Peter Galison Einsteins Uhren, Poincarés Karten

Die Arbeit an der Ordnung der Zeit


Übersetzt von: Hans Günter Holl
Einsteins Uhren, Poincarés Karten
 

Peter Galison Einsteins Uhren, Poincarés Karten

Die Arbeit an der Ordnung der Zeit


Übersetzt von: Hans Günter Holl
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Peter Galison zeigt, wie eng die Grundgedanken der »Speziellen Relativitätstheorie« mit gleichzeitigen Entwicklungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Technologie verknüpft waren. Eine fundamentale Theorie der Physik bekommt ihren reichen weltlichen Kontext zurück.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 19,99 | € (A) 20,60
ISBN: 978-3-596-30903-0
lieferbar

382 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Wissenschaft

  • Steven Pinker
»Aufklärung jetzt«
  • Sheera Frenkel

+
Cecilia Kang
»Untitled«
  • Maria Milisavljevic
»Bruchstücke«
  • Dietrich Grönemeyer
»Weltmedizin«
  • SparkofPhoenix
»SparkofPhoenix: Spark und das Geheimnis der Pillager«
  • Jakob Nolte

+
Ewald Palmetshofer

+
Thomas Perle

+
Nele Stuhler

+
Ebru Nihan Celkan

+
Eleonore Khuen-Belasi

+
Annalena Küspert

+
Svealena Kutschke
»Dramatische Rundschau 02«
  • Dietrich Grönemeyer
»Naturmedizin und Schulmedizin!«
  • Edward Snowden
»Permanent Record«
  • Slavoj Žižek
»Hegel im verdrahteten Gehirn«
  • Giorgio Agamben
»Der Gebrauch der Körper«
  • Binyamin Appelbaum
»Die Stunde der Ökonomen«
  • »Grundrechte-Report 2020«

Über Peter Galison

Peter Galison, Jahrgang 1955, ist Professor für Wissenschaftsgeschichte und Physik an der Harvard University. Buchveröffentlichungen u. a.: ›How Experiments End‹, ›Image and Logic. A Material Culture of Microphysics‹, ›Picturing Science/Producing Art‹ (Hg.), ›The Architecture of Science‹ (Hg.), ›The Disunity of Science: Boundaries, Contexts and Power‹ (Hg.), ›Scientific Authorship: Credit and Intellectual Authorship in Science‹ (Hg.).

Mehr über Peter Galison

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €