Ruth Symes Illustriert von: Franziska Harvey Bella Donner

Wie alles begann & Der große Zauberwettbewerb

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Nina Schindler
Bella Donner
 

Ruth Symes Illustriert von: Franziska Harvey Bella Donner

Wie alles begann & Der große Zauberwettbewerb

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Nina Schindler
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Zwei spannende Abenteuer von der kleinen Hexe Bella Donner

Welches Mädchen träumt nicht davon, etwas ganz Besonderes zu sein, magische Kräfte zu haben oder fliegen zu können? So wie die kleine Bella Donner. Die meisten Mädchen in ihrer Klasse wünschen sich, eine Prinzessin zu sein. Sie selbst wäre viel lieber eine Hexe. Noch größer ist nur ihr Wunsch nach einer richtigen Familie, die sie endlich aus dem Kinderheim abholt, in dem sie lebt. Als die geheimnisvolle Lilith das Kinderheim besucht, spürt Bella, dass beide Wünsche in Erfüllung gehen könnten …

Die ersten beiden Bänder der magischen Serie mit vielen Illustrationen von Franziska Harvey – für kleine Hexenmädchen und alle, die es werden wollen



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

Taschenbuch

Preis € (D) 5,00 | € (A) 5,20
ISBN: 978-3-596-81281-3
lieferbar

320 Seiten,
FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch
Ab 4 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Ab 4 Jahren

  • Achim Bröger
»Bröger A.,Das gr. Fischer Kinderlexikon«
  • Fee Krämer

+
Alexander Steffensmeier
»Lieselotte und der Fuchsalarm«
  • Fee Krämer

+
Alexander Steffensmeier
»Lieselotte und die Ponypost«
  • Fee Krämer

+
Alexander Steffensmeier
»Lieselotte und die verlorene Superkraft«
  • Cosima Breidenstein
»Abenteuer Klassik Wie Beethoven kein Wunderkind, aber doch berühmt wurde«
  • Fee Krämer

+
Alexander Steffensmeier
»Lieselotte und der Wackelzahn«
  • Ruth Doyle
»Wünsche für mein kleines Mädchen«
  • Ruth Doyle
»Wünsche für meinen kleinen Jungen«
  • Rachel Rooney
»Geh weg, du Problem!«
  • Constanze Kitzing
»
  • »Unter der Stadt«
  • »In den Nestern der Insekten«

Über Ruth Symes

Ruth Symes schreibt Geschichten für Kinder aller Altersstufen, also auch für erwachsene Leser. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Hunden in Bedfordshire, England.

Mehr über Ruth Symes

Ruth Symes
Foto: privat

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €