Big Magic

Nimm dein Leben in die Hand und es wird dir gelingen

Mit ›Eat Pray Love‹ hat Elizabeth Gilbert eine ganze Generation von Leserinnen geprägt. Doch der mit Julia Roberts verfilmte Weltbestseller fiel nicht vom Himmel. Es brauchte viel Mut und eine große Portion Vertrauen – in die eigene Stimme und vor allem in die Magie der Inspiration.

Auch Elizabeth Gilberts Leben verlief nicht ohne tiefe Einschnitte und überraschende Wendungen. Anhand vieler Szenen aus ihrem Leben zeigt sie uns, wie man eine innere Freiheit und Stärke erfährt, wenn man unbeirrt seinem Weg folgt. Nur so erlebt man das Glück.

Mit bezauberndem Charme und funkensprühendem Optimismus erzählt Elizabeth Gilbert, wie wir Leben und Kunst in eins bringen können: Vertraue deiner Inspiration – und ein Leben voller Magie liegt vor dir.

Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Britt Somann-Jung

320 Seiten
ISBN: 978-3-10-403522-2

Preis € (D) 9,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Der Zopf

Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente – dieselbe Sehnsucht nach Freiheit

Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Tochter lesen und schreiben lernt. In Sizilien entdeckt Giulia nach dem Unfall ihres Vaters, dass das Familienunternehmen, die letzte Perückenfabrik Palermos, ruiniert ist. Und in Montreal soll die erfolgreiche Anwältin Sarah Partnerin der Kanzlei werden, da erfährt sie von ihrer schweren Erkrankung. Ergreifend und kunstvoll flicht Laetitia Colombani aus den drei außergewöhnlichen Geschichten einen prachtvollen Zopf.

Originalsprache: Französisch
Übersetzt von: Claudia Marquardt

288 Seiten
ISBN: 978-3-10-490632-4

Preis € (D) 4,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Nur wer den Kopf hebt, sieht die Sonne

Hilft auch bei Liebeskummer

Sally Summers ist eigentlich ganz zufrieden mit ihrem Mittelklasse-Vorortleben. Das Letzte, was sie von ihrem Ehemann, dem erfolgreichen Orthopäden Simon, erwartet hätte, war, dass er sie verlässt, weil er eine Auszeit braucht, um zu sich selbst zu finden. Nachdem ihre heile Welt in Trümmern liegt, fühlt Sally sich mehr als erholungsbedürftig und packt ebenfalls die Koffer. Zusammen mit ihrer Tochter Lucy, die gerade eine heftige Phase als Emo zelebriert, und ihrem Sohn Ollie, der noch etwas umgänglicher ist, zumindest, wenn er mal keine Stöpsel in den Ohren hat, fliegt Sally für zwei sonnige Wochen in den Süden. Wird sie zu neuen Horizonten surfen, oder bekommt Simon eine letzte Chance?.

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Birgit Schmitz

480 Seiten
ISBN: 978-3-10-490256-2

Preis € (D) 4,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Ähnliche E-Books im Angebot:

  • Cecelia Ahern »Ich schreib dir morgen wieder«
  • Paige Toon »Endlich dein«
  • Paige Toon »Ohne dich fehlt mir was«
  • Mary Kay Andrews »Drei Sommer zum Genießen«
  • Nina Schmidt »Gegessen wird woanders«
  • Kristín Marja Baldursdóttir »Sommerreigen«
  • Amélie Breton »Die Liebenden von Cabourg«
  • Wilko Weiss »Liebling, ich habe das Haus getauscht«

Totenstille im Watt

Sommerfeldt taucht auf - Band 1 der Serie

Er ist der Arzt in Norddeich, dem die Menschen vertrauen. Ein Doktor aus Leidenschaft. Er behandelt seine Patienten umfassend. Kümmert sich rührend nicht nur um ihre Wunden, sondern nimmt sich auch ihrer alltäglichen Sorgen an. Hört ihnen zu. Entsorgt auch schon mal einen brutalen Ehemann. Verleiht Geld, das er nicht hat. Keiner weiß, dass er ein Mann mit Vergangenheit ist. Einer anderen Vergangenheit, als manche sich das vorstellen. Der jetzt mit neuer Identität ein neues Leben lebt. Wer ist dieser Dr. Sommerfeldt?

416 Seiten
ISBN: 978-3-10-490297-5

Preis € (D) 4,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Felsenfest

Am Abgrund macht der Tod den ersten Schritt.

Geiselnahme auf einem Gipfel über dem idyllischen alpenländischen Kurort! Ein maskierter Mann bringt brutal eine Wandergruppe in seine Gewalt. Er stößt Drohungen aus, verlangt nach Informationen. Kurz danach stürzt eine Geisel den Abgrund hinunter. Als Kommissar Jennerwein alarmiert wird, merkt er schockiert, dass er alle Opfer persönlich kennt – aus der Schulzeit. Kennt er womöglich auch den Mörder? Hat der Fall etwas mit seiner eigenen Vergangenheit zu tun? Während sein Team grantige Geocacher jagt, macht das Bestatterehepaar a.D. Grasegger in Grabgruften und Grundbüchern eine brisante Entdeckung. Jetzt muss Jennerwein alles anzweifeln, woran er felsenfest geglaubt hat …

432 Seiten
ISBN: 978-3-10-402659-6

Preis € (D) 3,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

»Neger, Neger, Schornsteinfeger!«

Spannend wie ein Abenteuerroman

Als Sohn einer weißen Mutter und eines schwarzen Vaters wächst Hans-Jürgen Massaquoi in großbürgerlichen Verhältnissen in Hamburg auf. Doch eines Tages verlässt der Vater das Land. Hans-Jürgen und seine Mutter bleiben zurück und ziehen in ein Arbeiterviertel. Als die Nazis die Macht übernehmen, verändert sich ihr Leben grundlegend … Hans J. Massaquoi beschreibt in seiner außergewöhnlichen Autobiographie seine Kindheit und Jugend zwischen 1926 und 1948 als einer der wenigen schwarzen Deutschen in diesem Land.


Übersetzt von: Ulrike Wasel, Klaus Timmermann

416 Seiten
ISBN: 978-3-10-400299-6

Preis € (D) 3,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Der Mann, der zu träumen wagte

Was wäre, wenn deine große Liebe nach langen Jahren wieder auftaucht?

Es war der große Traum. Angelina und Adam lernten sich im sonnigen Melbourne kennen. Sie erlebten, was es bedeutet, die Liebe zu finden – und sie wieder zu verlieren. Beide hatten sie nicht den Mut, sich füreinander zu entscheiden. Wie wäre ihr Leben verlaufen, wenn sie zusammen geblieben wären? Völlig überraschend meldet sich Angelina jetzt nach über 20 Jahren bei Adam in London. Was will sie? Haben die Songs doch recht, die von der ewigen Liebe erzählen? Sie lädt ihn in ihr Landhaus nach Frankreich ein. Adam und Angelina müssen sich fragen: wieviel Risiko darf man eingehen, wenn Träume auf einmal wahr werden könnten? Der große Roman übers Begegnen und Auseinanderleben, und eigentlich darüber, ob in der Liebe gestern und heute zusammenpassen. Vom Autor des Weltbestsellers ›Das Rosie-Projekt‹, Graeme Simsion.

Originalsprache: Austral. Englisch
Übersetzt von: Annette Hahn

400 Seiten
ISBN: 978-3-10-490280-7

Preis € (D) 3,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe

Extrem packend, extrem verstörend, extrem intensiv!

DMax Bischoff, Oberkommissar, Anfang dreißig, ist der Neue bei der Düsseldorfer Mordkommission. Er ist hoch motiviert und schwört auf moderne Ermittlungsmethoden, was nicht immer auf Gegenliebe bei den Kollegen stößt. Sein erster Fall beim KK11 hat es in sich. Auf dem Polizeipräsidium taucht eines Morgens ein Mann auf, der völlig verstört und von oben bis unten mit Blut besudelt ist. Er weiß weder, was in der Nacht zuvor geschehen ist, noch hat er eine Erklärung für das Blut auf seiner Kleidung. Wie sich bald herausstellt, stammt es nicht von ihm selbst, sondern von einer Frau. Einer Frau, die vor über zwei Jahren spurlos verschwand. Die für tot gehalten wird. War sie all die Zeit über noch am Leben und ist erst vor kurzem getötet worden? Und was hat der Mann mit der Sache zu tun? Ist er Täter oder Opfer?

368 Seiten
ISBN: 978-3-10-490154-1

Preis € (D) 3,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Die Rebellin

Peter Pranges mitreißender Bestseller über Fortschritt und Aufbruchsstimmung im viktorianischen London.

London, 1851. Emily ist die engste Mitarbeiterin ihres Vaters Joseph Paxton. Gemeinsam bauen sie einen Traum aus Licht, Glas und Stahl: den gigantischen Kristallpalast für die Weltausstellung. Emily ist erfüllt vom Glauben an den Fortschritt. Doch dann trifft sie Victor wieder, den Freund aus Kindertagen. Die beiden verlieben sich – und Victor zeigt ihr seine Welt. Erschüttert sieht sie Hunger, Armut, Krankheit und Tod mitten in London. Emily muss sich entscheiden: für ihrem bewunderten Vater oder für den Mann, den sie liebt.

560 Seiten
ISBN: 978-3-10-490514-3

Preis € (D) 3,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Das Beste, was wir tun können, ist nichts

»Nichtstun heißt ja nicht, dass ich nichts tue. Nichtstun heißt, die falschen Dinge sein zu lassen.«

In seinem neuen Buch ›Das Beste, was wir tun können, ist nichts‹ erzählt der preisgekrönte Schriftsteller Björn Kern, wovon wir alle träumen: Mehr Zeit, weniger Arbeit, mehr Leben. Wunderbar komisch und charmant schildert er seinen ganz eigenen Abschied von Fleiß und Tatendrang hin zu mehr Gelassenheit. »Früher war ich effizient, leistete sogar Multitasking. Eine scheußliche Fähigkeit, die einem noch fragilen Nichtstun schnell Schaden zufügt. Es kam vor, dass ich links das Kind auf dem Arm hielt, während ich rechts die Maus bediente, dabei aber telefonierte. In meinen dunkelsten Stunden kaufte ich bei Tchibo ein und rief bei Hotlines an. Bis mir klar wurde: So konnte es nicht weitergehen. Was war zu tun? Irgendwann ging es mir auf: Nichts!«

256 Seiten
ISBN: 978-3-10-403663-2

Preis € (D) 3,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Mörderische Angst

Wenn die Geister der Vergangenheit sprechen

1979: Ein amischer Vater und vier seiner Kinder sterben bei einem missglückten Raubüberfall. Seine Frau wird von den Tätern entführt und nie wieder gesehen. Allein der vierzehnjährige Sohn Billy Hochstetler überlebt diese grausame Nacht. 2014: Jeder in Painters Mill weiß, dass es auf der verlassenen Farm der Familie Hochstetler spukt. Aber nur einige wenige wissen, was damals in jener Nacht tatsächlich geschah. Und nun wird einer nach dem anderen auf grausame Weise ermordet. Wer ist ihrem Geheimnis auf die Spur gekommen?

Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Helga Augustin

352 Seiten
ISBN: 978-3-10-403331-0

Preis € (D) 3,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

1913

Der Sommer des Jahrhunderts

Florian Illies entfaltet virtuos ein historisches Panorama. 1913: Es ist das eine Jahr, in dem unsere Gegenwart begann. In Literatur, Kunst und Musik werden die Extreme ausgereizt, als gäbe es kein Morgen. Zwischen Paris und Moskau, zwischen London, Berlin und Venedig begegnen wir zahllosen Künstlern, deren Schaffen unsere Welt auf Dauer prägte. Man kokst, trinkt, ätzt, hasst, schreibt, malt, zieht sich gegenseitig an und stößt sich ab, liebt und verflucht sich. Es ist ein Jahr, in dem alles möglich scheint. Und doch wohnt dem gleißenden Anfang das Ahnen des Verfalles inne. Literatur, Kunst und Musik wussten schon 1913, dass die Menschheit ihre Unschuld verloren hatte. Florian Illies lässt dieses eine Jahr, einen Moment höchster Blüte und zugleich ein Hochamt des Unterganges, in einem grandiosen Panorama lebendig werden.

320 Seiten
ISBN: 978-3-10-401420-3

Preis € (D) 4,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Das Buch der Königin

Erbin, Mutter, Rebellin: der große Roman um Königin Konstanze, die heimliche Schlüsselfigur der Stauferdynastie

Es ist die berühmteste Geburtsszene des Mittelalters: Konstanze, Frau des deutschen Kaisers Heinrich VI., vierzigjährig, als unfruchtbar verschrieen, hochschwanger. Um jeden Preis muß sie die Legitimität ihres Kindes sicherstellen. Und so bringt sie ihren Sohn öffentlich, auf dem Marktplatz von Jesi, zur Welt. Die Nachwelt kennt sie als Mutter des Stauferkaisers Friedrich II. Aber welcher Weg liegt wirklich hinter Konstanze von Sizilien? Wem gehört ihre Treue: ihrer Heimat Sizilien oder ihrem Mann, dessen Grausamkeit sie entsetzt? Sabine Weigand erzählt das Leben einer Frau, deren Träume ganze Königreiche umfassen…

464 Seiten
ISBN: 978-3-10-402683-1

Preis € (D) 3,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Tod unter der Glyzinie

Große Kriminalliteratur aus der Provence von Pierre Magnan

Eigentlich wollte Kommissar Laviolette nur Urlaub machen und sich in dem kleinen Städtchen Sisteron die Freilichtspiele ansehen. Doch eine Szene ist nicht gespielt: Die Ermordete hieß Jeanne. Bei seinen Ermittlungen stößt Kommissar Laviolette auf eine Mauer des Schweigens ... (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)


Übersetzt von: Ute Bechberger, Cornelia Weinkauf, Irène Kuhn

256 Seiten
ISBN: 978-3-10-560182-2

Preis € (D) 3,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.

Die Principessa

Der große Bestseller von Erfolgsautor Peter Prange

Rom, 1623: in der Stadt der Kardinäle und Kurtisanen gerät die junge Clarissa in den Bann der Kunst. Sie begegnet den beiden berühmtesten Architekten ihrer Zeit: Lorenzo Bernini, Liebling der Frauen und des Papstes, und Francesco Borromini, ein Getriebener auf der Suche nach Vollkommenheit. Die schicksalhafte Liebe zu Clarissa verwandelt die zwei Freunde in erbitterte Feinde. »Ein erzählerisch prächtig ausgeschmücktes Geschichtsgemälde.« stern.de

496 Seiten
ISBN: 978-3-10-403029-6

Preis € (D) 3,99

  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Thalia.de
  • Kaufen bei Hugendubel.de

Preisänderungen und Lieferbarkeit vorbehalten.