Hanneliese Schulze + Luise Holthausen Illustriert von: Stefanie Scharnberg + Christian und Fabian Jeremies

Leseprofi – Silbe für Silbe: Geschichten aus dem Klassenzimmer, 1. Klasse

Hardcover
Preis € (D) 7,99 | € (A) 8,30
ISBN: 978-3-7373-3302-3
lieferbar
Bestellen Sie mit unserem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.
Buch empfehlen

Buchdetails

64 Seiten, gebunden
FISCHER Duden Kinderbuch
ISBN 978-3-7373-3302-3
lieferbar
Ab 6 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Inhalt

Lesenlernen leicht gemacht:
Erstlesespaß ab der ersten Klasse nach der bewährten Silbenmethode

Dieser Doppelband enthält zwei lustige Erstlesegeschichten rund um die Schule.
Eine tolle Hausaufgabe: Jedes Kind soll sein liebstes Kuscheltier mit in die Schule bringen! Aber Malin hat eine andere Idee und bringt etwas ziemlich Lebendiges mit: ihre Schildkröte! Die ist leider allzu bald verschwunden …
Verschwunden ist auch Paul, nachdem die Klasse von Frau Maiwald in der Pause im Schnee herumgetollt ist. Wo mag er nur stecken?

Dieses Buch aus der Erstlesereihe "Leseprofi" von FISCHER Duden Kinderbuch sorgt mit liebevollen Geschichten und tollen Illustrationen für Lesespaß. Erfolgserlebnisse bei der Lektüre erhöhen die Lesemotivation, denn der Text ist genau auf die Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten. Alle Wörter sind farblich in ihre Sprechsilben gegliedert. So erkennen die Kinder schnell den Sinn der einzelnen Wörter (Blumento-Pferde? Die Silbentrennung schafft Klarheit: Blu-men-topf-er-de!). Ein schnelles Textverständnis ist so gewährleistet und führt zu einem effizienten und routinierten Leseprozess.

Alle Titel der Reihe werden bei Antolin gelistet.

Duden – von Anfang an richtig!



Über Hanneliese Schulze + Luise Holthausen

Hanneliese Schulze, geb. 1951, studierte Sozialpädagogik und arbeitet an einer Grundschule. Sie hat drei Kinder und zwei Enkeltöchter und lebt mit ihrem Mann im Bergischen Land. Bisher schrieb sie gut 20 Kinderbücher.

Mehr über Hanneliese Schulze

Hanneliese Schulze
Foto: Manfred Schulze

Luise Holthausen, geboren 1959 in Nürnberg, arbeitete früher in einer Bank, bevor sie die Welt der Kinderbücher für sich entdeckte - nicht zuletzt durch ihre beiden mittlerweile erwachsenen Söhne. Heute lebt und arbeitet sie als freischaffende Autorin in Bochum. Für ihr Buch "Bärenstarke Anna" erhielt sie den Preuschof-Preis für die beste Neuerscheinung im Bereich Erstleser.

Mehr über Luise Holthausen

Luise Holthausen
Foto: privat

Mehr zu diesem Buch


Blubberfisch - Das Kinderbuchportal der S. FISCHER Verlage
0 Artikel  0 €