Termine


Eingabe löschen

Es werden 1 bis 20 von 383 Terminen angezeigt

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 » »|

Wann Wer Was Wo
 
29.03.2017
18:30 Uhr
Dr. Michael Hauch präsentiert "Kindheit ist keine Krankheit. Wie wir unsere Kinder mit Tests und Therapien zu Patienten machen" VHS-Haus
Tonhalle
Vagedestr. 2
48683 Ahaus
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Veranstalter: aktuelles Forum Volkshochschule
http://www.vhs-aktuellesforum.de/index.php?id=42&kathaupt=11&knr=71-1240
Eintrittspreise:
Regulär: 6.00€, Ermäßigt: 4.00€

29.03.2017
19:00 Uhr
Lesung mit Senthuran Varatharajah
Preisträger des Rauriser Literaturpreises 2017
Gasthof Grimming
Marktstraße 25
5661 Rauris
Österreich
Zu finden bei Google Maps
http://www.rauriser-literaturtage.at/programm/lesungen/

29.03.2017
19:00 Uhr
Jüdisch in Deutschland: Lesung und Gespräch mit Mirna Funk
Im Rahmen der Eröffnung der Wanderausstellung "Exodus – Europa ohne Juden"

Einführung: Martin Sehmisch, Informationsstelle Antisemitismus Kassel
Musik: Salem & Shalom
Moderation: Katharina Seewald
DGB-Haus Kassel
Foyer
Spohrstraße 6-8
34117 Kassel
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Veranstalter: Jüdisches Leben in Kassel gGmbH Informationsstelle Antisemitismus Kassel
https://www.facebook.com/events/1265331046885256/

29.03.2017
19:00 Uhr
Mittwochsgespräch mit Prof. Dr. Baberowski zu "Räume der Gewalt" Geschichtsort Villa ten Hompel
Stadt Münster
Kaiser-Wilhelm-Ring 28
48145 Münster
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Veranstalter: Geschichtsort Villa ten Hompel Stadt Münster
http://www.stadt-muenster.de/villa-ten-hompel/veranstaltungen.html
Eintritt frei

29.03.2017
20:00 Uhr
Katrin Bauerfeind präsentiert "Hinten sind Rezepte drin" Die Wühlmäuse
Pommernallee 2-4
14052 Berlin
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
https://www.wuehlmaeuse.de/

Tel.: 030 30673010

29.03.2017
20:15 Uhr
Lesung und Gespräch mit Zsuzsa Bánk Buchhandlung Hugendubel
Bahnhofstr. 14
30159 Hannover
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Veranstalter: H.Hugendubel GmbH & Co. KG

30.03.2017
ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN
von Joseph Kesselring
in der Übersetzung von Helge Seidel
in deutscher Sprache an dem Theater in Karlsruhe.
Sandkorn Studiotheater
Kaiserallee 11
Zu finden bei Google Maps

30.03.2017
18:00 Uhr
Orkun Ertener präsentiert "Lebt"
9. Karlsruher Krimitage
Schwedenpalais
Hans-Thoma-Str. 1
76133 Karlsruhe
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Veranstalter: Stadt Karlsruhe Kulturbüro
http://web3.karlsruhe.de/Kultur/krimi/

30.03.2017
19:00 Uhr
Lesung und Gespräch mit Kathrin Röggla Museum Arbeitswelt Steyr
Wehgrabenstr. 7
4400 Steyr
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Veranstalter: Museum Arbeitswelt Steyr

30.03.2017
19:00 Uhr
Lesung mit Thomas von Steinaecker
mit Kammermusik
Rokokosaal der Regierung von Schwaben
Fronhof 10
86145 Augsburg
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Eintritt frei
Spenden werden für das zentrale Spendenkonto der Stadt Augsburg erbeten.

30.03.2017
19:30 Uhr
Lesung und Gespräch mit Clemens Meyer
Frankfurter Premiere

Moderation: Michael Hametner
AusstellungsHalle 1A
Schulstraße 1A
60594 Frankfurt am Main
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Veranstalter: Kulturamt Frankfurt
Eintrittspreise:
Regulär: 7.00€, Ermäßigt: 5.00€
Karten für die Veranstaltung gibt es eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse, telefonische Reservierung unter 069 212 36439 (Kulturamt)
Eine Veranstaltung des Kulturamts Frankfurt am Main in Kooperation mit der AusstellungsHalle 1A

30.03.2017
19:30 Uhr
95 Anschläge - Thesen für die Zukunft
Prof. Dr. Rainer Forst erläutert in seinem Vortrag "Etwas ist falsch. Nachdenken über Toleranz" im Rahmen der Soirée seinen Beitrag in diesem Buch.

Toleranz kann der entscheidende Wegweiser in die Zukunft sein. Oder als Beleidigung aufgefasst werden, die eine hierarchische Ordnung zementiert. Rainer Forst untersucht in der Anthologie „95 Anschläge – Thesen für die Zukunft“ den Begriff Toleranz im Kontext von Mehrheitsreligion und Leitkultur. Er enthüllt die innewohnende Wertung: Etwas wird falsch gefunden. Sofort eröffnet sich ein Konfliktfeld, das wir mit Blick auf die anderen, im Buch versammelten „Glaubenssätze der Gegenwart“ durchqueren.
Moderation: Dr. Lisa Straßberger
Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Veranstalter: Haus am Dom Kathol. Akademie Rabanus Maurus

30.03.2017
19:30 Uhr
Gert Scobel präsentiert "Der fliegende Teppich. Eine Diagnose der Moderne"

Moderation: Gisela Steinhauer
Stadtbibliothek Köln
Josef-Haubrich-Hof 1
50676 Köln
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Veranstalter: Stadtbibliothek Köln

30.03.2017
20:00 Uhr
Katrin Bauerfeind präsentiert "Hinten sind Rezepte drin" Zwischenbau
Erich-Schlesinger-Straße 19
18059 Rostock
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
http://www.zwischenbau.com/

30.03.2017
20:00 Uhr
Lesung mit Roman Ehrlich

Einlass ab 19:00 Uhr
Moderation: Thomas Böhm
Volksbühne
Rosa-Luxemburg-Platz
Linienstr. 227 (Roter Salon)
10178 Berlin
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Veranstalter: Volksbühne Rosa-Luxemburg-Platz
Eintrittspreise:
Regulär: 6.00€

30.03.2017
20:00 Uhr
Stephan Ludwig präsentiert "Zorn - Wie Du mir"
9. Karlsruher Krimitage
Figurentheater Marotte
Kaiserallee 11
76133 Karlsruhe
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Veranstalter: Stadt Karlsruhe Kulturbüro

30.03.2017
20:15 Uhr
Lesung mit Zsuzsa Bánk Buchhandlung Graff
Sack 15
38100 Braunschweig
Deutschland
Zu finden bei Google Maps
Veranstalter: Buchhandlung Graff

31.03.2017
FRÜHSTÜCK BEI TIFFANY
von Truman Capote
für die Bühne bearbeitet von Richard Greenberg
in der Übersetzung von Ulrike Zemme
in deutscher Sprache an dem Theater in Aachen.
Kammer
Hubertusstr. 2-8
Zu finden bei Google Maps

31.03.2017
die unverheiratete
von Ewald Palmetshofer
in deutscher Sprache an dem Theater in Bregenz.
Große Bühne
Seestraße 2
Zu finden bei Google Maps

31.03.2017
DIE LÄCHERLICHE FINSTERNIS
nach einem Hörspieltext
von Wolfram Lotz
in deutscher Sprache an dem Theater in Eggenfelden.
Theater a. d. Rott /STUDIO (früher Malersaal)
Theaterstr. 1
Zu finden bei Google Maps

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 » »|
0 Artikel  0 €