Saturns Schatten
 

Andrew Solomon

Saturns Schatten

Die dunklen Welten der Depression

Sachbuch
Taschenbuch
Aus dem Amerikanischen von Hans Günter Holl
Preis € (D) 12,95 | € (A) 13,40
ISBN: 978-3-596-15418-0
lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Buchdetails

Sachbuch
576 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
ISBN 978-3-596-15418-0
lieferbar
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Inhalt

Mit ungewöhnlicher Offenheit schildert Andrew Solomon seine eigene Erkrankung an Depressionen. Doch er geht über eigene Erfahrungen hinaus, lässt andere Betroffene zu Wort kommen, erläutert verschiedene Therapieformen und die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse.



Über Andrew Solomon

Andrew Solomon hat in Yale und Cambridge studiert. Unter anderem schreibt er für den New Yorker, Newsweek und den Guardian. Er ist Dozent für Psychiatrie an der Cornell University und beratend für LGBT Affairs am Lehrstuhl für Psychiatrie der Yale University tätig. Sein großes Buch über Depression ›Saturns Schatten‹ war ein internationaler Bestseller und wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem National Book Award und der Nominierung für den Pulitzer Preis. Er lebt mit seinem Mann und seinem Sohn in New York und London. Für ›Weit vom Stamm‹ erhielt er den National Book Critics Circle Award 2013.

Literaturpreise:

National Book Award (Nonfiction) 2001 für "Saturns Schatten" ("The Noonday Demon").

Mehr über Andrew Solomon

Andrew Solomon
Foto: Imke Lass/laif
0 Artikel  0 €