Bücher

Literarisch virtuos und zutiefst berührend

Thomas von Steinaecker Die Verteidigung des Paradieses

Tho­mas von Steina­ecker schreibt einen atem­be­rau­ben­den Roman über die Zukunft unse­rer Gegen­wart: lite­ra­risch vir­tuos, phi­lo­so­phisch radi­kal und zutiefst berüh­rend.Er möchte ein guter Mensch sein. Aber Heinz lebt in einer Welt, die Mensch­lich­keit nicht mehr zulässt. Deutsch­land ist ver­seucht und ver­wüs­tet, Mutan­ten strei­fen umher, am Him­mel krei­sen außer Kon­trolle gera­tene Droh­nen. Zusam­men mit sei­nem bes­ten Freund, einem elek­tri­schen Wüs­ten­fuchs, dem Fen­nek, wächst Heinz in einer klei­nen Gruppe ...

Band Nr. 10 der beliebten und erfolg­reichen Serie

Sheridan Winn Vier zauberhafte Schwestern und die unsichtbare Gefahr

Die Schwes­tern Flame, Marina, Flora und Sky Can­trip beherr­schen Magie! Mit der Kraft des Feu­ers, des Was­sers, der Erde und der Luft hal­ten sie allen dunk­len Mäch­ten stand. Doch was sie vor allem stark macht, ist ihre Freund­schaft!Ein unsicht­ba­rer Ein­dring­ling macht das Zuhause der vier Schwes­tern unsi­cher und will die magi­schen Kräfte der Fami­lie steh­len. Flame, Flora, Marina und Sky müs­sen etwas unter­neh­men! Aber wie soll man gegen einen Feind kämp­fen, den man gar nicht sehen kann? Nur...

Großartig geschrieben - jetzt als Taschenbuch!

Ilija Trojanow Meine Olympiade

Ilija Tro­ja­now, der Autor des inter­na­tio­na­len Best­sel­lers ›Der Wel­ten­samm­ler‹, nimmt uns in ›Meine Olym­piade. Ein Ama­teur, vier Jahre, 81 Dis­zi­pli­nen‹ mit in die Wel­ten des Sports. Wäh­rend der Olym­pi­schen Spiele 2012 fasst Ilija Tro­ja­now einen ehr­gei­zi­gen Ent­schluss: Er will alle acht­zig Olym­pia-Som­mer-Ein­zel­dis­zi­pli­nen trai­nie­ren. Sein Ziel: halb so gut abzu­schnei­den wie der Gold­me­dail­len­ge­win­ner von Lon­don. Gesagt, getan. Tro­ja­now wirft Dis­kus, Speer und Ham­mer, spielt Bad­min­ton, misst sich im...

Ein Abenteuer mit jeder Menge Wortwitz

V. E. Schwab Die Verzauberung der Schatten

»Die Ver­zau­be­rung der Schat­ten« ist der zweite Band der Wel­ten­wan­de­rer-Tri­lo­gie von V. E. Schwab rund um den Antari Kell und Trick­be­trü­ge­rin Deli­lah Bard. Eine Geschichte vol­ler Magie, Aben­teuer – und Pira­ten.Die Stadt Lon­don gibt es vier Mal – im grauen wohnt die Lan­ge­weile, im wei­ßen der Hass und im schwar­zen das Nichts. Doch im Roten Lon­don, da wohnt die Magie …Vier Monate ist es her, dass Kell gegen die dun­kelste Form der Magie gekämpft hat. Noch immer lei­det der Antari unter Alb­träu­men, und...

Achtung - Love is dangerous!

Leisa Rayven Bad Heart - Zurück zu mir

Love is dan­ge­rous­Für Elissa Holt ist es Liebe auf den ers­ten Blick, als sie Liam Quinn ken­nen­lernt. Er ist groß, sport­lich, char­mant und lus­tig. Er lässt ihr Herz schnel­ler schla­gen und beschert ihr schlaf­lose Nächte. Noch nie hat sie einen Mann getrof­fen, der sie der­ma­ßen glück­lich macht. Doch Liam ist der abso­lute Frau­en­schwarm und steht am Anfang einer gro­ßen Schau­spiel­kar­riere in Hol­ly­wood, wo ihm Geld, Ruhm und natür­lich auch ein ganz ande­rer Lebens­stil win­ken. Elissa weiß, dass sie die...

Ein Buch zur Natur des Menschen

Steven Pinker Das unbeschriebene Blatt

Mit einem aktu­el­len Vor­wort zur Neu­aus­gabe! Auf John Locke geht die Vor­stel­lung zurück, der Mensch sei ein lee­res Blatt, auf dem im Ver­lauf des Lebens die per­sön­li­chen Erfah­run­gen ein­ge­tra­gen wer­den. In sei­nem mitt­ler­weile klas­si­schen Buch »Das unbe­schrie­bene Blatt. Die moderne Leug­nung der mensch­li­chen Natur« bezieht Best­sel­ler-Autor Ste­ven Pin­ker ganz die Gegen­po­si­tion: Mit Witz, Bril­lanz und Gelehr­sam­keit ana­ly­siert er die Geschichte die­ser Idee und zeigt, wie falsch sie ist – mit allen...

45 Gedichte von behutsam-beobach­tendem Gestus

Dieter Kühn Schnee und Schwefel

Die­ter Kühn, berühmt für seine gro­ßen Bio­gra­phien, Über­tra­gun­gen aus dem Mit­tel­hoch­deut­schen und Romane, hat in sei­nem Leben einen ein­zi­gen schma­len Gedicht­band ver­öf­fent­licht. In den letz­ten Wochen vor sei­nem Tod hat er die­sen Band noch ein­mal durch­ge­se­hen und gekürzt. Übrig geblie­ben sind gerade ein­mal 45 Gedichte von lako­nisch-erzäh­len­dem, behut­sam-beob­ach­ten­dem Ges­tus: Erin­ne­run­gen an eine Ame­ri­ka­reise, flüch­tige Begeg­nun­gen, blei­bende Momente. Es ist das, was Die­ter Kühn von sei­nem...

Unheimlich, beängs­tigend und schaurig schön!

Audrey Niffenegger Katzen und Gespenster

Unheim­lich, beängs­ti­gend und schau­rig schön – das ist Audrey Nif­fe­neggers Antho­lo­gie »Kat­zen und Gespens­ter«. Die Auto­rin des Best­sel­lers »Die Frau des Zeit­rei­sen­den« nimmt uns mit in das Gru­sel­ka­bi­nett der Welt­li­te­ra­tur. In jedem Zim­mer fin­det sich eine ihrer per­sön­li­chen Lieb­lings­ge­schich­ten: Von Klas­si­kern der angel­säch­si­schen Gru­sel- und Hor­ror­li­te­ra­tur, wie Edgar Allan Poes »Die Schwarze Katze« oder M.R. James »Kup­fer­stich« bis zu einer noch nie publi­zier­ten Geschichte der Auto­rin...

Großartige Satire auf die Welt der YouTube-Stars

MadBrickMotion MadBrickMotion: BrickTube

›Mad­Brick­Mo­tion‹ erwe­cken Lego-Figu­ren zum Leben. Mit Pro­fi­wis­sen von C wie Click­bait zu P Pranks zeich­nen die bei­den Lego-Künst­ler Mario und Mela­nie mit ein­zig­ar­ti­gem Lego-Humor eine gro­ßar­tige Satire auf die Welt der YouTube-Stars - alles 100% aus Lego!Matt möchte ein berühm­ter BrickTube-Star wer­den. Aber lei­der ist es gar nicht so ein­fach, Likes, Klicks und Kom­men­tare zu bekom­men. Mit mehr Glück als Ver­stand zieht Matts Kanal plötz­lich das Inter­esse der Zuschauer auf sich. Auf dem Weg zum...

Irrwitzig, böse, schnell – ein Must-Read!

Jarett Kobek Ich hasse dieses Internet. Ein nützlicher Roman

Das Kult­buch aus den USA über die schöne neue Netz­welt­Mit rasen­der Ener­gie wütet Jarett Kobek in sei­nem Debüt­ro­man »Ich hasse die­ses Inter­net« gegen das Inter­net. In San Fran­cisco, Kali­for­nien, vir­brie­ren die Cafés von Mil­lio­nen von Tweets, die Gen­tri­fi­zie­rung jagt die Loser aus der Stadt, und eine Gruppe von Freun­den kol­li­diert hart mit der digi­ta­len Gegen­wart. Ade­line hat einen Shits­torm am Hals, und Ellen fin­det sich nackt im Netz wie­der.Kobeks Roman ist das Buch der Stunde: ein...

Der Auftakt der großen Science-Fiction-Serie

John Scalzi Kollaps - Das Imperium der Ströme 1

Der Auf­takt von John Scal­zis neuer, bis­her grö­ß­ter Sci­ence-Fic­tion-Serie.Die Mensch­heit hat sich in der gan­zen Gala­xis aus­ge­brei­tet und ein gewal­ti­ges Ster­nen­reich errich­tet – ein ebenso mäch­ti­ges wie fra­gi­les Gefüge aus Pla­ne­ten und Raum­sta­tio­nen, die alle auf­ein­an­der ange­wie­sen sind, um zu über­le­ben. Extra-dimen­sio­nale Ster­nen­stra­ßen hal­ten die­ses Impe­rium zusam­men, soge­nannte »Ströme«, auf denen Raum­schiffe in kür­zes­ter Zeit Licht­jahre zurück­le­gen kön­nen.Doch die­ses fein­ge­spon­nene Netz...

Cara Delevingnes erster Roman!

Cara Delevingne Mirror, Mirror

Der erste Roman von Super­mo­del, Schau­spie­le­rin und Social-Media-Star Cara Dele­vingne – eine Com­ing-of-Age-Story über Freund­schaft und Iden­ti­tät, in der nichts so ist, wie es scheint.FREUND. LOVER. OPFER. VER­RÄ­TER. WEN SIEHST DU, WENN DU IN DEN SPIE­GEL SCHAUST?Red, Leo, Rose und Naomi sind Außen­sei­ter an ihrer Lon­do­ner Schule - die einen siche­ren Hafen in ihrer Band gefun­den haben. Ihr Leben ist alles andere als per­fekt, aber ihre Musik ver­bin­det sie, und sie sind gespannt, was die Zukunft für...

Empfehlungen aus dem Lektorat

  • Ralf Heimann
»Die tote Kuh kommt morgen rein«
  • Martin Seel
»Die Künste des Kinos«
  • Dale Carnegie & Associates
»Die Kunst, Vertrauen zu schaffen«
  • Barbara Tuchman
»August 14«
  • Philippe Pozzo di Borgo
»Ziemlich beste Freunde«
  • Tana French
»Schattenstill«

Video

+
0 Artikel  0 €