Unterrichtsmaterialien Kindergarten / Grundschule

Liebe Erzieherinnen und Erzieher,
liebe Lehrerinnen und Lehrer,

hier können Sie in unseren Bilderbüchern blättern, zudem finden Sie Unterrichtsmodelle für die Grundschule. Obwohl die Lesegeschwindigkeit der "Kleinen" meist noch zu gering ist, sollte in den ersten beiden Jahren auf die Lektüre von Ganzschriften nicht verzichtet werden. Aber auch in der zweiten Hälfte der Grundschule sind die technischen Lesefertigkeiten bei der Mehrheit der Schülerinnen und Schüler weniger weit entwickelt als ihre literarischen und sprachlichen Verstehensfähigkeiten. Bücher für dieses Lesealter sollten die Mühen, die das Dechiffrieren jetzt noch macht, reich belohnen: durch handlungsstarke, komische und spannende Texte, durch Illustrationen – vorgefundene oder selbst gemachte –, durch teilweises Vorlesen, durch textbezogenes Spielen und durch Gespräche, so dass der Unterricht insgesamt ein »Geländer« entwickelt, das durch den Text leitet. Zugleich sind die Grundschulkinder schon in der Lage, spezifische poetische Ausdrucksformen wie Symbole, phantastische Elemente, Fiktionalitätssignale usw. zu verstehen, so dass es eine didaktisch reizvolle Aufgabe ist, sie bei ihren Entdeckungen der literarischen Formensprache zu begleiten.

0 Artikel  0 €