T.R. Burns Sam Hinkel und die Akademie für Ärger

Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Christian Dreller
Sam Hinkel und die Akademie für Ärger
 

T.R. Burns Sam Hinkel und die Akademie für Ärger

Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Christian Dreller
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Hast du schon mal so richtig Mist gebaut und wurdest auch noch dafür gelobt?
Dann bist du wahrscheinlich auf der Akademie für Ärger gelandet. Hier lernst du, wie du deine Lehrer so richtig in den Wahnsinn treibst. Unruhestifter und Klassenclowns vor, hier wird ausgezeichnet, wer den Strebern das Pausenbrot klaut!
Sam Hinkel ist nach einem Zwischenfall achtkantig von seiner Schule geflogen. Jetzt ist er der vielversprechendste Neuzugang auf der Akademie für Ärger, denn in den Fächern, die dort gelehrt werden, ist er hochbegabt!
Es lebe das Chaos!
Ein witziges Abenteuer rund um charmanten Ungehorsam und wahre Freundschaft!



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

E-Book

Preis € (D) 7,99
ISBN: 978-3-10-402102-7
lieferbar

368 Seiten,
FISCHER Kinder- und Jugendbuch E-Books
Ab 10 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»toll erzählt, ziemlich lustig und super für Jungs und Mädchen. Eine Akademie für Ärger ist außergewöhnlich […]. So etwas liest man nicht oft!«
Zeit Leo, Juli/August 2013, 12.03.2019

»Ein witziges Abenteuer rund um kreativen Ungehorsam, Freundschaft und Mut – mit einem unverhofften Ende.«
AOK Kindermagazin, Juli 2013, 12.03.2019

»Ein rasantes, witziges und höchst unterhaltsames Abenteuer voller sympathischer und hochtalentierter Krawallmacher.«
Publishers Weekly, 12.03.2019

»Nicht gerade ein typischer Internatsroman (wo sonst könnte der Zimmergenosse des Helden ein schlafwandelnder Pyromane sein?), aber einer, der unbedingt nach einer Fortsetzung verlangt!«
Booklist, 12.03.2019

»Eine satirisch vergnügliche Auseinandersetzung mit dem Erziehungsdrill.«
Roswitha Budeus-Budde, Süddeutsche Zeitung, 15.11.2013

»Aus [dem] heimlichen Traum eines manchen Schülers hat T.R. Burns den ebenso witzigen wie spannenden Roman gemacht.«
Wolfgang A. Niemann, Augsburger Allgemeine Zeitung, 21.09.2013

»Sam Hinkel wird Jungs, die gerne lesen, garantiert erfreuen.«
Neues Deutschland, 22.08.2013



Buchtipps

Ab 10 Jahren

  • Falco
»Sei ein Künstler!«
  • Gillian McDunn
»Pelikansommer«
  • Kelly Barnhill
»Das Mädchen, das den Mond trank«
  • Andreas Schlüter
»Survival – Der Schrei des Affen«
  • THiLO

+
Juul Adam Petry
»Der Verräter von Stormy Station«
  • Lauren St John
»Miss Mystery – Der Tanz der Schlange«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Das Labyrinth des schwarzen Magiers. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Olivia Tuffin
»Silbermond: Eine stürmische Nacht«
  • Ally Condie

+
Brendan Reichs
»Darkdeep - Insel der Schrecken«
  • Stefanie Gerstenberger
»Die Wunderfabrik – Keiner darf es wissen!«
  • TutopolisTV

+
Kerstin Carlstedt
»Die Trolle von Shabby Sands«
  • Ali Sparkes
»Fox Runner – Flucht in die Wildnis«

Über T.R. Burns

T. R. Burns ist ein Pseudonym der amerikanischen Autorin Tricia Rayburn. Oder ist Tricia Rayburn das Pseudonym für T. R. Burns? Auf jeden Falls schreibt sie ziemlich viel – schon um andere Katastrophen zu vermeiden.

Mehr über T.R. Burns

T.R. Burns
Foto: M. Hofstadter

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €