Sachbuch

Menschen- und Grundrechte

Grundrechte-Report 2018

Poli­zei­­ge­­walt, Abschie­bun­­­gen, Demons­­­tra­­ti­on­s­­ver­­bote, Dis­kri­­mi­­nie­­rung, Vor­­­rats­da­­ten­­spei­­che­­rung. Der neue Grun­d­­rechte-Report deckt scho­­nungs­­­los Ver­­­le­t­zu­n­­­gen der Men­­schen- und Grun­d­­rechte in Deut­sch­­land auf. In mehr als 40 Bei­­trä­­gen doku­­men­­tie­­ren und ana­­ly­­sie­­ren Exper­­tin­­nen und Exper­­ten Ver­­­stöße in allen Berei­chen des gesel­l­­schaf­t­­li­chen Lebens. Dabei zei­­gen sie, dass in einer Zeit, in der die Sicher­heit über allem steht, unsere Frei­heit in Gefahr gerät. Der wahre Ver­­­fas­­sungs­­­schut­z­be­­richt!

Entfalten Sie jetzt Ihr volles Potential!

Richard Wiseman Machen – nicht denken!

Erfolg­rei­cher sein? Freunde fin­den? Das Leben selbst bestim­men? – Tun Sie es ein­fach: ent­fal­ten Sie jetzt Ihr vol­les Poten­tial!Egal, was Sie sich auch vor­ge­nom­men haben – eine ein­fa­che Idee genügt! Richard Wise­man stellt die übli­chen Theo­rien auf den Kopf. Basie­rend auf erstaun­li­chen wis­sen­schaft­li­chen Ein­sich­ten gibt der bekannte Psy­cho­loge und Ver­hal­tens­for­scher Ihrem Leben tat­säch­lich eine neue Rich­tung: Ein­fa­ches phy­si­sches Han­deln bewirkt tief­grei­fende psy­chi­sche Ver­än­de­run­gen. ...

Auf den Bestsel­ler­listen!

Karl-Heinz Zacher + Nina Zacher + Dorothea Seitz »Such dir einen schönen Stern am Himmel«

Das Schick­­sal trifft Nina Zacher aus hei­­te­­rem Him­­mel. Mit Anfang 40 wird bei der vier­­fa­chen Mut­­ter ALS dia­­gnos­­ti­ziert, eine Erkran­kung, bei der der Kör­per lan­g­­sam zer­­fällt, der Geist aber hel­l­wach bleibt. Doch statt sich zurück­zu­­zie­hen und auf den Tod zu war­­ten, geht Nina Zacher an die Öffen­t­­li­ch­keit. Zehn­­tau­­sende fol­­gen der jun­­­gen Frau und Mut­­ter von vier klei­­nen Kin­­dern auf Face­book. Ehr­­lich und direkt schreibt sie über ihr Leben, ihr Lei­­den und ihr Ster­­ben ...

Eine globale Geschichte der Infrastrukturen

Dirk van Laak Alles im Fluss

Von Brü­cken und Stra­ßen bis zu Daten­net­zen: Warum in der Moderne alles flie­ßen muss – eine glo­bale Geschichte der Infra­struk­tu­ren­Sie sind die Lebens­adern unse­rer Zivi­li­sa­tion: Daten­au­to­bah­nen, Strom­ver­sor­gung, Kanäle und Satel­li­ten. In einem gro­ßen Über­blick erzählt der His­to­ri­ker Dirk van Laak ele­gant und anek­do­ten­reich, wie diese Netze, Infra­struk­tur genannt, in den letz­ten 200 Jah­ren die Welt und den All­tag ver­än­dert haben. Ohne sie wären weder der moderne Haus­halt noch TV, Inter­net und ...

Mit Schwerpunkt Presse­freiheit

Der neue Fischer Weltalmanach 2018

Der neue Fischer Welt­al­ma­nach 2018 – Schwer­punkt Pres­se­frei­heit­Fak­ten, keine Alter­na­ti­ven: Das ist seit mehr als 50 Jah­ren das Motto des Fischer Welt­al­ma­nachs. Auch die­ses Jahr berei­tet das Hand­buch das Zeit­ge­sche­hen infor­ma­tiv und kom­pakt auf und bie­tet aktu­el­les und fun­dier­tes Wis­sen zu allen 196 Staa­ten der Welt. Mehr als 250.000 Daten und über 900 Fotos, Kar­ten, Gra­fi­ken und Tabel­len illus­trie­ren die wich­tigs­ten Ereig­nisse: Ter­ro­ris­mus, Kriege und Kon­flikte, soziale, wirt­schaft­li­che und ...

Das Buch, das weltweit Furore macht!

Mary Beard Frauen und Macht

Der #1 Bes­t­­­sel­­­ler aus Gro­ß­bri­­­tan­­­nien zum Thema Femi­­­nis­­­mus, Gleich­be­­­rech­­­ti­­­gung und #Me­­­Too Das ent­­­­­schei­­­dende Buch zur gro­ßen aktu­el­­­len Debatte: Ein lei­­­den­­­schaf­t­­­li­cher Auf­­­­­ruf an Frauen, sich jetzt die Macht zu neh­­­men. Das Buch, das welt­­­weit Furore macht!
»Ein kraf­t­­­vol­­­les Mani­­­fest.« New York Times
»Ein moder­­­ner femi­­­nis­­­ti­­­scher Klas­­­si­ker.« The Obser­­­ver

Eine bewegende Vergan­genheit bis zur Flucht

Liao Yiwu Drei wertlose Visa und ein toter Reisepass

Der Frie­­den­s­­preis­­trä­­ger Liao Yiwu über seine bewe­­gende Ver­­gan­­gen­heit in China und seine dra­­ma­­ti­­sche Flucht nach Deut­sch­­land Es gibt Tage, die einem das ganze Leben über immer wie­­der in Erin­­ne­­rung kom­­men. Bei Liao Yiwu gehört der 2. Juli 2011 zu die­­sen Tagen: als es ihm gelang, den Gren­z­fluss zwi­­schen China und Vie­t­­nam zu über­­que­­ren. Nach vie­­len ver­­­ge­b­­li­chen Ver­­­su­chen der Flucht war das der ent­­­schei­­dende Schritt, der ihn letz­t­en­d­­lich in sein Exil nach Deut­sch­­land führte. ...

Mündige Bürger ernst nehmen

Robert Pfaller Erwachsenensprache

Über­all wird im öffent­li­chen Dis­kurs heute auf Befind­lich­kei­ten Rück­sicht genom­men: Es wer­den vor Gefah­ren wie »expli­zi­ter Spra­che« gewarnt, Schreib­wei­sen mit Bin­nen-I emp­foh­len, dritte Klo­tü­ren instal­liert. Es scheint, als habe der Kampf um die kor­rekte Bezeich­nung und die Rück­sicht auf Fra­gen der Iden­ti­tät alle ande­ren Kämpfe über­la­gert. Robert Pfal­ler, Autor des Best­sel­lers »Wofür es sich zu leben lohnt«, fragt sich in »Erwach­se­nen­spra­che. Über ihr Ver­schwin­den aus Poli­tik und Kul­tur«, wie ...

Eine radikal neue Sicht auf den modernen Islam

Christopher de Bellaigue Die islamische Aufklärung

»Erhel­lend, gro­ßar­tig geschrie­ben, ein Buch, das uns hilft, das Ver­hält­nis zwi­schen isla­mi­scher Welt und Moderne zu ver­ste­hen.« Yuval Noah Harari, Autor von »Eine kurze Geschichte der Mensch­heit« Die isla­mi­sche Auf­klä­rung hat längst statt­ge­fun­den. In einer ful­mi­nan­ten Erzäh­lung demon­tiert Chris­to­pher de Bel­lai­gue die oft selbst­ge­fäl­lige west­li­che Sicht auf die ara­bi­sche Welt. Auch in Ägyp­ten, im Iran und der Tür­kei gab es nach 1800 eine breite Bewe­gung für Frei­heit, Gleich­heit und ...

Der Baum blickt auf Anne Frank

Jeff Gottesfeld Anne Frank und der Baum

Die Geschichte von Annes Baum aus einer bis­her nicht erzähl­ten Per­spek­tive ist ein Teil der Geschichte von Anne Frank. Eine große Kas­ta­nie im Hin­ter­hof sieht einem Mäd­chen zu. Wie es spielt, wie es lacht und wie es in sein Tage­buch schreibt. Das Mäd­chen heißt Anne Frank. Der Kas­ta­ni­en­baum kann sehen, wie das Mäd­chen hin­ter den Vor­hän­gen am Fens­ter vor­sich­tig hin­aus­schaut. Der Baum erlebt, wie der Krieg beginnt, die Sol­da­ten kom­men. Er muss mit anse­hen, wie Anne Frank und ihre Fami­lie von den ...

Außeror­dentliche schöne Dinge vom alltäg­lichsten

Lisa Randall Dunkle Materie und Dinosaurier

Die Natur der Dunk­len Mate­rie gehört zu den span­nends­ten Fra­gen der Kos­mo­lo­gie. Die Best­sel­ler-Auto­rin und Har­vard-Pro­fes­so­rin Lisa Ran­dall nimmt uns in ihrem neuen Buch ›Dunkle Mate­rie und Dino­sau­rier. Die erstaun­li­chen Zusam­men­hänge des Uni­ver­sums‹ mit auf eine Reise in die Welt der Phy­sik und hilft uns zu ver­ste­hen, wel­che Rolle die Dunkle Mate­rie bei der Ent­ste­hung unse­rer Gala­xie, unse­res Son­nen­sys­tems und sogar des Lebens selbst gespielt hat. Ein­drucks­voll zeigt sie, wie die ...

Wir müssen Liebe wagen!

Katrin Bauerfeind Alles kann, Liebe muss

Lie­bes­glück, Herz­schmerz, Bezie­hungs­stress – über die unglaub­lich komi­schen Sei­ten des span­nends­ten Gefühls seit es Men­schen gibt! Das Herz ist ver­min­tes Gelände. Unbe­kannte Gegend, gefähr­li­ches Ter­rain. Aber es nutzt nichts. Wir müs­sen Liebe wagen. In allen For­men. In allen Aggre­gat­zu­stän­den. Kat­rin Bau­er­feind wühlt sich in ihrem neuen Buch durch alle Facet­ten die­ses Gefühls. Sie hebt die klei­nen emo­tio­na­len Schätze aus dem All­tag, fragt sich, wo die Liebe her­kommt, wo sie hin­geht, ...

Weitere Themen im Sachbuch

Weitere Themen im Sachbuch

  • Tony Judt
»Das vergessene 20. Jahrhundert«
  • Rainer-K. Langner
»Duell im ewigen Eis«
  • Jeremy Rifkin
»Die empathische Zivilisation«
  • Cornelia Vismann
»Medien der Rechtsprechung«
  • Hans Rudolf Vaget
»Thomas Mann, der Amerikaner«

Einführungen

  • Gerhard Börner
»Kosmologie«
  • Ernst Peter Fischer
»Genom«
  • Karl R. Gegenfurtner
»Gehirn und Wahrnehmung«
  • Claus Kiefer
»Quantentheorie«

Lieferbare Titel

Video

+
0 Artikel  0 €