Liv Marit Weberg

Zum Glück braucht mich niemand

Roman
Hardcover
Aus dem Norwegischen von Nora Pröfrock
Preis € (D) 13,99 | € (A) 14,40
ISBN: 978-3-7373-5244-4
lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Buchdetails

Roman
208 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
ISBN 978-3-7373-5244-4
lieferbar
Ab 14 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Weitere Ausgaben

Cover »Zum Glück braucht mich niemand«
Zum Glück braucht mich niemand
Preis € (D) 11,99
ISBN: 978-3-7336-0167-6

Inhalt

Anne Lise ist eigentlich zu schüchtern für eine Beziehung, aber so verliebt, dass es kaum auszuhalten ist. Deshalb zieht sie Hals über Kopf mit ihrem frischgebackenen Freund Stian zusammen. Die beiden schmeißen ihr Studium in Oslo, um mitten in der Pampa eine Tierhandlung zu übernehmen. Doch Stian kümmert sich mehr um die Tiere als um Anne-Lise. Die ist natürlich stinksauer – wozu will er eigentlich überhaupt eine Freundin? Doch wie soll man sich streiten, wenn man eigentlich schon zum Küssen zu schüchtern ist? Und soll das jetzt etwa die große Liebe sein? Um herauszufinden, was man vom Leben eigentlich will, ist abhauen immer noch die beste Lösung – zumindest, wenn es nach Anne-Lise geht …

Eine chaotische Liebegeschichte aus der Generation Y – launig, witzig und intelligent!



Pressestimmen

»Somit ist Liv Marit Weberg auch mit ihrem zweiten Roman eine unkonventionelle und besondere Geschichte gelungen, die zwar aufwühlt, einen dann aber doch zufrieden entlässt.«
Favolas Lesestoff, 29.08.2016

»Wir werden alle gebraucht und wer eine recht eigenartige und doch liebenswerte Protagonistin braucht, der sollte Anne Lise kennenlernen.«
Literatwo, 14.10.2016

»Eine ganz besondere Geschichte mit ungewöhnlichem Schreibstil und einer außergewöhnlichen Protagonistin
Lena liest, 17.10.2016



Über Liv Marit Weberg

Liv Marit Weberg wurde 1988 als schüchternes kleines Mädchen geboren und lebt heute in Oslo, Norwegen. Sie hat am Norwegischen Kinderbuchinstitut literarisches Schreiben studiert und ihren Master in Nordischer Literatur an der Universität Oslo gemacht. In ihrem Debütroman ›Zum Glück bemerkt mich niemand … dachte ich‹ verarbeitet sie auch ihre eigenen Erfahrungen – auf die Spitze getrieben!

Mehr über Liv Marit Weberg

Liv Marit Weberg
Foto: Studio Vest A/S

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €