Herzlich Willkommen auf Fischerverlage.de, dem Portal der S. Fischer Verlage

Hier finden Sie über 7.000 Bücher, alle Autoren, aktuelle Buchtipps, Leseproben, Videos, Lesungen, Presseinformationen, Foreign Rights, Unterrichtsmaterialien.
S. Fischer Verlage

Nerven­auf­reibend und abgründig!

Tana French Gefrorener Schrei

Ais­linn Mur­ray ist jung, hübsch und liegt tot in ihrem Haus, der Tisch ist für ein roman­ti­sches Abend­es­sen gedeckt. Wie­der so eine klare Bezie­hungs­tat, denkt die Poli­zei. Doch bald sto­ßen die Detec­tives Antoi­nette Con­way und Ste­phen Moran auf Unge­reimt­hei­ten. Und es wird immer offen­sicht­li­cher, dass jemand in der Mord­kom­mis­sion ihre Arbeit behin­dert. Weil sich Antoi­nette mit ihrer toughen Art Feinde gemacht hat?

Extrem packend, verstörend und intensiv!

Arno Strobel Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe

Max Bisch­off, Ober­kom­mis­sar, Anfang drei­ßig, ist der Neue bei der Düs­sel­dor­fer Mord­kom­mis­sion. Er ist hoch moti­viert und schwört auf moderne Ermitt­lungs­me­tho­den, was nicht immer auf Gegen­liebe bei den Kol­le­gen stößt. Sein ers­ter Fall beim KK11 hat es in sich. Auf dem Poli­zei­prä­si­dium taucht eines Mor­gens ein Mann auf, der völ­lig ver­stört und von oben bis unten mit Blut besu­delt ist ...

Liebesroman - Band 3 der Bestsel­lerserie

Marie Force Mein Herz gehört dir

Col­ton Abbott und Lucy Mul­va­ney haben eine Affäre. Aber kei­ner ahnt etwas davon – und das soll auch so blei­ben. Jetzt möch­ten die zwei ein roman­ti­sches Wochen­ende im Feri­en­haus der Abbotts ver­brin­gen. Zu dumm, dass Col­tons Bru­der und seine Ver­lobte Came­ron die­selbe Idee hat­ten und die bei­den in fla­granti erwi­schen. Ist dies das Ende ihrer Affäre oder der Beginn für etwas Dau­er­haf­tes?

Genialer, rasanter Sci-Fi-Zweiteiler

Margaret Stohl Icons 1

Alles änderte sich an jenem Tag. Am Tag, als das ICON über Los Ange­les erschien. Am Tag, als der Strom aus­fiel. Am Tag, als Dols Fami­lie starb. Am Tag, an dem die Welt einen Kampf ver­lor, von dem sie zuvor nichts geahnt hatte. Seit­dem hat Dol ein ein­fa­ches Leben auf dem Land geführt, zusam­men mit Ro, der auch über­lebte. Sie sind anders. Sie haben über­lebt. Warum?

Über den brillan­testen Herrscher aller Zeiten

Eleanor Herman Schattenkrone

Alex ist kurz davor, für immer aus dem Schat­ten sei­nes mäch­ti­gen Vaters zu tre­ten und der grö­ßte Heer­füh­rer aller Zei­ten zu wer­den. Seine Ver­bün­dete Kat hat einen Plan, von dem Alex nie­mals erfah­ren darf. Die bei­den ver­bin­det weit mehr als sie ahnen. Wem kannst du trauen? Und was ist am Ende stär­ker? Das Schick­sal? Magie? Oder deine Feinde?

Ein neuer gesamt­eu­ro­päischer Blick

Götz Aly Europa gegen die Juden

In sei­ner neuen, gro­ßen Gesamt­dar­stel­lung »Europa gegen die Juden 1880-1945« zeigt der bekannte His­to­ri­ker Götz Aly, dass der Holo­caust nicht allein aus der deut­schen Geschichte her­aus erklär­bar ist. Sowohl in West- als auch in Ost­eu­ropa hat­ten Anti­se­mi­tis­mus und Juden­feind­schaft seit 1880 sprung­haft zuge­nom­men – ange­trie­ben von Natio­na­lis­mus und sozia­len Kri­sen. Erst­mals stellt Götz Aly hier den moder­nen Anti­se­mi­tis­mus als grenz­über­schrei­ten­des Phä­no­men dar.

Voller Magie und Abenteuer

Harriet Reuter Hapgood Ein bisschen wie Unendlichkeit

Als die Ferien anfan­gen, möchte Got­tie eigent­lich nur unter dem Apfel­baum lie­gen, in die Sterne schauen und über das Uni­ver­sum nach­den­ken. Sie kennt jede Theo­rie zu Raum und Zeit und kann alles mit einer For­mel erklä­ren. Außer, warum ihr bes­ter Freund Tho­mas, der vor eini­gen Jah­ren weg­­ge­zo­gen war, plötz­lich wie­der auf­taucht. Warum nie­mand ihre Ver­zweif­lung über den Tod ihres Gro­ßva­ters Grey ver­steht.

Für mehr Gelassenheit im Arbeitsleben

Volker Kitz Feierabend!

Gesell­schaft­li­cher Kon­sens ist: Nur wer lei­den­schaft­lich arbei­tet, lie­fert gute Ergeb­nisse und wird glück­lich. Doch Mil­lio­nen Men­schen fra­gen sich: Was läuft falsch bei mir, wenn ich bei der Arbeit keine Lei­den­schaft spüre? Und wo sind die »span­nen­den Her­aus­for­de­run­gen«, von denen alle spre­chen? Mit mes­ser­schar­fem Ver­stand zer­legt Vol­ker Kitz ein Glau­bens­ge­rüst, das bis­her kaum jemand anzwei­felt.

Das spannende Finale der Tao-Triologie

Wesley Chu Die Wiedergeburten des Tao

Seit den Ereig­nis­sen in ›Die Leben des Tao‹ und ›Die Tode des Tao‹ sind viele Jahre ver­gan­gen. Die bei­den Alien-Frak­tio­nen der Gen­jix und der Pro­phus befin­den sich noch immer im Krieg mit­ein­an­der, und doch ist alles anders gewor­den: Da die Exis­tenz der Außer­ir­di­schen kein Geheim­nis mehr ist, machen die Regie­run­gen Jagd auf beide Sei­ten. Ein span­nen­der, lus­ti­ger und phan­ta­sie­vol­ler Sci­ence-Fic­tion-Thril­ler!

Ein Famili­enroman voller Optimismus

Bill Clegg Fast eine Familie

Ein gefei­er­ter Fami­li­en­ro­man über die Macht des Mit­ge­fühls, in des­sen Kern die Fami­lie steht – die, in die wir hin­ein­ge­bo­ren wer­den, und die, die wir selbst wäh­len. Am Mor­gen der Hoch­zeit ihrer Toch­ter geht June Reids Haus in Flam­men auf und reißt ihre ganze Fami­lie in den Tod. Nur June über­lebt. Taub vor Schmerz, setzt sie sich in ihren Sub­aru und fährt quer durch die USA ...

Band 2 der ›Zimt‹-Trilogie!

Dagmar Bach Zimt und zurück

Seit Vicky in Par­al­lel­wel­ten sprin­gen kann, ist ihr Leben ganz schön kom­pli­ziert gewor­den. Trotz­dem schwebt Vicky auf Wolke Sie­ben, denn sie ist seit kur­zem mit Kon­stan­tin zusam­men, dem cools­ten Jun­gen der gan­zen Schule. Aber wie ver­hält man sich eigent­lich, wenn man einen Freund hat? Viel­leicht ist so eine Par­al­lel-Ich sogar ganz prak­tisch – damit kann sie näm­lich in der Par­al­lel­welt »üben«, ein biss­chen weni­ger schüch­tern zu sein!

SPIEGEL BESTSELLER HC

  • Roger Willemsen
»Wer wir waren«
  • Christoph Ransmayr
»Cox«
  • Carolin Emcke
»Gegen den Hass«
  • Lyndal Roper
»Der Mensch Martin Luther«
  • Peter Prange
»Unsere wunderbaren Jahre«
  • Simon Sebag Montefiore
»Die Romanows«

SPIEGEL BESTSELLER TB

  • Klaus-Peter Wolf
»Ostfriesentod«
  • Arno Strobel
»Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe«
  • Tommy Jaud
»Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich«
  • Anne Frank
»Tagebuch«
  • SparkofPhoenix
»SparkofPhoenix: 200 Dinge in Minecraft, die du noch nicht wusstest«
  • Fredrik Backman
»Ein Mann namens Ove«
  • Dale Carnegie
»Wie man Freunde gewinnt«
  • Jorge Bucay
»Komm, ich erzähl dir eine Geschichte«
  • Fredrik Backman
»Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid«

SPIEGEL BESTSELLER Paperback

  • Tana French
»Gefrorener Schrei«
  • Daniel Speck
»Bella Germania«
  • Lori Nelson Spielman
»Und nebenan warten die Sterne«
  • Sven Gottschling

+
Lars Amend
»Leben bis zuletzt«

DEIN SPIEGEL BESTSELLER KiBu/JuBu

  • Kathryn Littlewood
»Die Glücksbäckerei – Die magische Rettung«
Herman
Exklusive Buchgeschenke
hundertvierzehn.de
Zu tor-online.de
E-Books & Apps
Youtube Kanal der S. Fischer Verlage

S. Fischer Newsletter

Erfahren Sie monatlich von den Buchhighlights bei S. Fischer – inklusive einzigartiger Hintergrundinformationen und literarischem Gewinnspiel.
0 Artikel  0 €