Günther Rühle

Günther Rühle
Foto: Martin Spieles / S. Fischer Verlag

Vita

Günther Rühle, einer der angesehensten deutschen Theater­kritiker und Theaterschriftsteller, wurde 1924 in Gießen geboren. Er war von 1960–1985 ­Redakteur im Feuilleton der ›­Frankfurter Allgemeinen Zeitung‹, seit 1974 auch dessen Leiter. 1985–1990 übernahm er die Intendanz des Frankfurter ­Schauspiels, war danach Feuille­tonchef des ›Tages­spiegel‹ in Berlin. Er editierte u. a. die Werke von Marie­luise Fleißer und von Alfred Kerr, entdeckte dessen ›Berliner Briefe‹. Seine großen Dokumentationen ›Theater für die Republik. 1917–1933‹ und ›Zeit und Theater 1913–1945‹, dann ­seine zusammen­fassende Darstellung ›Theater in Deutschland. 1887–1945‹ wurden grundlegend für Erforschung und Nacherleben des Theaters jener Zeit. Günther Rühle ist Ehrenpräsident der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste und Präsident der Alfred Kerr-Stiftung. Er wurde ausgezeichnet mit dem Theodor-Wolff-Preis (1963), dem Johann-Heinrich-Merck-Preis (2007), dem Hermann-Sinsheimer-Preis (2009), dem Binding-Kulturpreis (2010) und der Rahel-­Varnhagen-von-Ense-Medaille (2013).

Literaturpreise:

Theodor-Wolff-Preis 1963
Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay 2007
Hermann-Sinsheimer-Preis 2009
Binding-Kulturpreis 2010
Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille 2013

Bücher

Ergebnis 1 bis 5 von 8
10 / 20 / 50

Hardcover

Theater in Deutschland 1887-1945

Günther Rühle

Theater in Deutschland 1887-1945

Seine Ereignisse - seine Menschen

Dieses Buch enthält die lebendig geschriebene Geschichte des Theaters in Deutschland von den achtziger Jahren des 19. Jahrhunderts, vom jungen Kaiserreich über die Republik bis zum Ende der Hitler-Diktatur 1945. Es spricht von seinen prägenden Personen, von Dramatikern, Regisseuren und Schauspielern, zeigt die Entwicklung führender Theater. Es ...
Erscheinungstermin: 01.02.2007
Preis: € (D) 39,90 | € (A) 41,10
Umfang: 1296 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-068508-7

E-Book

Theater in Deutschland 1887-1945

Günther Rühle

Theater in Deutschland 1887-1945

Seine Ereignisse - seine Menschen

Der erste Band des Standardwerks. Dieses Buch enthält die lebendig geschriebene Geschichte des Theaters in Deutschland von den achtziger Jahren des 19. Jahrhunderts, vom jungen Kaiserreich über die Republik bis zum Ende der Hitler-Diktatur 1945. Es spricht von seinen prägenden Personen, von Dramatikern, Regisseuren und Schauspielern, zeigt die ...
Erscheinungstermin: 06.11.2014
Preis: € (D) 35,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403159-0

E-Book

Theater in Deutschland 1946-1966

Günther Rühle

Theater in Deutschland 1946-1966

Seine Ereignisse - seine Menschen

Die große »Biographie« des deutschsprachigen TheatersDer lang erwartete zweite Band der großen Theatermonographie. Der angesehene Theaterexperte Günther Rühle erzählt die Geschichte der Wiederherstellung des deutschsprachigen Theaters: von den Anfängen nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, während des Auseinanderdriftens der beiden deutschen ...
Erscheinungstermin: 23.10.2014
Preis: € (D) 39,99
Ausgabeart: E-Book
ISBN: 978-3-10-403160-6

Hardcover

Theater in Deutschland 1945-1966

Günther Rühle

Theater in Deutschland 1945-1966

Seine Ereignisse - seine Menschen

Die große »Biographie« des deutschsprachigen TheatersDer lang erwartete zweite Band der großen Theatermonographie. Der angesehene Theaterexperte Günther Rühle erzählt die Geschichte der Wiederherstellung des deutschsprachigen Theaters: von den Anfängen nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, während des Auseinanderdriftens der beiden deutschen ...
Erscheinungstermin: 23.10.2014
Preis: € (D) 78,00 | € (A) 80,20
Umfang: 1520 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-001461-0

Hardcover

Der Dichter und die Meerschweinchen

Alfred Kerr Herausgegeben von: Günther Rühle

Der Dichter und die Meerschweinchen

Geflüchtet vor den Nazis, lebt der Dichter Clemens Teck während des Zweiten Weltkriegs mit seiner Familie in einem Boarding House in London und trifft dort auf Flüchtlinge aus Europa, »ein menschliches Wachsfigurenkabinett«. Um der »Stauung«, dem »schmerzhaften Leersein« zu entgehen, plant er eine »vivisektorische Novelle«, die nicht Abgelebtes ...
Erscheinungstermin: 25.02.2004
Preis: € (D) 19,90 | € (A) 20,50
Umfang: 288 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-049514-3

Hardcover

»So liegt der Fall«

Alfred Kerr Herausgegeben von: Günther Rühle

»So liegt der Fall«

Theaterkritiken 1919-1933 und im Exil

Im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts war Alfred Kerr der prominenteste und eigenwilligste Theaterkritiker deutscher Sprache. Unverwechselbar (und nicht selten imitiert oder parodiert) Anlage, Stil und Ton seiner Prosa. Dem empfangenen Eindruck entspricht prägnanter Ausdruck, bald subtil, bald ruppig, unter römischen Ziffern reihen sich knappe ...
Erscheinungstermin: 22.03.2001
Preis: € (D) 64,00 | € (A) 65,80
Umfang: 1061 Seiten
Ausgabeart: Hardcover
ISBN: 978-3-10-049511-2
Ergebnis 1 bis 5 von 8
10 / 20 / 50
0 Artikel  0 €