Mary E. Pearson

Zweiunddieselbe

Zweiunddieselbe
 

Mary E. Pearson

Zweiunddieselbe

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010

Körperlich unversehrt, aber ohne Erinnerung erwacht Jenna aus dem Koma. Verzweifelt versucht sie herauszufinden, wer sie einmal war. Denn der Mensch, als den ihre Eltern sie beschreiben, bleibt ihr fremd. Die Wahrheit, der sie schließlich Stück für Stück auf die Spur kommt, ist ungeheuerlich: Jenna hatte einen furchtbaren Unfall – und ihre Eltern haben alles medizinisch Mögliche getan, um sie am Leben zu erhalten. Doch ist sie wirklich noch dieselbe?

Ein besonderes Buch in einem besonderen Format: spannend, berührend & mit runden Ecken!



Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

Taschenbibliothek
Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Gerald Jung, Katharina Orgaß

Preis € (D) 11,00 | € (A) 11,40
ISBN: 978-3-596-51260-7
lieferbar

368 Seiten,
FISCHER KJB
Ab 12 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Ab 12 Jahren

  • Lee Bacon
»Legendtopia – Verschwörung der Schatten«
  • Christina Braun
»Mega verrückte Fußballfakten«
  • Concrafter
»ConCrafter: Hallo, mein Name ist Luca«
  • Jessie Hartland
»Steve Jobs – Das wahnsinnig geniale Leben des iPhone-Erfinders. Eine Comic-Biographie«
  • Inbali Iserles
»Foxcraft – Die Magie der Füchse«
  • Emily Jenkins

+
Lauren Myracle

+
Sarah Mlynowski
»Murks-Magie – Das verflixte Klassen-Schlamassel«
  • Gertrude Stein
»Das große Lesebuch«
  • Irene Margil

+
Andreas Schlüter
»Fußball-Haie: Das beste Team der Welt«
  • Saralisa Volm
»Puff! Platsch! Peng! Mit 52 Experimenten durch das Jahr«
  • Sheridan Winn
»Vier zauberhafte Schwestern – Wie alles begann: Marina und die Kraft des Wassers«

Kinderbuch

  • Jozua Douglas
»Die große Schaschlik-Verschwörung oder Wie wir die Welt mit einer Banane retteten«
  • Lilly Axster
»Atalanta Läufer_in«
  • Tobias Elsäßer
»Eden Park – Das schwarze Loch«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Die Falle im Nether. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Kathryn Littlewood
»Die Glücksbäckerei – Das magische Fest«
  • Kathryn Littlewood
»Die Glücksbäckerei – Das magische Rezeptbuch«
  • Sheridan Winn
»Vier zauberhafte Schwestern – Wie alles begann: Flora und die Kraft der Erde«
  • Magali Le Huche
»Ein Besuch in der Oper«
  • Beatrix Potter
»Peter Hase Der Weihnachtswunsch«
  • Chris Priestley
»Modermoor Castle – Die Jagd nach dem verschwundenen Löffel«
  • Christian Tielmann
»Dr. Tielmanns streng geheimes Schimpfwörterbuch«
  • Alex Bell
»Der Polarbären-Entdeckerclub. Reise ins Eisland«

Über Mary E. Pearson

Mary E. Pearson wurde 1955 in Südkalifornien geboren. Nach einem Universitätsstudium in San Diego unterrichtete sie viele Jahre, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Sie ist verheiratet, hat zwei Töchter und zwei Golden Retriever. Sie liebt das Lesen, lange Spaziergänge, Skifahren, Kochen, Reisen und Familienfeiern.
Bei Fischer ist von ihr neben ›Ein Tag ohne Zufall‹ bereits der Roman ›Zweiunddiesselbe‹ erschienen, der für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert wurde.

Literaturpreise:

›Zweiunddieselbe‹:
Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010

›Ein Tag ohne Zufall‹:
Ausgezeichnet als Buch des Monats September 2011 von der JuBu-Crew Göttingen

›Nieundewig‹:
Ausgewählt als eines von ›The Best Children's Books of the Year‹ 2012 (Children's Book Committee)

Mehr über Mary E. Pearson

Mary E. Pearson
Foto: Dennis Pearson

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €