Roland Schimmelpfennig Trilogie der Tiere

Trilogie der Tiere
 

Roland Schimmelpfennig Trilogie der Tiere

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die Geschichte eines Lebens als »Trilogie der Tiere«. In diesem Taschenbuch erscheinen drei neue Theaterstücke von Roland Schimmelpfennig, dem Meister des magischen Realismus: »Besuch bei dem Vater«,» Das Reich der Tiere«, »Ende und Anfang«.



Buch empfehlen

Bibliografie

Bühnenwerk

Taschenbuch

Preis € (D) 9,95 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-17724-0
lieferbar

256 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Theater

  • Ferdinand Schmalz
»leibstücke«
  • Wolfram Lotz
»Drei Stücke«
  • Albert Ostermaier
»Gemetzel«
  • Ewald Palmetshofer
»faust hat hunger und verschluckt sich an einer grete«
  • Roland Schimmelpfennig
»Der goldene Drache«
  • Gotthold Ephraim Lessing
»Emilia Galotti / Minna von Barnhelm«
  • Georg Büchner
»Lenz / Woyzeck«
  • Friedrich Schiller
»Don Carlos / Wilhelm Tell«
  • Herbert Achternbusch
»Der gelbe Hahn der Nacht«
  • Jan Lauwers
»Sad Face / Happy Face«
  • Peter Shaffer
»Amadeus«
  • Falk Richter
»Unter Eis«

Über Roland Schimmelpfennig

Roland Schimmelpfennig, Jahrgang 1967, ist einer der meistgespielten Gegenwartsdramatiker Deutschlands. Er hat als Journalist in Istanbul gearbeitet und war nach dem Regiestudium an der Otto-Falckenberg-Schule an den Münchner Kammerspielen engagiert. Seit 1996 arbeitet Roland Schimmelpfennig als freier Autor. Weltweit werden seine Theaterstücke in über 40 Ländern mit großem Erfolg gespielt. Im Fischer Taschenbuch Verlag sind erschienen: »Die Frau ...

Mehr über Roland Schimmelpfennig

Roland Schimmelpfennig
Foto: Heike Steinweg

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €