Herzlich Willkommen auf Fischerverlage.de, dem Portal der S. Fischer Verlage

Hier finden Sie über 7.000 Bücher, alle Autoren, aktuelle Buchtipps, Leseproben, Videos, Lesungen, Presseinformationen, Foreign Rights, Unterrichtsmaterialien.
S. Fischer Verlage

Dieses Buch klärt schonungslos auf!

Matthias Wolfschmidt Das Schweinesystem

Ob Bio­la­den oder Super­markt – kranke Tiere ver­ber­gen sich in fast allen Lebens­mit­teln. Das muss sich ändern! Der stu­dierte Tier­arzt und food­watch-Akti­vist Mat­thias Wolfschmidt zeigt ein­drück­lich die Gna­den­lo­sig­keit des beste­hen­den Sys­tems. Denn das Elend in den Stäl­len ist mas­siv: Schweine mit Lun­gen­ent­zün­dung, Kühe mit Euter­krank­hei­ten sind die Regel, nicht die Aus­nahme. Von den kran­ken Tie­ren stam­men nicht nur das Fleisch und die Wurst, die Milch und der Käse, son­dern auch Back­wa­ren, Scho­ko­lade oder Pizza, die wir im Super­markt, Bio­la­den oder Reform­haus kau­fen.

Jetzt als Hochkaräter-Taschenbuch!

Lori Nelson Spielman Nur einen Horizont entfernt

Mit zitt­ri­gen Fin­gern öff­net die TV-Modera­to­rin Han­nah Farr einen Brief. Der Absen­der ist eine ehe­ma­lige Schul­freun­din, die sie jah­re­lang gemobbt hat. Die Frau bit­tet sie nun um Ver­ge­bung. Dem Brief bei­ge­legt sind zwei kleine runde Steine und eine Anlei­tung. Einen Stein soll sie als Zei­chen dafür zurück­sen­den, dass sie ihrer frü­he­ren Klas­sen­ka­me­ra­din ver­gibt. Den ande­ren soll sie an jeman­den schi­cken, den sie selbst um Ver­zei­hung bit­ten möchte. Han­nah weiß sofort, wer das sein könnte ...

Wer ist Hillary Clinton wirklich?

Lisa Rogak Hillary Clinton. Was sie wirklich denkt

Wer ist Hil­lary Clin­ton wirk­lich? Was denkt sie? Wie fühlt sie? Hier sind ihre Aus­sa­gen ver­sam­melt, unge­schönt und offen, zu allen rele­van­ten The­men unse­rer Zeit: zur Rolle Ame­ri­kas in der Welt, Bil­dung, Ter­ro­ris­mus, Kri­mi­na­li­tät, soziale Medien, Frauen, Kin­der und vie­les mehr. Die hier zusam­men­ge­stell­ten Zitate aus ihren Reden, State­ments und Inter­views ver­mit­teln ein direk­tes Bild von Hil­lary Clin­tons Denk­weise, ihren Mei­nun­gen und Wer­ten in Hin­sicht auf wirt­schaft­li­che, poli­ti­sche...

Ein faszinie­render Abenteu­erroman

S.E. Grove Weltenriss

Vor hun­dert Jah­ren hat "Die Große Dis­rup­tion" die Kon­ti­nente der Erde in ver­schie­dene Zei­ten kata­pul­tiert – jetzt hat jeder Ort seine eigene Zeit. Sophia Tims Onkel Shadrack ist ein berühm­ter Kar­to­graph, der diese „Neue Welt" bereist und neu ver­misst. Doch er wurde von einer geheim­nis­vol­len ver­schlei­er­ten Frau ent­führt, die ihn zwin­gen will, die Carta Major für sie zu fin­den, die Karte in der Ver­gan­gen­heit, Gegen­wart und Zukunft fest­ge­hal­ten sind.

Eine neue Luther-Biographie für unsere Zeit

Lyndal Roper Der Mensch Martin Luther

Die renom­mierte Oxford-His­to­ri­ke­rin Lyn­dal Roper, eine der wich­tigs­ten Exper­tin­nen für die deut­sche Geschichte des 16. Jahr­hun­derts, prä­sen­tiert in ›Der Mensch Mar­tin Luther‹ ein neues Bild des berühm­ten Theo­lo­gen, eine tief­ge­hende und ein­fühl­same Bio­gra­phie, die uns Luther so nahe bringt wie nie zuvor. Sie zeigt, wer Luther wirk­lich war und warum gerade er zum gro­ßen Refor­ma­tor wurde, der die Welt aus den Angeln hob.

Die Geschichte der Familie Mann in Briefen

Thomas Mann + Katia Mann + Erika Mann + Klaus Mann + Golo Mann + Monika Mann + Elisabeth Mann Borgese Die Briefe der Manns

Erst­mals ver­öf­fent­licht: Die Briefe der Manns mit über 100 unbe­kann­ten Brie­fen aus sechs Jahr­zehn­ten Tho­mas Mann ist in sein Werk ver­tieft. Wenn der Lite­ra­tur­no­bel­preis­trä­ger dar­aus auf­taucht, nimmt er mit Witz und Neu­gier am Trei­ben sei­ner Fami­lie teil. Katia Mann küm­mert sich um alles. Die Mut­ter rät und ermu­tigt, schickt Geld und scharfe Worte – vor allem die Toch­ter Monika, die oft abseits steht, bekommt es immer wie­der ab. Erika, Klaus, Golo, Monika, Michael und Eli­sa­beth Mann: Sechs ...

Wenn das Unvorstellbare passiert...

Sue Klebold Liebe ist nicht genug - Ich bin die Mutter eines Amokläufers

„Am 20. April 1999 betra­ten Dylan Kle­bold und Eric Har­ris aus­ge­rüs­tet mit Geweh­ren und Spreng­stoff die Colum­bine High­school. Dort töte­ten sie zwölf Schü­ler und einen Leh­rer, ver­letz­ten vier­und­zwan­zig wei­tere Men­schen und nah­men sich dann selbst das Leben. Es war der schlimmste Schul-Amok­lauf der Geschichte. Dylan Kle­bold war mein Sohn.“ 16 Jahre nach dem Amok­lauf ihres Soh­nes Dylan erzählt Sue Kle­bold von ihrem Rin­gen mit der Frage, ob sie die Tat hätte ver­hin­dern kön­nen, wenn sie nur...

Neu übersetzt und fesselnd erzählt!

Carlos Ruiz Zafón Der Fürst des Nebels

Car­los Ruiz Zafóns legen­dä­rer ers­ter Roman - neu über­setzt und fes­selnd von der ers­ten bis zur letz­ten Seite. Der erste Schau­er­ro­man des spa­ni­schen Meis­ter­erzäh­lers. In »Der Fürst des Nebels« flie­hen Max und seine Fami­lie vor dem toben­den Krieg. Ein altes Haus am Meer ver­heißt Frie­den und Sicher­heit. Doch schon bald legt sich ein dunk­ler Schat­ten über den Zufluchts­ort, als Max erfährt, dass der Sohn der ehe­ma­li­gen Bewoh­ner unter mys­te­riö­sen Umstän­den ertrun­ken ist. Eine geheim­nis­volle ...

Verzweifelte Suche in der IS Hölle

Joachim Gerhard + Denise Linke Ich hole euch zurück

***Das erste Buch eines deut­schen Vaters, des­sen Söhne nach Syrien zum IS gehen*** Jonas ist 21, sein Bru­der Lukas 17, als beide zum Islam über­tre­ten. Ganz nor­male Jungs, die vor­her im Sport­ver­ein aktiv waren und mit Freun­den abhin­gen, beten nun mehr­mals am Tag, ent­sa­gen Par­tys und Alko­hol und radi­ka­li­sie­ren sich, ohne dass ihre Eltern es mer­ken. Und dann sind sie plötz­lich ver­schwun­den. Nach Syrien in den „Hei­li­gen Krieg“ gezo­gen. Für den Vater, Joa­chim Ger­hard, einen mit­tel­stän­di­schen...

Der neue Thriller des Bestseller-Autors

Max Landorff Die Siedlung der Toten

Mit einem Kopf­schuss hin­ge­rich­tet sitzt die Frau in ihrem Roll­stuhl, auf­recht wie eine Mumie in ihrem Cha­nel-Kos­tüm – die letzte Bewoh­ne­rin der Sied­lung. Idyl­lisch war es hier einst in den Bun­ga­lows an der Isar. Bis man die Lei­chen fand: 18 Tote, im Kreis ange­ord­net um eine Feu­er­stelle. Alle waren sie Bewoh­ner der ers­ten Stunde. Wel­ches Grauen ver­birgt sich bis heute in der Sied­lung?

Ein Geschichte wie magisches Brause­pulver!

Kathryn Littlewood Die Glücksbäckerei – Die magische Rettung

Tante Lily ist ent­führt wor­den! Klar, dass sich Rose mit ihren Brü­dern sowie Katz und Maus sofort auf den Weg macht, Lily zu befreien. Getarnt als Boy­group No Direc­tion schaf­fen die Glücks­bä­cker es, sich in das von Graf Caruso beherrschte Fürs­ten­tum ein­zu­schleu­sen. Doch bevor Meis­ter­bä­cke­rin Rose mit Hilfe von magi­schen Seht-mich-nicht-Kno­ten Lily befreien kann ...

SPIEGEL BESTSELLER HC

  • Kiera Cass
»Selection - Die Krone«
  • Amy Ewing
»Das Juwel - Die Weiße Rose«
  • Harald Welzer
»Die smarte Diktatur.«
  • Fredrik Backman
»Britt-Marie war hier«

SPIEGEL BESTSELLER TB

  • Fredrik Backman
»Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid«
  • Anne Frank
»Tagebuch«
  • Roger Willemsen
»Gute Tage«
  • Fredrik Backman
»Ein Mann namens Ove«
  • »Der neue Fischer Weltalmanach 2017«
  • Graeme Simsion
»Das Rosie-Projekt«
  • Linda Castillo
»Grausame Nacht«
  • Roger Willemsen
»Das Hohe Haus«
  • Dale Carnegie
»Sorge dich nicht - lebe!«

SPIEGEL BESTSELLER Paperback

  • Daniel Speck
»Bella Germania«
  • Tommy Jaud
»Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich«
  • Adrian J Walker
»Am Ende aller Zeiten«
  • Sven Gottschling

+
Lars Amend
»Leben bis zuletzt«

DEIN SPIEGEL BESTSELLER KiBu/JuBu

Parker
hundertvierzehn.de
Zu tor-online.de
E-Books & Apps
Youtube Kanal der S. Fischer Verlage

S. Fischer Newsletter

Erfahren Sie monatlich von den Buchhighlights bei S. Fischer – inklusive einzigartiger Hintergrundinformationen und literarischem Gewinnspiel.
0 Artikel  0 €