Uta Eisenhardt Es juckt so fürchterlich, Herr Richter!

Die skurrilsten und schrillsten Fälle aus dem Gerichtsalltag

Es juckt so fürchterlich, Herr Richter!
 

Uta Eisenhardt Es juckt so fürchterlich, Herr Richter!

Die skurrilsten und schrillsten Fälle aus dem Gerichtsalltag

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Bizarre Strafprozesse – ein Spiegel unserer Gesellschaft!
Die schrillsten Fälle aus dem Gerichtsalltag

Egal, ob ein Zahnarzt seinen Patienten verprügelt, weil dieser keine Betäubungsspritze bekommen möchte, ein Transvestit mit Federboa und Sturmhaube gegen das Vermummungsverbot verstößt oder einen Mann, der seine Frau tödliches Sex-Pulver in den Tee schüttet: Gerichtsreporterin Uta Eisenhardt hat die skurrilsten Fälle aus unseren Gerichtsprozessen mit den verrücktesten Angeklagten und skurrilsten Taten recherchiert: Unerhört, schräg und vor allem tatsächlich passiert!



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Geschichten

Taschenbuch

Preis € (D) 8,99 | € (A) 9,30
ISBN: 978-3-596-19026-3
lieferbar

368 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Ratgeber/ Lebenshilfe

  • Peter Modler
»Das Arroganz-Prinzip«
  • Robert C. Atkins
»Diät-Revolution«
  • Helen Russell
»Hygg Hygg Hurra!«
  • Chantal Louis
»Ommas Glück«
  • Catrina Davies
»Mit Cello und Liebeskummer«
  • Gert Mittring
»Fit im Kopf mit Rechenweltmeister Dr. Dr. Mittring«
  • Antoine F. Goetschel
»Tiere klagen an«
  • Bernhard Finkbeiner

+
Hans-Jörg Brekle
»Frag Mutti / Frag Vati«
  • Erika Wüchner
»Die ersten 100 Tage mit dem Baby«
  • Roberta Lee
»Schluss mit dem Stress«
  • Dale Carnegie
»Sorge dich nicht - lebe!«
  • Gert Mittring
»Rechnen mit dem Weltmeister«

Sachbuch

  • »Lesen gefährdet die Dummheit«
  • Giorgio Agamben
»Höchste Armut«
  • Kris Sanchez
»Verschwinden Kalorien, wenn man sie mit Käse überbackt?«
  • Peter Modler
»Das Arroganz-Prinzip«
  • Lyndal Roper
»Der Mensch Martin Luther«
  • Anja Rützel
»Lieber allein als gar keine Freunde«
  • Simon Sebag Montefiore
»Die Romanows«
  • Eckstein
»Eckstein Jumbo 7«
  • Mark Lukach
»Abgedreht - Meine Frau, unsere Liebe und die Psychose«
  • Rainer Erlinger
»Wie umwerfend darf ein Lächeln sein?«
  • »Welzers Welt«
  • Ernst Klee
»Auschwitz – Täter, Gehilfen, Opfer und was aus ihnen wurde«

Über Uta Eisenhardt

Uta Eisenhardt ist studierte Soziologin und seit Jahren als Journalistin tätig. Seit 2003 arbeitet sie als Gerichtsreporterin in Berlin. In der stern.de-Kolumne »Icke muss vor Jericht« berichtete sie jede Woche aus dem Berliner Amtsgericht, dem größten Deutschlands.

Mehr über Uta Eisenhardt

Uta Eisenhardt
Foto: Tobias Bohn

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €