Unsere neuen Kinder- und Jugendbücher im April


Ilona Einwohlt – ›Girls!‹

Peinlichkeitsalarm war gestern!

In der Pubertät ist plötzlich nichts mehr wie es war: Der Körper stellt seltsame Dinge an, auf die man scheinbar keinen Einfluss hat, die Gefühle erklimmen schwindelerregende Höhen, nur um im nächsten Augenblick wieder in den Keller zu rauschen, man hat ständig Stress mit den Eltern und nur die beste Freundin scheint einen wirklich aus tiefster Seele zu verstehen … In dieser turbulenten Zeit ergeben sich bei Mädchen zahlreiche Fragen zu Dingen, die sie lieber nicht mit Eltern oder Lehrern bereden möchten und bei denen sie oftmals gar nicht so genau wissen, wie sie überhaupt danach fragen sollen. Fundiert, unverblümt und direkt liefert dieses Buch Antworten auf alle Fragen rund um Körper, Freundschaft, Gefühle und Sex. Die tollen Illustrationen machen die Lektüre zu einem Vergnügen für jüngere und ältere Leser.


Ilona Einwohlt – ›Boys!‹

Nur für Jungs!

In der Pubertät ist plötzlich nichts mehr wie es war: Der Körper stellt seltsame Dinge an, auf die man scheinbar keinen Einfluss hat, die Gefühle erklimmen schwindelerregende Höhen, nur um im nächsten Augenblick wieder in den Keller zu rauschen, man hat ständig Stress mit den Eltern und nur der beste Freund scheint einen wirklich aus tiefster Seele zu verstehen … In dieser turbulenten Zeit ergeben sich bei Jungen zahlreiche Fragen zu Dingen, die sie lieber nicht mit Eltern oder Lehrern bereden möchten und bei denen sie oftmals gar nicht so genau wissen, wie sie überhaupt danach fragen sollen. Fundiert, unverblümt und direkt liefert dieses Buch Antworten auf alle Fragen rund um Körper, Freundschaft, Gefühle und Sex. Die tollen Illustrationen machen die Lektüre zu einem Vergnügen für jüngere und ältere Leser.


J. D. Rinehart – ›Crown of Three – Das Lied der Schlange (Bd. 2)‹

So gewaltig und episch wie »Game of Thrones«: Der zweite Band der opulenten Fantasy-Trilogie um Macht und Schicksal, Liebe und Verrat, Sieg und Niederlage.

Sie wurden in einer schicksalhaften Nacht geboren und dazu auserkoren, ein ganzes Land zu retten: Die Drillinge Gulph, Tarlan und Elodie töteten ihren eigenen Vater, den grausamen König Brutan, um das Königreich Toronia zu befreien.

Doch obwohl die Geschwister mit magischen Fähigkeiten ausgestattet sind, ist ihr Kampf nicht nur brutal, sondern auch schwieriger, als sie es sich je hätten ausmalen können. Denn ihr bereits totgeglaubter Vater ist wieder auferstanden – und er schart nun eine Armee der Untoten um sich ...
Wird es den Drillingen dennoch gelingen, ihre Heimat Toronia zu retten und von dem Grauen der Tyrannei Brutans zu befreien?


»Wie ›Game of Thrones‹ an einem milden Tag.«
Publisher’s Weekly

»Dieser aufregende, mystische und kreative Jugendroman zieht seine Leser sofort in den Bann. […] Spannend, kurzweilig, zauberhaft – ab nach Toronia!«
Bücher, Spiele und Co


Alle Bände der Crown-of-Three-Trilogie:
Crown of Three – Auf goldenen Flügeln (Band 1)
Crown of Three – Das Lied der Schlange (Band 2)
Crown of Three – Die letzte Schlacht (Band 3)


Christina Stein – ›Wonderland‹

Sie machen eine Reise ins Paradies. Und landen in der Hölle auf Erden.

Thailand. Sonne, Palmen, die ganz große Freiheit! Doch als Lizzy am Morgen nach einer Strandparty aufwacht, ist sie gefangen. Mitten im Dschungel, mit ihren besten Freunden – und mit Jacob. Jacob, den keiner von ihnen richtig kennt, und der sie auf diese verdammte Party eingeladen hat. Nur wegen ihm sind sie in einem Reality Game gelandet, in dem es ums blanke Überleben geht. Wer sind die Player in diesem Spiel? Was haben sie vor? Und welche Rolle spielt eigentlich Jacob? Lizzy weiß nur eines: Die Gruppe muss bis morgen entscheiden, wer von ihnen das nächste Opfer sein soll …

›Wonderland‹ ist ein atemlos span­nender und beängstigend realistischer Thriller über menschliche Abgründe und das Einzige, was uns davor retten kann: Liebe und Freundschaft.

0 Artikel  0 €