William Shakespeare Othello

Tragödie

Othello
 

William Shakespeare Othello

Tragödie

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Das Venedig der Renaissance ist ein Schmelztiegel der Kulturen, eine reiche Handelstadt, die Begehrlichkeiten weckt. Othello ist damit beauftragt, die Flotte der kleinen Republik in den Krieg zu führen. Die Venezianer vertrauen dem »Mohr« zwar die Sicherheit ihrer Stadt, nicht jedoch ihre Töchter an. Die Liebe Othellos zu der schönen Desdemona steuert, durch eine Intrige vergiftet, auf eine Tragödie zu.



Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book
Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Wolf Graf von Baudissin

Preis € (D) 1,99
ISBN: 978-3-10-401961-1
lieferbar

135 Seiten,
FISCHER E-Books
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Über William Shakespeare

William Shakespeare (1564-1616) gilt als einer der größten Dichter und Dramatiker der Weltgeschichte. Er verfasste zahlreiche Dramen, Tragödien, Komödien und Gedichte, mit denen er schon zu Lebzeiten Anerkennung und Wohlstand errang. Aber erst in den folgenden Jahrhunderten wurde er zum Prototypen des literarischen Genies, ohne den die Entwicklung der neueren Literatur von Goethe über Brecht bis in die Gegenwart hinein undenkbar ist.

Mehr über William Shakespeare

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €