Belletristik


Liebe ist, wenn es nach Kuchen duftet

Viola Shipman Weil es dir Glück bringt

Saman­­tha hat immer von der gro­ßen wei­­ten Welt geträumt. Das Lan­d­­le­­ben auf dem Hof ihrer Eltern nahe des Lake Michi­gan erschien ihr ein­tö­­nig und beschwer­­lich. Doch ihr aktu­el­­ler Job in einer ange­­sa­g­­ten Patis­­se­­rie in New York ist nicht so toll, wie sie es erhofft hatte. »Chef Dimple«, wie sich ihr Boss nen­­nen lässt, ist ein eit­­ler Cho­­le­­ri­ker und auf­­­ge­bla­­se­­ner Ange­ber, der seine Mit­­ar­bei­­ter aus­­beu­­tet und kei­­nen Respekt vor Sams Back­­küns­­ten hat. Ihm ist es egal ...
Zum Buch
(D) 10,99 €

Dieser Fall lässt seine Leser frösteln

Pierre Lagrange Mörderische Provence

ommis­saire Albin Leclerc bekommt einen Anruf. Ein alter Freund bit­tet ihn um Hilfe, denn des­sen Toch­ter Isa­belle ist ver­schwun­den. Sie kell­nerte in einem Café in Gor­des, doch eines Abends kam sie nach der Arbeit nicht mehr nach Hause. Albin begibt sich gemein­sam mit sei­nem Mops Tyson auf Spu­ren­su­che. Hin­weise füh­ren ihn zu einem pro­ven­za­li­schen Schloss­ho­tel. Under­co­ver bei einem berühm­ten Ster­ne­koch, kommt Albin im Hotel einem fie­sen Kom­plott auf die Schli­che. Bald schon fin­det er eine sie­dend heiße Spur. Dabei macht er eine grau­en­hafte Ent­de­ckung…
Zum Buch
(D) 12,00 €

Eine Welt voller Gefahren

P.C. Cast Wind Rider: Gefährten einer neuen Welt

Mari, Nik und ihr neues Rudel wer­den gejagt. Thad­deus und der Gott des Todes geben nicht auf, bevor sie ver­nich­tet sind. Mari und Nik haben ein Ziel: die Ebe­nen der Wind Riders zu errei­chen. Mit ihnen gemein­sam wol­len sie Thad­deus daran hin­dern, alles zu zer­stö­ren, was Mari und Nik lieb ist. Doch wer­den die geheim­nis­vol­len Wind Riders das Rudel akzep­tie­ren, oder müs­sen sie wei­ter flie­hen, um ihr Leben zu ret­ten?
Zum Buch
(D) 19,99 €

Aufwühlend, mitreißend und romantisch

Paige Toon Nur in dich verliebt

Pho­ebe, Rose und Eliza sind Dril­­linge. Als Angus in das Nach­­bar­haus der Mäd­chen zieht, sind die drei sofort Feuer und Flamme für den hüb­­schen Jun­­­gen mit den strah­­lend grü­­nen Augen. 15 Jahre spä­­ter sind Pho­ebe und Angus ver­­­lobt. Vor der Hoch­­zeit reist Pho­ebe noch ein­­mal nach Fran­k­­reich, wo sie sich vor vie­­len Jah­­ren ver­­­liebt hat. Rose hat Job und Affäre been­­det, um ihr Leben zu ord­­nen. Und Eliza will mit ...
Zum Buch
(D) 14,99 €

Jetzt in der Fischer Taschen­Bi­bliothek!

Daniel Speck Bella Germania

Mün­chen, 2014: Die Mode­de­si­gne­rin Julia ist kurz vor dem ganz gro­ßen Durch­bruch. Als plötz­lich ein Mann namens Vin­cent vor ihr steht, der behaup­tet, er sei ihr Gro­ßva­ter, gerät ihre Welt aus den Fugen. Mai­land, 1954: Der junge Vin­cent fährt von Mün­chen über den Bren­ner nach Mai­land, um dort für seine Firma zu arbei­ten. Er ver­fällt dem Charme Ita­li­ens, und er begeg­net Giuli­etta. Es ist Liebe auf den ers­ten Blick. Doch sie ist einem ande­ren ver­spro­chen. Eine tra­gi­sche Liebe nimmt ihren Lauf, die auch Jahr­zehnte spä­ter noch das Leben von Julia völ­lig ver­än­dern wird.
Zum Buch
(D) 18,00 €

Der dritte Band der aufregenden Serie

Mia Williams Pure Desire - Dir nah

Hazel liebt Jake, seit sie den­ken kann. Doch der hat in ihr nie mehr als eine gute Freun­din gese­hen. Nach fünf Jah­ren kehrt er end­lich an den Lake Tahoe zurück, aber sein Hilfs­ein­satz im Aus­land hat ihn stark ver­än­dert. Er wei­gert sich, über seine Erleb­nisse zu spre­chen, und lässt nie­man­den an sich heran. Bis auf Hazel. Je mehr Zeit die bei­den mit­ein­an­der ver­brin­gen, desto stär­ker spürt Hazel, wie es zwi­schen ihnen knis­tert. Aber die Bil­der der letz­ten fünf Jahre las­sen Jake nicht los. Um ihm ...
Zum Buch
(D) 12,99 €

Schweizer Buchpreis 2018 - jetzt als Taschenbuch!

Peter Stamm Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Chris­toph ver­ab­re­det sich in Stock­holm mit der viel jün­ge­ren Lena. Er erzählt ihr, dass er vor 20 Jah­ren eine Frau geliebt habe, die ihr ähn­lich, ja, die ihr gleich war. Er kennt das Leben, das sie führt, und weiß, was ihr bevor­steht. So beginnt ein bei­spiel­los wahr­haf­ti­ges Spiel der Ver­gan­gen­heit mit der Gegen­wart, aus dem kei­ner unbe­scha­det her­aus­ge­hen wird. Kön­nen wir unse­rem Schick­sal ent­ge­hen oder müs­sen wir uns abfin­den mit der sanf­ten Gleich­gül­tig­keit der Welt?
Zum Buch
(D) 11,00 €

Eine wunderbare romantische Komödie

Debra Johnson Nur wer den Kopf hebt, sieht die Sonne

Sally Sum­mers ist eigent­lich ganz zufrie­den mit ihrem Mit­tel­klasse-Vor­ort­le­ben. Das Letzte, was sie von ihrem Ehe­mann, dem erfolg­rei­chen Ortho­pä­den Simon, erwar­tet hätte, war, dass er sie ver­lässt, weil er eine Aus­zeit braucht, um zu sich selbst zu fin­den. Nach­dem ihre heile Welt in Trüm­mern liegt, fühlt Sally sich mehr als erho­lungs­be­dürf­tig und packt eben­falls die Kof­fer. Zusam­men mit ihrer Toch­ter Lucy, die gerade eine hef­tige Phase als Emo zele­briert, und ihrem Sohn Ollie, der noch etwas umgäng­li­cher ist, zumin­dest, wenn er mal keine Stöp­sel in den Ohren hat, fliegt Sally für zwei son­nige Wochen in den Süden ...
Zum Buch
(D) 10,99 €

Bestsel­lerautor Javier Marías in Höchstform

Javier Marías Berta Isla

Tomás – halb Spa­nier, halb Eng­län­der – ist ein Spra­chen­ta­lent und ver­liebt in die junge Berta Isla. Sehr früh sind sich beide sicher, dass sie ein gemein­sa­mes Leben wol­len. Als er zum Stu­dium nach Oxford geht, bleibt sie jedoch in Madrid zurück – nicht ahnend, dass Tomás dort einen schwer­wie­gen­den Feh­ler begeht, der beide in eine ver­häng­nis­volle Lage bringt. Um einer Haft­strafe zu ent­ge­hen, beginnt er, heim­lich für den bri­ti­schen Geheim­dienst zu arbei­ten. Schon bald nach sei­ner Rück­kehr ver­mu­tet Berta, die inzwi­schen seine Ehe­frau ist, dass Tomás ein Dop­pel­le­ben führt.
Zum Buch
(D) 26,00 €

Die Entdeckung der unbegrenzten Liebe

Julie Murphy Ramona Blue

Ramona war erst fünf Jahre alt, als der Hur­ri­kan Kat­rina ihr Leben für immer ver­än­derte. Seit­dem scheint es, als habe sich die Welt gegen sie und ihre Fami­lie ver­schwo­ren. Mit ihrer außer­ge­wöhn­li­chen Größe von 1,80 Metern und ihren unver­wech­sel­ba­ren blauen Haa­ren, sind für Ramona drei Dinge sicher: Sie mag Mäd­chen, sie ist der totale Fami­li­en­mensch, und sie weiß, dass sie für etwas Grö­ße­res bestimmt ist als für ein Leben in dem Wohn­wa­gen in Eulogy, Mis­sis­sippi, den die Fami­lie ihr zu Hause nennt.
Zum Buch
(D) 18,99 €

Belletristik Auswahl

  • Jules Verne
»Reise um den Mond«
  • Rachel Joyce
»Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie«
  • Tommy Jaud
»Der Löwe büllt«
  • Klaus-Peter Wolf
»Ostfriesennacht«
  • Nikos Milonás
»Kretische Feindschaft«
  • Marieke Nijkamp
»54 Minuten«
  • Phoebe Locke
»Rachemädchen- Eine ist verschwunden. Eine ist angeklagt. Wer ist das Opfer?«
  • Jules Verne
»Von der Erde zum Mond«

Cecelia Ahern

  • Cecelia Ahern
»Große Liebe hoch drei«
  • Cecelia Ahern
»Der Ghostwriter«
  • Cecelia Ahern
»Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.«
  • Cecelia Ahern
»So klingt dein Herz«
  • Cecelia Ahern
»Flawed – Wie perfekt willst du sein?«
  • Cecelia Ahern
»Das Jahr, in dem ich dich traf«
  • Cecelia Ahern
»Die Liebe deines Lebens«
  • Cecelia Ahern
»Ein Moment fürs Leben«
  • Cecelia Ahern
»Hundert Namen«
  • Cecelia Ahern
»Ich hab dich im Gefühl«
  • Cecelia Ahern
»Ich schreib dir morgen wieder«
  • Cecelia Ahern
»Love, Rosie – Für immer vielleicht«
  • Cecelia Ahern
»P.S. Ich liebe Dich«
  • Cecelia Ahern
»Solange du mich siehst«
  • Cecelia Ahern
»Vermiss mein nicht«
Belletristik

Video

+
0 Artikel  0 €