Lena Dunham Illustrator: Joana Avillez

Not That Kind of Girl

Was ich im Leben so gelernt habe

Essay/s
Hardcover
Aus dem Amerikanischen von Sophie Zeitz und Tobias Schnettler
Preis € (D) 19,99 | € (A) 20,60
ISBN: 978-3-10-015356-2
lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.
Buch empfehlen

Buchdetails

Essay/s
304 Seiten, gebunden
S. FISCHER
ISBN 978-3-10-015356-2
lieferbar
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Weitere Ausgaben

Cover »Not That Kind of Girl«
Not That Kind of Girl
Preis € (D) 9,99
ISBN: 978-3-596-19804-7
Cover »Not That Kind of Girl«
Not That Kind of Girl
Preis € (D) 17,99
ISBN: 978-3-10-400661-1

Inhalt

Lena Dunham - vom »Time Magazine« zur »coolest person of the year« gewählt

Was tun als junge Frau von heute, die lieber Stoffschuhe als Manolos trägt und nicht nach dem einen Prinzen sucht?

In ›Not That Kind of Girl‹ erzählt Lena Dunham, Erfinderin der TV-Serie ›GIRLS‹, hemmungslos persönlich, angstfrei und komisch aus ihrem Leben: von Kondomen in Zimmerpalmen, seltsamen Jungs und von ihrer Angst, keinen Platz in dieser Welt zu finden. Sie schreibt über die Taxifahrer in New York und vom plötzlichen Verliebtsein, über Frauen, die »wie diese Papierdinger behandelt werden, die in Hotelbadezimmern auf den Zahnputzbechern liegen – irgendwie notwendig, aber unendlich verfügbar« – und über Männer, die ungefragt von ihrem Sexleben berichten. Krisengeschüttelt, heiter, absolut im Jetzt: Lena Dunham bringt das Lebensgefühl einer neuen Generation Frauen auf den Punkt.



Pressestimmen

»Wieso ist Lena Dunham eigentlich eine Ikone? Ganz einfach: Weil sich (…) in ihrem Buch eine ganze Generation junger Frauen wiederfindet.«
Tobias Rüther, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 09.12.2014

»Phantastisch, dass eine Frau wie Dunham von sich redet, auf so eine leichte, unterhaltsame Weise. (…) Und dabei auch noch cool und lustig ist.«
Antonia Baum, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 15.12.2014

»Hätte ich ein Kind in meinem Alter und bis zu zehn Jahre jünger, ich würde ihm dieses Buch schenken.«
Antonia Baum, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 23.11.2014

»mit Krisen und Zusammenbrüchen kennt sie sich aus – und sie kann, das ist selten, saukomisch darüber schreiben.«
Steffi Kammerer, myself, November 2014

»Dunham erzählt mit derselben rohen Direktheit, die man schon an ihrer Serie schätzt. […] laut ehrlich und direkt.«
Julia Grass, Berliner Zeitung, 15.10.2014

»Komisch, unerbittlich, vorbildlich, hochironisch, herzerwärmend.«
Anne Waak, Welt am Sonntag, 05.10.2014

»die überraschendsten, klügsten und unterhaltsamsten Neuerscheinungen der Saison«
Andreas Rosenfelder, Die Welt, Literarische Welt, 04.10.2014

»Fröhlich, ehrlich und intim.«
Anna Pietschmann, Elle, 08.10.2014

»Dunham spricht von Dingen, die man […] in seinen Zwanzigern gerne gewusst hätte.«
Anne Philippi, Süddeutsche Zeitung, 09.10.2014

»Ein Buch voller Weisheit und Witz. Wäre das Wort nicht verpönt, müsste man kurz und klar sagen: Lena Dunham ist genial.«
Daniel Kehlmann,



Über Lena Dunham

Lena Dunham, geboren 1986, ist die Erfinderin, Produzentin und Regisseurin der Fernsehserie ›GIRLS‹ und spielt darin die Hauptfigur. Für die Serie wurde sie mit zwei Golden Globes ausgezeichnet. 2012 wählte das »Time Magazine« sie zur »Coolest Person of the Year«, 2013 unter die 100 einflussreichsten Menschen der Welt. Lena Dunham schreibt regelmäßig für den »New Yorker«. ›Not That Kind of Girl‹ ist ihr erstes Buch. Sie lebt in Brooklyn, New York.

Mehr über Lena Dunham

Lena Dunham
Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS


Interview zum Buch

11 Fragen an Lena Dunham, 08.05.2014
Frage: Lena Dunham, bei Ihnen passiert gerade ziemlich viel: Ihr Buch erscheint im Herbst, Sie sind sehr aktiv auf Twitter, nebenbei drehen Sie die nächste Staffel Ihrer Fernsehserie ›GIRLS‹ – haben Sie je das Gefühl, dass das alles etwas viel wird?
Lena Dunham: Ich würde mal sagen, einmal pro Staffel heule ich am Set. (Lacht). Aber nicht vor den anderen, ich gehe dafür auf die Toilette.
0 Artikel  0 €