Downloadcenter

Sie befinden sich im Downloadcenter und können hier Cover, Leseproben und Buchinformationen zu unseren Büchern herunterladen.
Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen.


Ergebnis einschränken

Erscheinungstermin

von

bis


Alles zurücksetzen

Auswahl aller Bücher

Ergebnis 16601 bis 16650 von 16672
10 / 20 / 50

Thomas Mann

[Zu den Nürnberger Prozessen]

Die Frage, wie mit den nationalsozialistischen Kriegsverbrechern umzugehen sei, wurde kontrovers diskutiert. Thomas Mann hatte sich bereits im August 1945 in seiner ›Antwort auf eine Umfrage zur Bestrafung von Kriegsverbrechern‹ dazu geäußert, den Text damals vor der Veröffentlichung jedoch zurückgezogen. Hier erläutert er noch einmal, inwiefern er ...
Erscheinungstermin:
29.04.2011
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Thomas Mann

[Zur Urheberschaft der Zwölftontechnik im »Doktor Faustus«]

Der Anlass dieses Artikels war im März 1948 in Unsere Meinung unter dem Titel ›Kritik des Werkes‹ erschienen. In der Glosse wurde Mann vorgeworfen, dass er die Erfinder der Zwölftonmusik, Arnold Schönberg und Josef Mathias Hauer, im ›Doktor Faustus‹ nicht genannt und deren Schöpfung zudem in abwertender Weise dargestellt habe. Mann begegnete der ...
Erscheinungstermin:
29.04.2011
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Ulrich Peltzer

»Alle oder keiner«

Ulrich Peltzer schreibt einen großen Erinnerungsroman und eine Chronik seiner Generation: Bernhard, Ende dreißig, treibt durch das Berlin der neunziger Jahre. Eine politische Demonstration im Baskenland der siebziger Jahre, die Guardia Civil wartet einsatzbereit im Hintergrund, es kommt zur Straßenschlacht. Nicht zuletzt durch die Begegnung mit ...
Erscheinungstermin:
03.12.2012
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Belletristik / Zeitgenössische Literatur (dtspr.)
Cover jpg:|

Kathrin Röggla

»Besser wäre: keine«

Essay

»Das seltsamste Telefonat, das ich in meiner Literaturkarriere wohl führte, begann mit dem Satz: ›Ich stehe mit meinen Studenten gerade in den Baumwollfeldern. Meine Studenten sind müde, hungrig, krank, schmutzig und wollen nur eines: nach Hause.‹« Kathrin Röggla berichtet von einer Reise nach Usbekistan, von Katastrophenhilfe und zynischen Helfern ...
Erscheinungstermin:
03.04.2013
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

»Blau oder Braun?«

»Antworten Sie selbst, der Sie aus einem ganz kleinen Zweifel soviel allerliebsten, bunten Geistesschaum zu schlagen verstanden […]«. Den kleinen Zweifel hatte Rudolf Geck, Theaterkritiker und Feuilleton-Redakteur, nach der Lektüre von ›Unordnung und frühes Leid‹ geäußert, kurze Zeit nachdem Thomas Mann die Erzählung in der Neuen Rundschau ...
Erscheinungstermin:
15.12.2009
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Lisa Seelig

»Da wächst du schon noch rein!«

Die schönsten Sätze aller Eltern, die es nur gut meinen

»So gehst du mir nicht aus dem Haus!«
»Iss doch einen Apfel, wenn du Lust auf was Süßes hast!«
»Wir wollen doch nur dein Bestes!«
»Frag Papa, ich sag auf jeden Fall nein!«
»Er hat eh nicht zu dir gepasst.«

Es gibt Sätze, die sind einfach nicht totzukriegen: Elternsprüche, die man als Kind schon nicht mehr hören konnte, als Erwachsener immer noch ...
Erscheinungstermin:
22.08.2013
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Belletristik / Unterhaltung
Cover jpg:|

Thomas Mann Herausgegeben von: Heinrich Detering

»Dagmar, Lesseps und andere Gedichte«

Im Jahre 1895 übernahm Heinrich Mann die Redaktion für die in Berlin erscheinende Zeitschrift ›Das Zwanzigste Jahrhundert‹. Schon bald darauf konnte er seinen Bruder Thomas als freien Mitarbeiter für das Blatt gewinnen. Aufgrund der nationalistischen und antisemitischen Tendenz der Zeitschrift, gilt das Engagement der Brüder als umstritten. Keiner ...
Erscheinungstermin:
15.12.2009
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Thomas Mann Herausgegeben von: Heinrich Detering

»Das Liebeskonzil«

Im Jahre 1895 übernahm Heinrich Mann die Redaktion für die in Berlin erscheinende Zeitschrift ›Das Zwanzigste Jahrhundert‹. Schon bald darauf konnte er seinen Bruder Thomas als freien Mitarbeiter für das Blatt gewinnen. Aufgrund der nationalistischen und antisemitischen Tendenz der Zeitschrift gilt das Engagement der Brüder als umstritten. Keiner ...
Erscheinungstermin:
15.12.2009
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Otto Redenkämper

»Dat Leben is kein Trallafitti«

Der Fenster-Rentner erklärt die Welt

*** Das erste Buch vom Fenster-Rentner ***

»Täglich und pünktlich beziehe ich meinen Posten und beobachte, ob in meinem Revier auch alles in geregelten Bahnen abläuft. Ich sag immer, es gibt nichts, was es vor meinem Fenster nicht gibt.«

Wir kennen sie alle: die Fenster-Rentner. Die Arme aufs Kissen gestützt, in weißem Feinripp und mit kritischem ...
Erscheinungstermin:
25.09.2014
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Belletristik / Unterhaltung
Cover jpg:|

Herausgegeben von: Harald Welzer + Sönke Neitzel + Christian Gudehus

»Der Führer war wieder viel zu human, viel zu gefühlvoll«

Der Zweite Weltkrieg aus der Sicht deutscher und italienischer Soldaten

Abgehört: Soldaten über die Innenwelt des Krieges

Wie sahen deutsche und italienische Soldaten den Krieg, das Töten, ihre Gegner, ihre Verbündeten, ihre Führung, die Judenvernichtung? Ein internationales Forscherteam ist diesen Fragen erstmals auf Grundlage von mehr als 150.000 Seiten Abhörprotokollen nachgegangen, die britische und amerikanische ...
Erscheinungstermin:
09.09.2011
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte
Cover jpg:|

Christoph Kuckelkorn + Melanie Köhne

»Der Tod ist dein letzter großer Termin«

Ein Bestatter erzählt vom Leben

Was wir vom Tod fürs Leben lernen können

Christoph Kuckelkorn, Bestatter aus Köln, führt ein „Doppelleben“: Zum einen lenkt er eines der ältesten Bestattungsunternehmen in Deutschland, gleichzeitig fungiert er als Präsident des Festkomitees des Kölner Karnevals. Was wie ein Widerspruch klingt, bedeutet für ihn eine Einheit. Wie kaum ein anderer ...
Erscheinungstermin:
29.01.2020
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Thomas Mann Herausgegeben von: Heinrich Detering

»Die Bücher des deutschen Hauses«

Unter diesem Titel gab der Schriftsteller und Journalist Rudolf Presber Anfang 1908 im »Buchverlag für das deutsche Haus« eine erste Serie von 12 Romanen der Weltliteratur heraus. Sein Ziel: die »veraltete« Literatur wieder »hervorsuchen«, sie zu entstauben gewissenmaßen, und damit neuen Lesern zugänglich zu machen, die sich bisher nicht für ...
Erscheinungstermin:
15.12.2009
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Carl-Jacob Danziger

»Die Partei hat immer recht«

Autobiographischer Roman

Dieser autobiographische Roman von Carl-Jacob Danziger ist ein ungewöhnliches Dokument: Er gibt Auskunft über einen Außenseiter, der keiner sein wollte, im zweiten deutschen Staat.
Ein Mann kehrt nach Berlin an die Stätte seiner Kindheit zurück, nach langen Jahren des Exils und dem Versuch, sich in einem anderen Land zu assimilieren. Doch in der ...
Erscheinungstermin:
15.01.2016
Verlag:
FISCHER Digital
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Belletristik / Unterhaltung
Cover jpg:|

Malcolm Pasley

»Die Schrift ist unveränderlich …«

Essays zu Kafka

In den meisten Essays geht es um Entstehungsfragen, sowohl um die Werkentstehung im weiteren Sinne als auch um die eigentliche Erfindung des Textes bei der Niederschrift, die in Kafkas Fall oft kaum voneinander zu trennen sind (›Der Schreibakt und das Geschriebene‹). Pasley untersucht z.B. die manchmal verblüffende Art, wie Kafka das, was ihn ...
Erscheinungstermin:
26.10.2018
Verlag:
FISCHER Digital
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

»Die Weiber am Brunnen«

Überschwänglich lobend bespricht Thomas Mann hier den 1920 erschienenen Roman Knut Hamsuns, der im selben Jahr den Literaturnobelpreis erhielt: »Im ganzen: die 400 Seiten sind gedrängt voll von allen Reizen, technischen Verschlagenheiten, dichterischen Intensitäten und intimen Erschütterungen«. Mit dem Sujet des stigmatisierten, weil von Impotenz ...
Erscheinungstermin:
15.12.2009
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Wilhelm von Wolzogen Herausgegeben von: Eva Berié + Christoph von Wolzogen

»Dieses ist der Mittelpunkt der Welt«

Pariser Tagebuch 1788/1789

Von 1788 bis 1791 (und ein zweites Mal 1793) hielt sich Wilhelm von Wolzogen im Auftrage Carl Eugens von Württemberg in Paris auf und wurde Augenzeuge der Französischen Revolution. Seine Eindrücke und Reflexionen notierte er in Tagebüchern. Das Leben in den Pariser Straßen, Kaffeehäusern, Theatern und am Hofe Ludwigs XVI., die Begegnungen mit ...
Erscheinungstermin:
15.09.2016
Verlag:
FISCHER Digital
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte
Cover jpg:|

Dirk Blasius

»Einfache Seelenstörung«

Geschichte der deutschen Psychiatrie 1800–1945

Dirk Blasius beschreibt die wechselvolle Geschichte der Psychiatrie in Deutschland unter dem doppelten Gesichtspunkt der praktischen und theoretischen Psychiatrie. In der NS-Zeit gelangte sie an ihren absoluten Tiefpunkt.
Dem Autor gelingt es, die Verbindung von Wissenschafts-, Institutionen- und Sozialgeschichte gedanklich klar herauszuarbeiten. ...
Erscheinungstermin:
16.11.2015
Verlag:
FISCHER Digital
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte
Cover jpg:|

Götz Aly

»Endlösung«

Völkerverschiebung und der Mord an den europäischen Juden

Das zentrale Standardwerk ›Endlösung‹ des bekannten Historikers Götz Aly, bei seinem Erscheinen 1995 ein entscheidender Schritt in der Erforschung der Geschichte des Holocaust, liegt jetzt in einer durchgesehenen und aktualisierten Neuausgabe vor. Götz Aly zeigte als Erster, wie sich in einem langen Prozess die Entscheidung herauskristallisierte, ...
Erscheinungstermin:
23.02.2017
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte
Cover jpg:|

Mirjam Pressler + Gerti Elias

»Grüße und Küsse an alle«

Die Geschichte der Familie von Anne Frank

***Die ganze Geschichte von Aufstieg und Schicksal der Familie Anne Franks über drei Jahrhunderte, erzählt auf der Grundlage tausender unbekannter Briefe und Dokumente***

Sommerfrische hoch über dem Silser See in den Schweizer Bergen: Alljährlich traf sich hier die Familie Frank, die sonst über ganz Europa verstreut war. Noch Anne Franks ...
Erscheinungstermin:
25.10.2011
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Martin Seel

»Hollywood« ignorieren

Vom Kino

Für oder gegen Hollywood – von dieser Alternative sollte sich eine Theorie des Kinofilms befreien. Der Frankfurter Philosoph Martin Seel demonstriert in seinem Buch »›Hollywood‹ ignorieren. Vom Kino«, wie dies gelingen kann. Ob es um das Verhältnis von Bewegung und Stillstand, Erzählung und Gegenerzählung, Gesetz und Gewalt oder um die ...
Erscheinungstermin:
21.09.2017
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Wissenschaft
Cover jpg:|

P.C. Cast + Kristin Cast

»House of Night« Paket 4 (Band 10-12)

Verloren / Entfesselt / Erlöst

DIE ERFOLGREICHSTE SERIE ALLER ZEITEN VOM ERFOLGREICHSTEN MUTTER-TOCHTER-AUTORENGESPANN ALLER ZEITEN. Mehr als acht Millionen Fans weltweit
Nur für kurze Zeit: Lesen Sie Band 10, 11 und 12 dieser weltweit einzigartigen Serie zum Preis von € 9,99

Verloren (Band 10): Das Chaos regiert im House of Night. Nefret ist nicht mehr länger Hohepriesterin im ...
Erscheinungstermin:
21.09.2017
Verlag:
FISCHER digiBook
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Belletristik / Unterhaltung
Cover jpg:|

Dieter Hildebrandt + Roger Willemsen

»Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort!«

Die Weltgeschichte der Lüge Ein Text von Traudl Bünger und Roger Willemsen

200-mal am Tag lügt ein Mensch im Durchschnitt. Die Schlange im Paradies hat damit angefangen, und seitdem können wir nicht mehr aufhören. Die Lüge ist der Kitt der Weltgeschichte. Die Urkunden, die den Kirchenstaat begründet haben und Hamburg zur Hansestadt machten – gefälscht! Vielleicht ist ja sogar das halbe Mittelalter eine Erfindung ... Und ...
Erscheinungstermin:
05.10.2009
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Belletristik / Zeitgenössische Literatur (dtspr.)
Cover jpg:|

Annette Kolb Herausgegeben von: Albert M. Debrunner + Cornelia Michél

»Ich hätte dir noch so viel zu erzählen«

Briefe an Schriftstellerinnen und Schriftsteller

Annette Kolb ist bekannt als Romanautorin, als Kämpferin für die deutsch-französische Verständigung und als Verfasserin von Musikerbiographien. Sie war aber auch eine versierte Briefschreiberin, die mit zahlreichen bedeutenden Zeitgenossen im Austausch stand.
Unter den Briefpartnern finden sich Rilke, Hesse und René Schickele, Thomas, Erika und ...
Erscheinungstermin:
11.12.2019
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Belletristik / Zeitgenössische Literatur (dtspr.)
Cover jpg:|

Herausgegeben von: Monika Boll + Raphael Gross

»Ich staune, dass Sie in dieser Luft atmen können«

Jüdische Intellektuelle in Deutschland nach 1945

Die düstere Kehrseite der deutschen Wiederaufbaujahre für jüdische Intellektuelle.

Dieses Buch versammelt 14 Porträts jüdischer Geisteswissenschaftler und Künstler, die nach 1945 nach Deutschland zurückkehrten oder dort wieder publizistisch wirkten. Zu ihnen gehören die Schriftsteller Jean Améry, Arnold Zweig, Paul Celan und der ...
Erscheinungstermin:
17.01.2013
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte
Cover jpg:|

Gerhard Lampe

»Ich will mich erinnern an alles, was man vergißt«

Erich Fried – Biographie und Werk

Erich Fried mischte sich ein, wo Unrecht geschah. Er war ein unorthodoxer Linker, der nicht nur mit »Zorn- und Angstgedichten«, sondern auch mit seinen »Liebesgedichten« ein großes Publikum erreicht hat. 1921 in Wien geboren, mußte er 1938 vor den Nazis fliehen und beschloß, »Schriftsteller zu werden, der gegen Faschismus, Rassismus, Unterdrückung ...
Erscheinungstermin:
15.02.2016
Verlag:
FISCHER Digital
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Stefan Zweig Herausgegeben von: Oliver Matuschek

»Ich wünschte, dass ich Ihnen ein wenig fehlte«

Briefe an Lotte Zweig 1934-1940

Auf dem Höhepunkt seines Ruhmes hatte Stefan Zweig 1934 Salzburg verlassen und in London eine Wohnung gemietet. Von dort versuchte er seine Arbeit weiterzuführen und stellte die aus Deutschland geflüchtete Lotte Altmann als Sekretärin ein. Fünf Jahre später, wenige Tage nach Beginn des Zweiten Weltkriegs, sollte sie seine zweite Frau werden. ...
Erscheinungstermin:
21.02.2013
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Belletristik / Zeitgenössische Literatur (dtspr.)
Cover jpg:|

Katja Schnitzler

»Ich zähle jetzt bis drei ...«

Warum Kinder uns verrückt aber glücklich machen

Liebe Eltern!
Ihr seid nicht allein. Auch andere Kinder sind frech, bevorzugen Windeln statt Töpfchen und lassen sich bei Kindergeburtstagen kaum bändigen. Von Weihnachten ganz zu schweigen.
Aber es gibt noch Hoffnung: Von D wie endlich mal Durchschlafen über G wie Geburtstagskinder bei Laune halten oder H wie Hausaufgaben nervlich durchstehen bis ...
Erscheinungstermin:
25.09.2014
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Populäre Sachbücher
Cover jpg:|

Thomas Mann Herausgegeben von: Hermann Kurzke

»Knaben und Mörder.«

Thomas Mann rezensiert hier zwei Erzählungen Hermann Ungars, die 1920 erschienen waren und zu den ersten größeren Erfolgen des aus Prag stammenden Schriftstellers zählten. Die Eindringlichkeit der beschriebenen, teils bestürzenden Ereignisse spiegelt sich in der Besprechung wider: »Die Szene […] ist etwas künstlerisch außerordentlich Mutiges und ...
Erscheinungstermin:
15.12.2009
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Ingvild Richardsen

»Leidenschaftliche Herzen, feurige Seelen«

Wie Frauen die Welt veränderten

Die Entdeckung des Selbst: Ein ungeschriebenes Kapitel der Frauenbewegung.
In den 1890er Jahren entsteht in München eine Frauenbewegung, die das Fenster zur Moderne aufstößt. Neue Rollen von Frau und Mann werden ausgetestet, neue Formen der Sexualität gelebt. Im Zentrum stehen Künstlerinnen, die sich von Naturalismus und Jugendstil inspirieren ...
Erscheinungstermin:
25.09.2019
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Aktuelle Sachbücher / Themen der Zeit
Cover jpg:|

Hans J. Massaquoi

»Neger, Neger, Schornsteinfeger!«

Meine Kindheit in Deutschland

***Spannend wie ein Abenteuerroman***

Als Sohn einer weißen Mutter und eines schwarzen Vaters wächst Hans-Jürgen Massaquoi in großbürgerlichen Verhältnissen in Hamburg auf. Doch eines Tages verlässt der Vater das Land. Hans-Jürgen und seine Mutter bleiben zurück und ziehen in ein Arbeiterviertel. Als die Nazis die Macht übernehmen, verändert sich ...
Erscheinungstermin:
20.08.2010
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Gudrun Mebs Illustriert von: Rotraut Susanne Berner

»Oma!«, schreit der Frieder

Der Kinderbuchklassiker: Die Geschichten Frieder und seiner Oma

Oma und Frieder sind ein super Team: der Frieder und seine Oma, die immer auf ihren Enkel eingeht und jeden Quatsch mitmacht. Sie transportiert die Schnitzel beim Mittagessen mit einem Spielzeugbagger, verlegt das geplante Picknick in das Straßenbahn-Wartehäuschen, weil es regnet, ...
Erscheinungstermin:
23.06.2016
Verlag:
FISCHER Kinder- und Jugendbuch E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Kinderbuch / Ab 6 Jahren
Cover jpg:|

Harald Welzer + Sabine Moller + Karoline Tschuggnall

»Opa war kein Nazi«

Nationalsozialismus und Holocaust im Familiengedächtnis

Was erinnern Deutsche aus der NS-Vergangenheit? Die bahnbrechende Studie, die eine ganze Forschungstradition begründet hat und seit 2002 in zahllosen Auflagen und Sprachen erschienen ist

Was wird in Familien »ganz normaler« Deutscher über Nationalsozialismus und Holocaust überliefert? Die Autoren haben in Familiengesprächen und Interviews ...
Erscheinungstermin:
25.09.2014
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte
Cover jpg:|

Thomas Mann Herausgegeben von: Heinrich Detering

»Ostmarkklänge. Gedichte von Theodor Hutter.«

Im Jahre 1895 übernahm Heinrich Mann die Redaktion für die in Berlin erscheinende Zeitschrift Das Zwanzigste Jahrhundert. Schon bald darauf konnte er seinen Bruder Thomas als freien Mitarbeiter für das Blatt gewinnen. Aufgrund der nationalistischen und antisemitischen Tendenz der Zeitschrift gilt das Engagement der Brüder als umstritten. Keiner ...
Erscheinungstermin:
15.12.2009
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Friedrich Hebbel Herausgegeben von: Christian Schärf

»Poesie der Idee«

Tagebuchaufzeichnungen

Mit einem Nachwort des Herausgebers.
Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

»Es soll ein Notenbuch meines Herzens sein«, schrieb Friedrich Hebbel 1835 auf das erste ...
Erscheinungstermin:
13.12.2012
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Gudrun Mebs Illustriert von: Catharina Westphal

»Schule!«, schreit der Frieder, und die Oma, die kommt mit

Der bewährte Kinderbuchklassiker!

Frieder wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich ein Schulkind zu sein. Aber als dann der große Tag da ist, läuft leider nichts so, wie er es erwartet hat. Erst bekleckert er beim Frühstück seine schönen neuen Anziehsachen, dann findet er die Schultüte nicht und dann … Warum bloß ist die Schultür verschlossen? ...
Erscheinungstermin:
23.06.2016
Verlag:
FISCHER Kinder- und Jugendbuch E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Kinderbuch / Ab 6 Jahren
Cover jpg:|

Lisa Seelig + Elena Senft

»Sorry, hier sitzt schon meine Tasche«

Und was im Alltag sonst noch nervt

Sie sind überall, sie verfolgen uns – und sie nerven:
Supermarktkassendrängler, Brülltelefonierer und selbsternannte Einparkhelfer!
Lisa Seelig und Elena Senft erzählen aus eigener leidvoll-teilnehmender Erfahrung von Leuten, die uns mit ihren Macken und Marotten den Alltag zur Hölle machen: Sitzplatzfreihaltern in überfüllten Kinos, ...
Erscheinungstermin:
25.07.2012
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Belletristik / Unterhaltung
Cover jpg:|

Karl-Heinz Zacher + Dorothea Seitz + Nina Zacher

»Such dir einen schönen Stern am Himmel«

Krankheit ALS – Die Geschichte eines Abschieds

***Ein großes Liebesversprechen***

Das Schicksal trifft Nina Zacher aus heiterem Himmel. Mit Anfang 40 wird bei der vierfachen Mutter ALS diagnostiziert, eine Erkrankung, bei der der Körper langsam zerfällt, der Geist aber hellwach bleibt. Doch statt sich zurückzuziehen und auf den Tod zu warten, geht Nina Zacher an die Öffentlichkeit. ...
Erscheinungstermin:
25.04.2018
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Populäre Sachbücher
Cover jpg:|

Valentin Wolker

»Suche Mann für meine Eltern«

Ein Aushang in einer Bar, eine Reise nach China und die großen Fragen des Lebens

»Wie weit gehst du, um deine Eltern glücklich zu machen? « – Eine Geschichte, spannend wie ein Krimi und fast zu unglaublich, um wahr zu sein

Eines Abends entdeckt Valentin einen Aushang in einer Bar. Die Chinesin Meilin hat ihn geschrieben, denn sie hat ein Problem: Sie ist eine Schande für ihre Eltern, ihr einziges Kind, Mitte dreißig und noch ...
Erscheinungstermin:
21.09.2017
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Aktuelle Sachbücher / Themen der Zeit
Cover jpg:|

Gudrun Mebs Illustriert von: Catharina Westphal

»Super«, schreit der Frieder, und die Oma kichert wieder

Der fünfte Band rund um Frieder und Oma und Frieder, die so vielen Lesern, kleinen und großen, längst ans Herz gewachsen sind!

Einen langen Oma-Frieder-Tag, den wünscht sich der Frieder mal wieder. Vielleicht kann er ausnahmsweise mal zu Hause belieben, statt zur Schule zu gehen? Schon fühlt er sich ein bisschen krank! Er kann auf keinen Fall ...
Erscheinungstermin:
25.07.2018
Verlag:
FISCHER Kinder- und Jugendbuch E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Kinderbuch / Ab 6 Jahren
Cover jpg:|

Marianne Grabrucker

»Typisch Mädchen ...«

Prägung in den ersten drei Lebensjahren. Ein Tagebuch

Die Frage nach dem angeborenen oder anerzogenen Rollenverhalten wird hier anhand der in einem Tagebuch protokollierten Erfahrungen eines Kleinkindes überprüft.
Es zeigt sich, daß scheinbar banale, alltägliche Situationen dazu führen, daß das Mädchen doch wieder die weibliche Rolle einübt, auch wenn die Mutter dies unter allen Umständen vermeiden ...
Erscheinungstermin:
15.12.2016
Verlag:
FISCHER Digital
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Populäre Sachbücher
Cover jpg:|

Karl Lieffen

»Was fällt Ihnen ein – Lieffen!«

Mit starken sprachlichen Mitteln erfahren wir von einem Stück Leben, das alltäglich scheint und dennoch eigenwillig von Station zu Station geknüpft wird.
Wir begleiten Karl Lieffen durch viele Phasen. Die Gefahren und der Schatten des Todes sind ihm oft näher als sein böhmischer Witz.
Der Beruf des Schauspielers eröffnet ihm zwar für eine Zeitlang ...
Erscheinungstermin:
28.04.2017
Verlag:
FISCHER Digital
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Herausgegeben von: Dieter Boßmann

»Was ich über Adolf Hitler gehört habe …«

Folgen eines Tabus: Auszüge aus Schüler-Aufsätzen von 1976/77

Dieter Boßmann hat Auszüge aus insgesamt 3042 Aufsätzen zusammengestellt, die 10- bis 23jährige Schülerinnen und Schüler aller Schularten 1976/77 geschrieben haben.
Das Ergebnis signalisierte eine bildungspolitische Katastrophe.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Erscheinungstermin:
16.11.2015
Verlag:
FISCHER Digital
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Aktuelle Sachbücher / Themen der Zeit
Cover jpg:|

Hans Rudolf Vaget

»Wehvolles Erbe«

Richard Wagner in Deutschland. Hitler, Knappertsbusch, Mann

Hitler und Thomas Mann waren nicht nur politische Feinde, sie waren auch Gegenspieler, wenn es ums das geistige Erbe Richard Wagners ging. Das wusste der ehrgeizige Dirigent Knappertsbusch für sich zu nutzen – mit nachhaltigen Folgen.
Hitler als Wagnerianer – diese Leidenschaft prägt die Persönlichkeitsbildung und zieht sich als rote Linie durch ...
Erscheinungstermin:
22.06.2017
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte
Cover jpg:|

Michaela Karl

»Wir fordern die Hälfte der Welt!«

Der Kampf der Suffragetten um das Frauenstimmrecht

Dass Frauen wählen dürfen, ist gar nicht lange her. Noch vor hundert Jahren kämpfte in England eine ganze Gruppe, die »Suffragetten«, um dieses elementare demokratische Recht. Und dieser Kampf hatte es in sich: Mit ganzem Einsatz und in originellen Aktionen kam es zu einem regelrechten Guerilla-Krieg – bis die Frauen siegten.
In ihrer glänzend ...
Erscheinungstermin:
05.10.2009
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte
Cover jpg:|

Stefan Klein

»Wir könnten unsterblich sein«

Gespräche mit Wissenschaftlern über das Rätsel Mensch

Die legendären Wissenschaftsgespräche aus dem ZEIT-Magazin mit den führenden Köpfen unserer Zeit, glänzend geführt vom Bestsellerautor Stefan Klein.

Ist der Mensch von Natur aus Altruist?
Haben wir eine Seele?
Sind Träume Wünsche oder nur sinnlose Hirnaktivität?

Diese und viele spannende Fragen mehr stellte der Bestsellerautor Stefan Klein ...
Erscheinungstermin:
24.04.2014
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Wissenschaft
Cover jpg:|

Thomas Mann Herausgegeben von: Heinrich Detering

»Ze Garten«

Im Jahre 1895 übernahm Heinrich Mann die Redaktion für die in Berlin erscheinende Zeitschrift ›Das Zwanzigste Jahrhundert‹. Schon bald darauf konnte er seinen Bruder Thomas als freien Mitarbeiter für das Blatt gewinnen. Aufgrund der nationalistischen und antisemitischen Tendenz der Zeitschrift gilt das Engagement der Brüder als umstritten. Keiner ...
Erscheinungstermin:
15.12.2009
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Lauren Graham

​Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ein Muss für alle „Gilmore Girls“-Fans! Jetzt mit Zusatzkapitel über ›Gilmore Girls - Ein neues Jahr‹

Ein urkomisches Memoir von Lauren Graham, der Kultschauspielerin aus ›Gilmore Girls‹. Durchgeknallt, liebenswürdig und voller Überraschungen: Lauren Graham verrät alles über ihre Zeit bei unserer Lieblingsserie ›Gilmore Girls‹, ihr Leben, die ...
Erscheinungstermin:
24.08.2017
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Biographie/ Briefe/ Tagebücher
Cover jpg:|

Ulrich Chaussy + Gerd R. Ueberschär

„Es lebe die Freiheit!“

Die Geschichte der Weißen Rose und ihrer Mitglieder in Dokumenten und Berichten

Zum 70. Jahrestag der Verurteilung und Hinrichtung der Mitglieder der Weißen Rose - Mit wichtigen historischen Dokumenten u. a. die Vernehmnungsprotokolle

Die Weiße Rose ist neben dem Widerstandskreis um Graf Stauffenberg heute eine der bekanntesten Widerstandsgruppen im Dritten Reich. Kern der Münchner Hitlergegner waren Hans Scholl, Alexander ...
Erscheinungstermin:
06.02.2013
Verlag:
FISCHER E-Books
Ausgabeart:
E-Book
Kategorien:
Sachbuch / Geschichte/ Zeitgeschichte
Cover jpg:|

Katie Davies Illustriert von: Hannah Shaw

Das große Hamstermassaker

Anna ist entsetzt, als sie ihre Hamster gemeuchelt im Käfig vorfindet. Gemeinsam mit ihrem jüngeren Bruder Tom und ihrer besten Freundin Susanne begibt sie sich auf Spurensuche. Verdächtige gibt es viele: die neue Katze, die schon mehrfach des Tiermordes überführt wurde, Susannes Vater, der Hamster immer schon gehasst hat, und Hamster Nummer Eins, ...
Erscheinungstermin:
15.02.2011
Verlag:
FISCHER Sauerländer
Ausgabeart:
Hörbuch
Kategorien:
All Age / Jugendbuch
Cover jpg:|

Liederbuch CD

Hören, wie es klingt – die CD zum Liederbuch
Für Kinder ab 2 Jahren ist »Das Liederbuch«“ mit den beliebtesten Kinderliedern gedacht. Mit den Regensburger Domspatzen, den Wiener Sängerknaben, dem Kinderchor des NDR, dem Tölzer Knabenchor und anderen kann man die 72 Lieder mitsingen. Die CD enthält Frühlings-, Sommer-. Herbst- und Winterlieder, ...
Erscheinungstermin:
01.10.1999
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Ausgabeart:
Hörbuch
Cover jpg:|
Ergebnis 16601 bis 16650 von 16672
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €