Robert Louis Stevenson Die Schatzinsel

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Heinrich Conrad
Die Schatzinsel
 

Robert Louis Stevenson Die Schatzinsel

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Heinrich Conrad
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Ein Seebär mit Säbelschmiss im wettergegerbten Gesicht hinterlässt dem jungen Jim Hawkins eine geheimnisvolle Schatzkarte und löst damit eine atemberaubende Jagd nach vergrabenem Piratengold aus. Entpuppt sich doch der Koch Long John Silver - mit Holzbein und Papagei auf der Schulter zum Inbegriff des Piraten schlechthin geworden - auf hoher See als skrupelloser Gegenspieler Jims.

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.



Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 9,99 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-90215-6
lieferbar

272 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Unterhaltung

  • Jennifer Egan
»Emerald City«
  • Daniel Speck
»Piccola Sicilia«
  • Lisa Keil
»Hin und nicht weg«
  • Hiltrud Baier
»Helle Tage, helle Nächte«
  • Ilija Trojanow
»Der Weltensammler«
  • Laura McVeigh
»Als die Träume in den Himmel stiegen«
  • María Cecilia Barbetta
»Nachtleuchten«
  • Cecelia Ahern
»Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.«
  • Italo Calvino
»Schwierige Liebschaften«
  • »Ich schenk dir ein Lächeln«
  • Elke Vesper
»Verlust und Aufbruch«
  • Cecelia Ahern
»Postscript - Was ich dir noch sagen möchte«

Über Robert Louis Stevenson

Robert Louis Stevenson (1850-1894) lebte aufgrund gesundheitlicher Probleme auf Samoa und schrieb weltbekannte Abenteuerromane. Bekannt geworden ist er durch die Romane ›Die Schatzinsel‹, ›Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde‹, ›Die Entführung‹ und die ›Südseegeschichten‹.

Mehr über Robert Louis Stevenson

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €