Tanya Stewner Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb

Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb
 

Tanya Stewner Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Ein Sommer voller Liebe und Hoffnung auf eine bessere Welt.

Als Juli und Anjano sich auf einer Waldlichtung begegnen, scheint die Zeit stillzustehen: Noch nie hat Juli einen so schönen und geheimnisvollen Jungen gesehen. Hals über Kopf verlieben sich die beiden ineinander. Ihre Liebe könnte die Welt verändern. Juli spürt, dass Anjano ein Geheimnis hat, denn je näher sie sich kommen, desto offensichtlicher wird, dass er kein normaler Mensch ist.

Humorvoll, romantisch, dramatisch, bezaubernd leicht und voller Hoffnung. Achtung, dieses Buch könnte auch dich verändern!



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 9,00 | € (A) 9,30
ISBN: 978-3-596-81007-9
lieferbar

320 Seiten,
FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch
Ab 12 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Ein inspirierendes Buch, mit dem man die Zeit vergessen kann.«
Nina Daebel, Münchner Merkrus, 22./23.8.2015, 12.03.2019

»Ein zauberhaftes Jugendbuch über Freundschaft, Liebe und Zukunft.«
Simone, Monesleseinsel, 27.03.2015

»Tanya Stewner hat ein sehr gefühlvolles Buch über die erste Liebe geschrieben-traumhaft, traurig, aber voller Hoffnung.«
Doris Wassermann, Westfalen Blatt, 22.03.2015

»Ein sehr gelungenes Buch, das sicherlich nicht nur die jüngere Generation unter uns begeistern kann.«
Claudias Bücherhöhle, 07.03.2015

»Insgesamt ist es ein wunderbarer Liebesroman, der so einige Überraschungen parat hält. Er überzeugt vor allem durch eine zauberhafte Liebesgeschichte und sympathische Protagonisten.«
Jennis-Lesewelt, 19.02.2015

»Die Geschichte ist nicht nur fantastisch im wahrsten Sinne des Wortes, sondern auch unglaublich faszinierend.«
Nicole, cinema-in-my head, 19.02.2015

»›Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb‹ ist ein wunderschönes Jugendbuch über Freundschaft und die erste Liebe.«
SaCre, bookwives, 19.02.2015

»Ich habe viel erwartet - ich habe so viel mehr bekommen! Die eigentliche Idee, die hinter all dem steht, ist so genial, dass ich davon nur schwärmen kann.«
Rainbow, walkingaboutrainbows, 19.02.2015



Buchtipps

Ab 12 Jahren

  • Dagmar Bach
»Zimt und zurück«
  • Dagmar Bach
»Glück und wieder!«
  • Dagmar Bach
»Zimt und weg«
  • Kim Kestner
»Heaven's End – Wen das Herz verflucht«
  • David Almond
»Ein finsterheller Tag«
  • Irena Brignull
»Die Prophezeiung der Hawkweed«
  • Marion Meister
»Julie Jewels - Perlenschein und Wahrheitszauber«
  • Anna Benning
»Vortex – Der Tag, an dem die Welt zerriss«
  • Martin Schäuble
»Sein Reich«
  • Kai Meyer
»Merle. Das Gläserne Wort«
  • Kai Meyer
»Merle. Das Steinerne Licht«
  • Kai Meyer
»Serafin. Das kalte Feuer«

Über Tanya Stewner

Tanya Stewner wurde 1974 im Bergischen Land geboren und begann bereits mit zehn Jahren, Geschichten zu schreiben. Sie studierte Literaturübersetzen, Englisch und Literaturwissenschaften in Düsseldorf, Wuppertal und London und widmet sich inzwischen ganz der Schriftstellerei. Ihre Trilogie über die Elfe ›Hummelbi‹ hat unzählige Fans, und ihre Kinderbuchserie ›Liliane Susewind‹ ist ein Welterfolg, der ...

Mehr über Tanya StewnerZur Autoren-Webseite

Tanya Stewner
Foto: Sonja Blietschau / Rebel Photo Art
0 Artikel  0 €