Rhiannon Lassiter

Der 13. Gast

Roman
Hardcover
Aus dem Englischen von Nina Schindler
Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-596-85493-6
lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.
Buch empfehlen

Buchdetails

Roman
464 Seiten, gebunden
FISCHER KJB
ISBN 978-3-596-85493-6
lieferbar
Ab 12 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Inhalt

Ein Mädchen auf der Suche nach ihrem eigenen Mörder

Als Eva Chance an der großen Festtafel zu ihrem Geburtstag Platz nehmen will, merkt sie, dass für sie kein Gedeck aufgetragen wurde. Niemand vermisst sie, die Feier findet ohne sie statt. Denn sie ist tot. Sie hat es in ihrer Einsamkeit nur noch gar nicht bemerkt.
So beginnt der neue Mystery-Roman von Rhiannon Lassiter. Die junge Autorin beherrscht es grandios, ihren Lesern eine Gänsehaut über den Rücken zu jagen. Kann Eva ihren eigenen Mord aufdecken oder gar verhindern?

Ein packender Roman voll tiefer Abgründe und Schaueratmosphäre in einer besonders schön gestalteten Hardcover-Ausgabe



Pressestimmen

»Eine gelungene Mischung aus Fantasy-und Kriminalroman.«
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW (ajum) Berlin, 23.06.2013

»Dieses Buch bietet spannende Unterhaltung auf hohem Niveau.«
Sabine Böhinger, Jugendschriftenausschuss des BLLV Mittelfranken, 13.06.2013

»›Der 13. Gast‹ ist eine sehr gelungene Mischung aus Geistergeschichte, Abenteuer und Krimi, eine Geschichte über Selbstfindung, Familie und Freundschaft«
Ruth van Nahl, Alliteratus, Mai 2013



Über Rhiannon Lassiter

Rhiannon Lassiter kam 1977 in London zur Welt und studierte in Oxford, wo sie noch heute lebt. Sie ist die älteste Tochter der Jugendbuchautorin Mary Hoffman. Ihren ersten Roman ›2367 – Experiment Hex‹ veröffentlichte sie im Alter von neunzehn Jahren. Am liebsten liest und schreibt sie Fantasy und Science Fiction, arbeitet aber auch als Journalistin und Webdesignerin. Ihre Bücher wurden in zehn Sprachen übersetzt.

Mehr über Rhiannon Lassiter

0 Artikel  0 €