Sara Barnard

Wunder, die wir teilen

Hardcover
Aus dem Englischen von Andrea O'Brien
Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-7373-4050-2
lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Buchdetails

384 Seiten, gebunden
FISCHER KJB
ISBN 978-3-7373-4050-2
lieferbar
Ab 12 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Weitere Ausgaben

Cover »Wunder, die wir teilen«
Wunder, die wir teilen
Preis € (D) 12,99
ISBN: 978-3-7336-0267-3

Inhalt

Über das Wunder der Freundschaft: Caddy und ihre beste Freundin Rosie sind unzertrennlich. Dann taucht Suzanne auf, faszinierend und voller Geheimnisse. Caddy, die sehr behütet aufgewachsen ist, himmelt sie an. Mit ihr zieht sie nachts um die Häuser und probiert alles aus, was sie sich vorher nicht getraut hat. Für Rosie ist in ihrem Leben kein Platz mehr. Suzannes Einfälle werden immer waghalsiger. Es dauert eine Weile, bis Caddy begreift, dass Suzanne professionelle Hilfe braucht ...
Berührend echt und ganz nah dran erzählt Sara Barnard von Freundschaft in all ihren Facetten und lässt Caddy, Rosie und Suzanne zu Freundinnen fürs Leben werden– nicht nur füreinander, sondern auch für die Leser.



Pressestimmen

»Ein Jugendbuch, das zeigt was Freundschaft ist, und wo sie ihre Grenzen hat.«
Cocuri Ruby, youtube, 08.09.2016

»Großartiges Buch über Freundschaft.«
Lesegenuss, 19.09.2016

»Wenn es gelingt, dass der Leser die problematische Freundin zuletzt in einem ganz neuen Licht sieht, wurde vieles richtig gemacht.«
Damaris Metzger, Damaris liest, 17.10.2016

»Auf jeden Fall empfehlenswert, lesenswert und ideal, um es mit der besten Freundin zu teilen.«
Mein-Lesetipp.de, 19.10.2016

»Ein Buch über Freundschaft, das einem die Augen öffnet, wie wertvoll Freunde sind.«
Booklady, 17.10.2016

»Ein modernes, kritisches Jugendbuch, welches Themen jenseits der üblichen Teenagerträume von Pferden und Jungs anfasst. «
Natascha Rothert-Reimann, Eliport, 01.01.2017



Über Sara Barnard

Sara Barnard, geboren 1987, liebt Bücher und alles, was damit zu tun hat. Sie hat schon geschrieben, bevor sie groß genug war, um den Familiencomputer selbst anzuschalten. Heute schreibt sie am liebsten beim Zugfahren. So kann sie gleichzeitig ihr Ziel erreichen, jedes Land in Europa zu bereisen. Sara Barnard lebt in Brighton, England. ›Wunder, die wir teilen‹ ist ihr Debüt.

Mehr über Sara Barnard

Mehr zu diesem Buch


Blubberfisch - Das Kinderbuchportal der S. FISCHER Verlage
0 Artikel  0 €