Werkausgabe - Gesammelte Werke in Einzelbänden

Stefan Zweig

Gesammelte Werke in Einzelbänden

Herausgegeben von Knut Beck

Bücher

Ergebnis 1 bis 13 von 13
10 / 20 / 50

Stefan Zweig

Ben Jonson's »Volpone« und andere Nachdichtungen und Übertragungen für das Theater

»...indem ich mich entschloß, meine ganze Kraft, Zeit und Leidenschaft dem Dienst an einem fremden Werke zu geben, gab ich mir selbst das Beste: eine moralische Aufgabe. Mein ungewisses Suchen und Versuchen hatte jetzt einen Sinn.« Dieses Fazit der Erinnerung an seine selbstgestellte Aufgabe zog Stefan Zweig in ›Die Welt von Gestern‹. Über das ...
Preis € (D) 28,00 | € (A) 28,80
ISBN: 978-3-10-097074-9
Erscheinungstermin:
01.05.1987
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Belletristik / Klassiker
Belletristik

Stefan Zweig

Brasilien

Ein Land der Zukunft

Bei seinem ersten Besuch 1936 war Stefan Zweig sofort begeistert: »heller scheint dem Gast hier das Leben mit der helleren Sonne«. Seinen Dank an das »wundervolle Land Brasilien«, in das er 1940 emigrierte, goss er in die Form dieser Monographie, die sich allerdings mehr der exotischen und pittoresken Eigenart des Landes widmet als seiner damals ...
Preis € (D) 24,00 | € (A) 24,70
ISBN: 978-3-10-097076-3
Erscheinungstermin:
01.08.1990
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Belletristik / Klassiker
Belletristik

Stefan Zweig

Buchmendel

Bedrängte und Bedrohte, jüdische Minderheiten, Kriegsgegner und -opfer, um ihrer selbst willen Verfolgte. Alle diese Erzählungen sind Beispiele des Kampfes von Sensibilität und Intellekt gegen Brutalität und Ungeist, nicht zuletzt in der Hoffnung geschrieben, auch andere von den Zielen der Menschlichkeit zu überzeugen. Denn: »In der Kunst spielen ...
Preis € (D) 24,00 | € (A) 24,70
ISBN: 978-3-10-097079-4
Erscheinungstermin:
01.08.1990
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Belletristik / Klassiker
Belletristik

Stefan Zweig

Das Geheimnis des künstlerischen Schaffens

Essays

Dem Geheimnis künstlerischen Schaffens auf die Schliche zu kommen, ist Stefan Zweigs erklärter Ansatz. Denn er ist überzeugt: »niemals vermindert Erkenntnis die wahre Begeisterung, sie erhöht und festigt sie nur.« Und so zeugen seine Auseinandersetzungen mit dem Werk zeitgenössischer oder klassischer Kollegen von der Bewunderung, die er für ...
Preis € (D) 22,00 | € (A) 22,70
ISBN: 978-3-10-097067-1
Erscheinungstermin:
01.10.1984
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Belletristik / Klassiker
Belletristik

Stefan Zweig

Der Kampf mit dem Dämon

Hölderlin. Kleist. Nietzsche

Hölderlin, Kleist, Nietzsche – drei Außerordentliche, denen sich Stefan Zweig als »Psychologe aus Leidenschaft, Gestalter aus gestaltendem Willen« zutiefst verbunden fühlte. Unverstanden von ihrer Generation, enden alle drei »vorzeitig in einer furchtbaren Verstörung des Geistes, einer tödlichen Trunkenheit der Sinne, in Wahnsinn oder Selbstmord.« ...
Preis € (D) 17,00 | € (A) 17,50
ISBN: 978-3-10-097048-0
Erscheinungstermin:
01.10.1981
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher

Stefan Zweig

Drei Dichter ihres Lebens

Casanova. Stendhal. Tolstoi

Ihr Werk ist Selbstdarstellung, ihre eigene Existenz ihnen wichtiger als jede andere Wirklichkeit: Casanova bleibt dabei unbefangen und naiv auf der Oberfläche sinnlichen Erlebens, Stendhal durchsucht sein Seelenleben nach Handlungsmotiven, Tolstoi befragt sich darüber hinaus nach der Gesinnung, die ihn in seinem Tun bestimmt. Da ihre Perspektive ...
Preis € (D) 17,00 | € (A) 17,50
ISBN: 978-3-10-097049-7
Erscheinungstermin:
01.10.1981
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher

Stefan Zweig

Drei Meister

Balzac. Dickens. Dostojewski

Romanschriftsteller sind nach Stefan Zweigs Auffassung »enzyklopädische Genies«, die mit ihren Figurenuniversen eine »neue Form der Welt« schaffen. In seinen drei Essays zu Balzac, Dickens und Dostojewski versucht er einen Typus des Romanciers herauszuarbeiten, wobei die Unterschiede der Autoren im Vergleich ebenso deutlich hervortreten.Dies ist ...
Preis € (D) 12,00 | € (A) 12,40
ISBN: 978-3-10-097050-3
Erscheinungstermin:
01.10.1981
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher

Stefan Zweig

Emile Verhaeren

Der belgische Dichter Emile Verhaeren (1855–1916) gilt mit seiner Intensität der Sprache und seiner Lebensbejahung in der modernen, technisierten Zeit als europäischer Walt Whitman. Nach einer Begegnung im Sommer 1902 freundschaftlich mit ihm verbunden, schrieb Stefan Zweig 1904 einen ersten Aufsatz über Verhaeren. Seine Biographie »Darstellung ...
Preis € (D) 19,90 | € (A) 20,50
ISBN: 978-3-10-097065-7
Erscheinungstermin:
01.10.1984
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher

Stefan Zweig

Rahel rechtet mit Gott

Legenden

Legenden sind Erzählungen von einem beispielgebenden Streben nach einem Ideal. Geschrieben als Mahnwort gegen Gewalt, als Fürspruch der Menschlichkeit, als Forderung auf das Recht individueller und zugleich der Gemeinschaft verpflichteter Freiheit: die erste 1916 während des Krieges, die zweite 1921 im Ausklingen der Kriegserfahrung, die dritte 192 ...
Preis € (D) 16,00 | € (A) 16,50
ISBN: 978-3-10-097078-7
Erscheinungstermin:
01.08.1990
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Belletristik / Klassiker
Belletristik

Stefan Zweig

Silberne Saiten

Neunzehnjährig begann Stefan Zweig seine Schriftstellerkarriere als Dichter. Sein erstes Buch ›Silberne Saiten‹, mit einer Auswahl von 50 Gedichten, erschien 1901 – die Presse beachtete es freundlich-kritisch. Seinen zweiten Lyrikband, ›Die frühen Kränze‹, erschien 1906. Hier konnte er seine Sprache schon fester konturieren und »ein geschlossenes ...
Preis € (D) 16,00 | € (A) 16,50
ISBN: 978-3-10-097057-2
Erscheinungstermin:
01.09.1982
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Belletristik / Lyrik
Belletristik

Stefan Zweig

Tagebücher

Als Stefan Zweig im September 1912 nach einer Unterbrechung wieder Tagebuch zu führen begann, hielt er fest: »Der Grund – ich spürte gerade im Wiederlesen eines Früheren, wie matt, wie gefährlich, wie krankhaft matt mein Gedächtnis geworden ist.« Nahezu dreißig Jahre später schrieb er zum gleichen Stichwort in der Einleitung zu seiner ...
Preis € (D) 28,00 | € (A) 28,80
ISBN: 978-3-10-097068-8
Erscheinungstermin:
01.10.1984
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Belletristik / Klassiker
Belletristik

Stefan Zweig

Tersites / Jeremias

Zwei Dramen

›Tersites‹, »ein Trauerspiel in drei Aufzügen«, in der Zeit vom Spätsommer 1903 bis zum Frühjahr 1906 entstanden, ist Stefan Zweigs erstes Drama. Er zeichnet darin »das Schicksal des häßlichsten und boshaftesten der Griechen vor Troja« und will damit »die Idee zum Ausdruck bringen, wie die großen Schmerzlichkeiten eine Seele verfeinern, während das ...
Preis € (D) 20,00 | € (A) 20,60
ISBN: 978-3-10-097055-8
Erscheinungstermin:
01.09.1982
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Belletristik / Klassiker
Belletristik

Stefan Zweig

Zeiten und Schicksale

Aufsätze und Vorträge aus den Jahren 1902-1942

Stefan Zweig wollte mit seinen Essays und Vorträgen, »ohne aktuell zu polemisieren... durch ein Symbol vieles Heutige deutlich und verständlich« machen. Den Schlussstein seines biographisch-essayistischen Werkes versuchte er noch in den letzten Wochen seines Lebens zu setzen, mit seiner Studie über Montaigne, den »homme libre«, den »Vorkämpfer für ...
Preis € (D) 32,00 | € (A) 32,90
ISBN: 978-3-10-097077-0
Erscheinungstermin:
01.08.1990
Verlag:
S. FISCHER
Ausgabeart:
Hardcover
Kategorien:
Belletristik / Klassiker
Belletristik
Ergebnis 1 bis 13 von 13
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €