Sprache lebenslänglich Sprache lebenslänglich
Sprache lebenslänglich
Jetzt bestellen

Sprache lebenslänglich

Gesammelte Essays

Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 27.04.2016

Zu Franz Mons 90. Geburtstag: Seine wichtigsten Essays in einem Band

Was passiert mit uns, wenn wir lesen, sprechen und schreiben, uns artikulieren? Was machen wir mit der Sprache, was macht sie mit uns? Ein ganzes Leben lang hat Franz Mon, einer der Pioniere der experimentellen Literatur, über Sprache, Kunst und Literatur nachgedacht. Im Zentrum seines Nachdenkens steht die konkrete und lustvolle Erfahrung spürbarer Zeichen. Sprache bindet uns, sperrt uns ein in ihren Käfig der Regeln und Funktionen. Zugleich aber führt uns Sprache auch ins Offene und Überraschende. Im Spiel mit ihren unendlichen Möglichkeiten können wir immer wieder aufs Neue erleben, wie frei wir sind.
Dieser Band versammelt die wichtigsten Essays von Franz Mon aus 60 Jahren – ein einmaliger, umfassender Überblick, ergänzt durch zahlreiche Selbstkommentare des Autors und ein Nachwort von Michael Lentz.

  • Verlag: S. FISCHER
  • Erscheinungstermin: 27.04.2016
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 656 Seiten
  • ISBN: 978-3-10-002449-7
Book Cover
Sprache lebenslänglich

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher