Francoise Hauser

China für die Hosentasche

Was Reiseführer verschweigen

Taschenbuch
Preis € (D) 10,00 | € (A) 10,30
ISBN: 978-3-596-52104-3
lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.
Buch empfehlen

Buchdetails

320 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
ISBN 978-3-596-52104-3
lieferbar
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Weitere Ausgaben

Cover »China für die Hosentasche«
China für die Hosentasche
Preis € (D) 9,99
ISBN: 978-3-10-403722-6

Inhalt

Das kleinste Buch über das Land mit den meisten Einwohnern der Welt

Warum gehen Taxifahrer in China mit einem Vierer-Nummernschild unweigerlich pleite?
Wieso bekommt man, wenn man "Gemischte Schlangenhaut" bestellt, häufig nur einen handelsüblichen Quallensalat serviert?
Und wo sorgt die Große Unterhose für Aufsehen?
Das und vieles mehr verrät Ostasien-Expertin Francoise Hauser in ihrem Buch über das Reich der Mitte. Kurioses, Spannendes, Wissenswertes – kompakt verpackt in einem kleinen Buch über ein riesiges Land.



Pressestimmen

»Das ›kleine‹ Büchlein für die Hosentasche klärt ganz ›groß‹ auf und ist deshalb ein guter Guide für die Reise.«
ReiseTravel, 16.05.2017



Über Francoise Hauser

Françoise Hauser hat Ostasienwissenschaften und Geographie in Erlangen, Nanjing (VR China) und Tainan (Taiwan) studiert. Als freie Journalistin mit Asien-Schwerpunkt schreibt sie seit mehr als 15 Jahren regelmäßig für diverse Magazine und Zeitungen wie inAsien, Asia Bridge, Die Welt, Touristik Aktuell, Business Traveller, Spiegel Online, Focus Online, Clever Reisen, Momentum, Diners Club Magazine u.a. und ist auch als Buchautorin und Trainerin für interkulturelle und journalistische Themen tätig.

Mehr über Francoise Hauser

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €