Richard Wiseman Sprung auf den Mond

Wie wir Unerreichbares schaffen können

Sprung auf den Mond
 

Richard Wiseman Sprung auf den Mond

Wie wir Unerreichbares schaffen können

voraussichtlich ab dem 24. April 2019 im Buchhandel

Inhalt

Die Mondlandung vor 50 Jahren gehört zweifellos zu den größten Schritten der Menschheit. Doch wie war es möglich, das scheinbar Unerreichbare zu schaffen?
Mit dem Blick des Psychologen führt Professor Richard Wiseman Interviews mit Mitgliedern der Apollo-Crew und durchforstet die Archive. So rekonstruiert er die Denkweise, die die Menschheit zum Mond führte, und zeigt, wie jeder sich diese aneignen kann, um Außergewöhnliches im täglichen Leben zu erreichen. Mit praktischen Techniken stellt Wiseman dar, wie wir die »Apollo-Prinzipien« in unserem beruflichen oder persönlichen Leben anwenden können. Egal, ob wir ein Unternehmen gründen, den perfekten Partner finden oder einer lebenslangen Leidenschaft nachgehen möchten – diese Techniken helfen jedem, den eigenen Mond zu erreichen.



Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book
Übersetzt von: Jürgen Neubauer

Preis € (D) 16,99 | € (A) 8,10
ISBN: 978-3-10-491036-9
voraussichtlich ab dem 24. April 2019 im Buchhandel

FISCHER E-Books
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Allgemeines Sachbuch

  • Monika Dommann
»Materialfluss«
  • Julia Voss
»Hilma af Klint«
  • Ta-Nehisi Coates
»We Were Eight Years in Power«
  • Friedrich von Borries

+
Benjamin Kasten
»Stadt der Zukunft –  Wege in die Globalopolis«
  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Shunmyo Masuno
»Zen your life«
  • Liao Yiwu
»Herr Wang, der Mann, der vor den Panzern stand«
  • Bernard E. Harcourt
»Gegenrevolution«
  • Carolin Emcke
»Ja heißt ja, und...«
  • Aeham Ahmad
»Und die Vögel werden singen«
  • Jana Simon
»Unter Druck«
  • Stefan Klein
»Wir werden uns in Roboter verlieben«

Sachbuch

  • »Migration föderal«
  • Friedrich von Borries

+
Benjamin Kasten
»Stadt der Zukunft –  Wege in die Globalopolis«
  • Ta-Nehisi Coates
»We Were Eight Years in Power«
  • Julia Voss
»Hilma af Klint«
  • Monika Dommann
»Materialfluss«
  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Tony Judt
»Wenn sich die Fakten ändern«
  • Aeham Ahmad
»Und die Vögel werden singen«
  • Shunmyo Masuno
»Zen your life«
  • Liao Yiwu
»Herr Wang, der Mann, der vor den Panzern stand«
  • »Grundrechte-Report 2019«
  • Bernard E. Harcourt
»Gegenrevolution«

Über Richard Wiseman

Richard Wiseman, 1966 geboren, studierte Psychologie und war anschließend an verschiedenen Universitäten tätig. Heute leitet er das Forschungszentrum der Psychologischen Fakultät an der Hertfordshire-University. Er hat bereits zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten veröffentlicht und erhielt renommierte Preise und Auszeichnungen. Seine Bücher ›Machen, nicht denken!‹ und ›Wie Sie in 60 Sekunden Ihr Leben verändern‹ waren international große ...

Mehr über Richard WisemanZur Autoren-Webseite

Richard Wiseman
Foto: Brian Fischbacher

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €