Lieferbare Titel Geschichte/ Zeitgeschichte


Auswahlkriterien

Erscheinungstermin

von

bis

Ausgabearten




Verlage
















Alles zurücksetzen

Bücher

Ergebnis 51 bis 60 von 619
10 / 20 / 50

Götz Aly

Die Belasteten

›Euthanasie‹ 1939-1945. Eine Gesellschaftsgeschichte

Heute ist von den erwachsenen Deutschen jeder achte direkt mit einem Menschen verwandt, der zwischen 1940 und 1945 ermordet wurde, weil er psychisch krank oder behindert war. Die damals Beteiligten beschönigten das Verbrechen als Erlösung, Gnadentod, Lebensunterbrechung, Euthanasie oder Sterbehilfe.
Nicht wenige Angehörige fühlten sich nach dem ...
Preis € (D) 22,99 | € (A) 23,70
ISBN: 978-3-10-000429-1
Erscheinungstermin:
07.03.2013
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Europa gegen die Juden

1880 - 1945

In seiner neuen, großen Gesamtdarstellung »Europa gegen die Juden 1880-1945« zeigt der bekannte Historiker Götz Aly, dass der Holocaust nicht allein aus der deutschen Geschichte heraus erklärbar ist. Sowohl in West- als auch in Osteuropa hatten Antisemitismus und Judenfeindschaft seit 1880 sprunghaft zugenommen – angetrieben von Nationalismus und ...
Preis € (D) 26,00 | € (A) 26,80
ISBN: 978-3-10-000428-4
Erscheinungstermin:
23.02.2017
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Hitlers Volksstaat

Raub, Rassenkrieg und nationaler Sozialismus

Götz Aly ist einer der wichtigsten und provokantesten NS-Forscher. Hier schreibt er über die hemmungslose Ausplünderung Europas durch die Nationalsozialisten - von der Millionen einfache Deutsche profitierten. Während des Zweiten Weltkrieges verwandelte die Regierung Hitler den Staat in eine Raubmaschine ohne Beispiel. Die große Mehrheit der ...
Preis € (D) 22,90 | € (A) 23,60
ISBN: 978-3-10-000420-8
Erscheinungstermin:
10.03.2005
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Warum die Deutschen? Warum die Juden?

Gleichheit, Neid und Rassenhass - 1800 bis 1933

Träge Deutsche, rege Juden und das Gift des Neides: Götz Aly über die Vorgeschichte des Holocaust.
Warum die Juden? Warum die Deutschen? Diese beiden Fragen harren seit 1945 einer Antwort. Götz Aly gelangt in seinem neuen Buch zu verstörenden Einsichten. Er beschreibt Fortschrittsscheu, Bildungsmangel und Freiheitsangst so vieler christlicher ...
Preis € (D) 22,95 | € (A) 23,60
ISBN: 978-3-10-000426-0
Erscheinungstermin:
12.08.2011
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Die Belasteten

›Euthanasie‹ 1939-1945. Eine Gesellschaftsgeschichte

****Die »Euthanasie-Morde« - und wie wir bis heute damit umgehen*****
Götz Aly zählt zu den einflussreichsten und kontroversten NS-Historikern - dieses von der Süddeutschen Zeitung als bemerkenswert und unbequem bezeicnete Buch ist wohl sein eindringlichstes und persönlichstes. Schonungslos legt er offen, wie weit die nationalsozialistische ...
Preis € (D) 10,99 | € (A) 11,30
ISBN: 978-3-596-19524-4
Erscheinungstermin:
26.06.2014
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Eine von so vielen

Das kurze Leben der Marion Samuel 1931 - 1943

***»›Eine von so vielen‹ wirkt wie eine einfache Geschichte, doch selten sind die Verfolgung und ihre Auswirkungen so klar zwischen zwei Buchdeckeln dargestellt worden.« (Aus dem Vorwort von Raul Hilberg)***

Berlin, 1943: Marion Samuel war 11 Jahre alt, als sie deportiert und ermordet wurde. Lange war sie nur ein weiterer von Hunderttausenden von ...
Preis € (D) 12,00 | € (A) 12,40
ISBN: 978-3-596-19257-1
Erscheinungstermin:
07.10.2011
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Hitlers Volksstaat

Raub, Rassenkrieg und nationaler Sozialismus

Während des Zweiten Weltkrieges verwandelte die Regierung Hitler den Staat in eine Raubmaschine ohne Beispiel. Die große Mehrheit der Deutschen stellte sie mit einer Mischung aus sozialpolitischen Wohltaten, guter Versorgung und kleinen Steuergeschenken ruhig. Die Kosten dieser Gefälligkeitsdiktatur hatten Millionen von Europäern zu tragen, deren ...
Preis € (D) 9,95 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-15863-8
Erscheinungstermin:
01.08.2006
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Macht Geist Wahn

Kontinuitäten deutschen Denkens

»Götz Aly ist ein brillanter und verdienstvoller Historiker der deutschen Schandjahre zwischen 1933 und 1945. Seine Maxime (...) "Wer sucht, der findet" ist nicht akademisch, sondern bissig-investigativ; und er kann schreiben und Emotionen wecken. Deswegen greift man mit Interesse zu seinem Band, den der sorgfältig recherchierende Polemiker gerade ...
Preis € (D) 9,95 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-13991-0
Erscheinungstermin:
01.09.1999
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Unser Kampf

1968 - ein irritierter Blick zurück

Götz Aly gehörte 1968 zu den aktiven Kämpfern in Berlin. Als Zeitzeuge und Historiker zeigt er, dass die 68er ihren Vätern näher standen, als es ihnen heute lieb ist. In der "Bewegung" sieht er einen Spätausläufer des Totalitarismus mit einer gewissen Nähe zum Nationalsozialismus. Alys Rückblick ist ein irritierter und deshalb wichtig, weil er ...
Preis € (D) 12,00 | € (A) 12,40
ISBN: 978-3-596-17778-3
Erscheinungstermin:
01.08.2009
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte

Götz Aly

Volk ohne Mitte

Die Deutschen zwischen Freiheitsangst und Kollektivismus

Aufschlussreiche Essays über die Deutschen und ihre Vergangenheit von dem vielfach ausgezeichneten Historiker Götz Aly: In »Volk ohne Mitte. Die Deutschen zwischen Freiheitsangst und Kollektivismus« zeigt er, wie der Antisemitismus schon früh die Weichen zur Katastrophe nach 1933 stellte, wie sich während des Nationalsozialismus der Staat und ...
Preis € (D) 13,00 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-19331-8
Erscheinungstermin:
24.08.2017
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Taschenbuch
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte
Ergebnis 51 bis 60 von 619
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €