren Buddhas«; »Menschen der Südsee«; »Die Sumerer«; »Am Thron der ...

Mehr über Helmut Uhlig

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €