Unterhaltung


Ein Meisterwerk mit erzähle­rischem Sog

Jennifer Egan Manhattan Beach

New York – von der Mari­ne­werft in Brook­lyn zu den schil­lern­den Nacht­clubs in Man­hat­tan, von den Vil­len auf Long Island zu den Abstei­gen in der Bronx. 1942 sind die Män­ner an der Front, die Frauen ste­hen in der Fabrik. Aber Anna möchte ein bes­se­res Leben. Seit­dem der Vater ver­schwun­den ist, sorgt sie für ihre Mut­ter und die pfle­ge­be­dürf­tige Schwes­ter. Wäh­rend Anna den Vater nicht ver­ges­sen kann, ver­folgt sie bestimmt ihren gro­ßen Traum: Unter die gigan­ti­schen Kriegs­schiffe an den Docks möchte sie tau­chen, um sie zu repa­rie­ren. Ein Beruf zu gefähr­lich für eine Frau – genauso wie die New Yor­ker Unter­welt, in der sich die Spur ihres Vaters ver­lor.
Zum Buch
(D) 12,00 €

Für liebevolle Notizen

Kerstin Gier Silber - Mein Buch der Träume

Die­ser Extra-Band »Mein Buch der Träume« ist ein wun­der­schön gestal­te­tes Traum-Jour­nal und war­tet dar­auf, mit den eige­nen Träu­men, Plä­nen und Wün­schen befüllt zu wer­den. Dazwi­schen fin­den sich die schöns­ten Zitate aus der »Sil­ber«-Tri­lo­gie auf Zier­sei­ten.
Zum Buch
(D) 10,00 €

Die neue englische Krimiserie

Roz Watkins Das kalte Echo

Ein erschre­cken­der Todes­fall: in einer Höhle mit­ten im wil­den Peak District wird ein Rechts­an­walt tot auf­ge­fun­den. Eine dunkle Bot­schaft: Wäh­rend alte Legen­den um Fluch und Hexe­rei im Ort umge­hen, ist Detec­tive Inspec­tor Megan Dal­ton sicher, dass es sich um Mord han­delt. Es gibt nur ein Pro­blem: in die Fels­wand hin­ter dem Toten sind seine Initia­len und das Bild vom Sen­sen­mann gemei­ßelt. Und die ste­hen da schon seit hun­dert Jah­ren. Ein töd­li­ches Echo ...
Zum Buch
(D) 9,99 €

Dieser Roman lässt uns die Bande der Familie spüren

Christiane Wünsche Aber Töchter sind wir für immer

Schon lange haben sich die drei Schwes­tern Johanna, Heike und Britta nicht mehr gese­hen. Zu ver­schie­den sind sie, zu weit ent­fernt von­ein­an­der leben sie, zu groß ist das Unbe­ha­gen, irgend­wie. Jetzt tref­fen sie sich wie­der in ihrem Eltern­haus am Bahn­damm, inmit­ten der wei­ten Fel­der am Nie­der­rhein.
Hier, in die­sem Haus, fing alles an: Das mit ihren Eltern Christa und Hans, ver­bun­den durch die Wir­ren des Krie­ges. Das Leben der Schwes­tern, die unter­schied­li­cher nicht sein könn­ten.
Zum Buch
(D) 14,99 €

Über Lebenswege, die anders verlaufen als geplant

Kristín Marja Baldursdóttir Das Echo dieser Tage

Über­ra­schend erhält Flora das Ange­bot, ein altes Haus in den Westfjor­den zu reno­vie­ren. Bei ihrer Ankunft dort schneit es so hef­tig, dass die Land­schaft, das Haus und das Dorf ganz unwirk­lich aus­se­hen. Flora glaubt sich am Ende der Welt.
Doch dann lernt sie die Orga­nis­tin des Dor­fes und drei Frauen aus der Fisch­fa­brik ken­nen. Gemein­sam grün­den sie einen Chor. Alle hier haben ihre eigene Geschichte zu erzäh­len, allen hat das Leben zum Teil übel mit­ge­spielt. Mit dem Gesang und ihrer neuen Arbeit kehrt Flo­ras Lebens­freude zurück, und damit auch ihr Wille zum Wei­ter­ma­chen.
Zum Buch
(D) 11,00 €

Ein echter »Strobel«

Arno Strobel Im Kopf des Mörders - Toter Schrei

Kom­mis­sar Max Bisch­off hat Angst. Um seine Schwes­ter Kirs­ten, die sich bereits seit Wochen nicht mehr sicher fühlt. Ein Unbe­kann­ter beob­ach­tet sie, weiß, wo sie sich auf­hält, schickt ihr bedroh­li­che Nach­rich­ten. Und dann pas­siert das, was Max immer gefürch­tet hat. Der Unbe­kannte bringt Kirs­ten in seine Gewalt und will Max zwin­gen, sich selbst zu opfern. Tut er das nicht, wird Kirs­ten ster­ben.
Zum Buch
(D) 12,00 €

Purer Lesegenuß!

Marie Force Meine Hand in deiner

Ein Bliz­zard tobt in But­ler, als Wade Abbott nach einem Ret­tungs­ein­satz nach Hause fährt. Er traut sei­nen Augen kaum: Vor sei­ner klei­nen Hütte im Wald sitzt zit­ternd vor Kälte Mia Sim­pson. Und zwar die Mia, die er vor zwei Jah­ren auf einem Yoga-Retreat ken­nen­ge­lernt und in die er sich augen­blick­lich ver­liebt hat. Wade hat schon lange nichts mehr von ihr gehört – den­noch ist kein Tag ver­gan­gen, an dem er nicht an Mia gedacht hat ...
Zum Buch
(D) 9,99 €

Aufwühlend, mitreißend und romantisch

Paige Toon Nur in dich verliebt

Pho­ebe, Rose und Eliza sind Dril­­linge. Als Angus in das Nach­­bar­haus der Mäd­chen zieht, sind die drei sofort Feuer und Flamme für den hüb­­schen Jun­­­gen mit den strah­­lend grü­­nen Augen. 15 Jahre spä­­ter sind Pho­ebe und Angus ver­­­lobt. Vor der Hoch­­zeit reist Pho­ebe noch ein­­mal nach Fran­k­­reich, wo sie sich vor vie­­len Jah­­ren ver­­­liebt hat. Rose hat Job und Affäre been­­det, um ihr Leben zu ord­­nen. Und Eliza will mit ...
Zum Buch
(D) 14,99 €

Der Roman für alle, die schon mal mit ihren Eltern im Urlaub waren

Tommy Jaud Der Löwe büllt

Es läuft nicht gut für Nico Schnös, 47, den über­for­der­ten Con­trol­ler mit der kaput­ten Brille. Warum gibt ihm seine Mut­ter seit dem Tod des Vaters täg­lich durch, was sie kocht und wie sie putzt? Was genau treibt Nicos Frau in die­ser selt­sa­men Kuschel­sekte, und warum flüch­tet im Gro­ß­raum­büro sogar der Sau­g­ro­bo­ter vor ihm? Als er bei einem Wut­an­fall eine Kaf­fee­tasse auf den Finanz­vor­stand wirft, schickt sein Chef ihn in den Zwangs­ur­laub: Ent­we­der Nico kommt ent­spannt zurück, oder er ist sei­nen Job los. Der kana­ri­sche Feri­en­club ist para­die­sisch schön – doch sämt­li­che Ent­span­nungs­ver­su­che gehen nach hin­ten los.
Zum Buch
(D) 16,99 €

Wer erinnert sich nicht gern an die unbeschwerten Sommer der Kindheit?

Viola Shipman Ein Cottage für deinen Sommer

Wer erin­nert sich nicht gern an die unbe­schwer­ten Som­mer der Kind­heit?

Ein wun­der­bar herz­er­wär­men­der Roman über einen neuen Anfang, zweite Chan­cen und über den Mut, den es braucht, das Leben zu leben, das man sich erträumt hat:
Adie Lou ver­brachte die Som­mer­fe­rien als Kind im Cot­tage ihrer Eltern am Michi­gan­see. Damals waren Schwimm­rei­fen und Angeln genug für das Glück end­los schei­nen­der Tage am Was­ser.
Auf der Suche nach die­sem Gefühl gibt sie nach ihrer Schei­dung ihre Stelle in Chi­cago auf ...
Zum Buch
(D) 14,99 €

Der Abschluss der großen Nordsee-Trilogie!

Patricia Koelle Was die Gezeiten flüstern

Amrum, 1932. Der junge Skem Ross­mo­nith liebt das Watt. Als sein Vater stirbt, muss er hart arbei­ten, um sich und seine Mut­ter zu ernäh­ren. Dabei macht er im Watt eine Ent­de­ckung, die sein Leben ver­än­dert. Ber­lin, heute. Kunst­stu­den­tin Vale­rie fällt aus allen Wol­ken, als sie erfährt, dass der Mann, den sie bis­her für ihren Vater hielt, das gar nicht ist. Auf der Suche nach ihren Wur­zeln begibt sie sich nach Amrum. Dort trifft sie den alten Skem, der ein Geheim­nis hütet. Kann Vale­rie ihm hel­fen, die­ses zu lüf­ten und sich mit der Ver­gan­gen­heit zu ver­söh­nen? Und kann sie ihren wah­ren Vater fin­den?
Zum Buch
(D) 10,99 €

Trau dich – denn Leben ist jetzt!

Lori Nelson Spielman Heute schon für morgen träumen

Deine Träume war­ten nicht auf mor­gen: Trau dich – denn Leben ist jetzt!
Der vierte Roman von der Jah­res-Best­sel­ler­au­to­rin Lori Nel­son Spiel­man
Als Emi­lia auf dem New Yor­ker Flug­ha­fen ihre ver­rückte 79-jäh­rige Gro­ß­tante Poppy trifft, bekommt sie plötz­lich Angst vor der eige­nen Cou­rage. Warum hat sie bloß deren Ein­la­dung zu die­ser wei­ten Reise nach Ita­lien ange­nom­men? Poppy tut so, als wüsste sie allein, was im Leben wich­tig ist: etwas ris­kie­ren, Erfah­run­gen sam­meln und sich selbst dabei treu ...
Zum Buch
(D) 15,99 €

Eine wunderbare romantische Komödie

Debra Johnson Nur wer den Kopf hebt, sieht die Sonne

Sally Sum­mers ist eigent­lich ganz zufrie­den mit ihrem Mit­tel­klasse-Vor­ort­le­ben. Das Letzte, was sie von ihrem Ehe­mann, dem erfolg­rei­chen Ortho­pä­den Simon, erwar­tet hätte, war, dass er sie ver­lässt, weil er eine Aus­zeit braucht, um zu sich selbst zu fin­den. Nach­dem ihre heile Welt in Trüm­mern liegt, fühlt Sally sich mehr als erho­lungs­be­dürf­tig und packt eben­falls die Kof­fer. Zusam­men mit ihrer Toch­ter Lucy, die gerade eine hef­tige Phase als Emo zele­briert, und ihrem Sohn Ollie, der noch etwas umgäng­li­cher ist, zumin­dest, wenn er mal keine Stöp­sel in den Ohren hat, fliegt Sally für zwei son­nige Wochen in den Süden ...
Zum Buch
(D) 10,99 €

Der Bestseller-Roman über die Bundes­re­publik

Peter Prange Unsere wunderbaren Jahre

Es ist der 20. Juni 1948. Das neue Geld ist da – die D-Mark. 40 DM „Kopf­geld“ gibt es für jeden. Für die drei so ver­schie­de­nen Schwes­tern Ruth, Ulla und Gun­del, Töch­ter des geach­te­ten Fabri­kan­ten Wolf in Altena. Für Tommy, den char­man­ten Impro­vi­sa­teur, für den ehr­gei­zi­gen Jung-Kauf­mann Benno, für Bernd, dem Sicher­heit das Wich­tigste ist. Was wer­den die sechs Freunde mit ihrem Geld begin­nen? Wel­che Träume und Hoff­nun­gen wol­len sie damit ver­wirk­li­chen? Schick­sal­haft sind sie alle ver­bun­den ...
Zum Buch
(D) 15,00 €

Lesetipps

Neu in der Fischer TaschenBibliothek

  • Jean-Luc Bannalec
»Bretonische Verhältnisse«
  • Kerstin Gier
»Silber - Mein Buch der Träume«
  • Kerstin Gier
»Silber - Das erste Buch der Träume«
  • Kerstin Gier
»Silber - Das zweite Buch der Träume«
  • Kerstin Gier
»Silber - Das dritte Buch der Träume«
  • Jörg Maurer
»Im Grab schaust du nach oben«
  • Fredrik Backman
»Britt-Marie war hier«
  • Stephen Barnett

+
John McCrystal
»Das kuriose Neuseeland-Buch«
  • Arno Strobel
»Die Gefährlichkeit der Dinge«
  • Rachel Joyce
»Ein ferner Duft wie von Zitronen«
  • Rachel Joyce
»Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie«
  • Daniel Speck
»Bella Germania«

Unterhaltung: eine Auswahl

  • Erin Kelly
»Vier.Zwei.Eins.«
  • Mark Lawrence
»Waffenschwestern«
  • Seanan McGuire
»Der Atem einer anderen Welt«
  • Daniel Speck
»Piccola Sicilia«
  • Mats Strandberg
»Das Heim«
  • Bernhard Hennen
»Die Chroniken von Azuhr - Die Weiße Königin«

Susanne Fröhlich

  • Susanne Fröhlich
»Verzogen«
  • Susanne Fröhlich
»Frisch gemacht!«
  • Susanne Fröhlich
»Familienpackung«
  • Susanne Fröhlich
»Treuepunkte«
  • Susanne Fröhlich
»Lieblingsstücke«
  • Susanne Fröhlich
»Feuerprobe«
  • Susanne Fröhlich

+
Constanze Kleis
»Frau Fröhlich sucht die Liebe ... und bleibt nicht lang allein«
  • Susanne Fröhlich
»Wundertüte«
  • Susanne Fröhlich
»Aufgebügelt«

Barbara Wood

  • Barbara Wood
»Das goldene Tal«
  • Barbara Wood
»Wohin dein Traum dich führt«
  • Barbara Wood
»Im Auge der Sonne«
  • Barbara Wood
»Dieses goldene Land«
  • Barbara Wood
»Traumzeit«
  • Barbara Wood
»Gesang der Erde«
  • Barbara Wood
»Rote Sonne, schwarzes Land«
  • Barbara Wood
»Das Paradies«
  • Barbara Wood
»Spur der Flammen«
  • Barbara Wood
»Das Haus der Harmonie«
  • Barbara Wood
»Himmelsfeuer«
Unterhaltung

Video

+
0 Artikel  0 €