W. Bruce Cameron Bailey findet ein Zuhause

Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Naemi Schuhmacher
Bailey findet ein Zuhause
 

W. Bruce Cameron Bailey findet ein Zuhause

Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Naemi Schuhmacher
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die zu Herzen gehende Freundschaft zwischen einem Jungen und seinem Hund – aus Hundeperspektive erzählt.

Worin besteht der Sinn eines Hundelebens? Für den kleinen Golden-Retriever-Welpen Bailey gibt es keinen Zweifel: mit dem achtjährigen Ethan zu spielen, zusammen mit ihm den Wald zu erkunden und sein Geschirr »abzuspülen«, indem er den Teller sauberleckt (aber nur, wenn Ethans Mutter nicht hinsieht). Doch Bailey lernt auch, dass das Leben nicht immer so einfach ist, dass manche Menschen Böses im Schilde führen und schlimme Dinge passieren – und dass es keine größere Aufgabe für ihn gibt, als Ethan zu beschützen.

Wie Bailey in Ethan seinen besten und treuesten Freund findet, wie sie gemeinsam Abenteuer erleben und wie er dem Jungen am Ende das Leben rettet, beschreibt Bruce Cameron in »Bailey findet ein Zuhause« wunderbar liebevoll und mit ganz viel Herz.

Warmherzig, beglückend und fundiert – die Geschichte über den Hund Bailey aus »Ich gehöre zu dir« für Kinder neu erzählt



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 8,00 | € (A) 8,30
ISBN: 978-3-7335-0375-8
lieferbar

208 Seiten,
FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch
Ab 10 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»…hat mir tolle Lesestunden beschert und nicht nur meinen kleinen Zuhörern ein Lächeln auf's Gesicht gezaubert! Alle Daumen hoch für diese schöne Freundschaftsgeschichte!«
Papier-und Tintenwelten, 02.04.2017

»Eine spannende Hundegeschichte, die im Sturm die Herzen der Kinder erobert.«
Team Buchmagie, 26.01.2017

»Ein rundum gelungenes Leseabenteuer, welches nicht nur junge Leser*innen begeistern wird.«
Mel Bücherwurm, 26.01.2017



Buchtipps

Ab 10 Jahren

  • Falco
»Sei ein Künstler!«
  • Gillian McDunn
»Pelikansommer«
  • Kelly Barnhill
»Das Mädchen, das den Mond trank«
  • Andreas Schlüter
»Survival – Der Schrei des Affen«
  • THiLO

+
Juul Adam Petry
»Der Verräter von Stormy Station«
  • Lauren St John
»Miss Mystery – Der Tanz der Schlange«
  • Ally Condie

+
Brendan Reichs
»Darkdeep - Insel der Schrecken«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Das Labyrinth des schwarzen Magiers. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Olivia Tuffin
»Silbermond: Eine stürmische Nacht«
  • TutopolisTV

+
Kerstin Carlstedt
»Die Trolle von Shabby Sands«
  • Ali Sparkes
»Fox Runner – Flucht in die Wildnis«
  • Stefanie Gerstenberger
»Die Wunderfabrik – Keiner darf es wissen!«

Über W. Bruce Cameron

W. Bruce Cameron, geboren 1960, ist der New-York-Times-Bestseller-Autor von »Ich gehöre zu dir«, »Ich bleibe bei dir« und »Weihnachten auf vier Pfoten«. 2011 wurde er von der »National Society of Newspaper Columnists« als Kolumnist des Jahres ausgezeichnet. Als er ungefähr acht Jahre alt war, brachte sein Vater ihm eines Tages einen Labrador-Welpen mit. Die Augenblicke der uneingeschränkten Freude und grenzenlosen Zuneigung zu seinem ersten ...

Mehr über W. Bruce Cameron

W. Bruce Cameron
Foto: Ute Ville

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €