Neuerscheinungen bei S. Fischer

  • Die Welt ist groß und Rettung lauert überall
    Ilija Trojanow

    Die Welt ist groß und Rettung lauert überall

    Weg von hier! Vom Balkan in eine verwahrloste Asylunterkunft Italiens und weiter per Anhalter nach Deutschland. Unter Lebensgefahr lassen Alex und seine Eltern die Diktatur der Heimat hinter sich. Doch Jahre später ist alles anders: ...

    Mehr erfahren
  • CoDex 1962
    Sjón

    CoDex 1962

    Liebesgeschichte - Kriminalgeschichte - Science-Fiction. In seiner Trilogie »CoDex 1962« zieht der Isländer Sjón alle erzählerischen Register. Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs begegnen sich in einem norddeutschen Gasthof das Zimmermädchen Marie-Sophie und der jüdische ...

    Mehr erfahren
  • Kitzel
    Christian Metz

    Kitzel

    Das Kitzeln gehört zum Menschsein wie keine andere Empfindung. Christian Metz legt die allererste Philosophie des Kitzels vor – an der Schnittstelle von Kulturwissenschaft, Emotionsgeschichte und Lachforschung. Der Kitzel hat nicht nur Geschichte, er macht ...

    Mehr erfahren
  • Tanzplatz der Götter
    Reinhold Messner, Ralf-Peter Märtin

    Tanzplatz der Götter

    Von jeher waren Berge den Menschen heilig. Sie waren »Tanzplätze der Götter«, zu denen kein Sterblicher Zugang hatte. Auch für Reinhold Messner war die Bergwelt immer mehr als Höhenrausch und sportliche Herausforderung. Sein Leben lang ...

    Mehr erfahren

Unsere S. Fischer Autor*innen

Klassisch S. Fischer

Alle Autoren

S.Fischer Empfehlungen

  • Vom Ende des Gemeinwohls
    Michael J. Sandel

    Vom Ende des Gemeinwohls

    Weltweit sind die Populisten auf dem Vormarsch – Michael J. Sandel erklärt, warum Gerade in Zeiten des Corona-Virus wird erschreckend deutlich, dass das Gemeinwohl in unseren Gesellschaften in den letzten Jahren an Bedeutsamkeit verloren hat. Die ...

    Mehr erfahren
  • Malé
    Roman Ehrlich

    Malé

    Longlist - nominiert für den Deutschen Buchpreis 2020 Alle Versuche, die Malediven vor dem steigenden Meeresspiegel zu retten, sind gescheitert, Pauschaltouristen haben sich neue Ziele gesucht, und der Großteil der Bevölkerung musste die Inseln verlassen. Gleichzeitig ...

    Mehr erfahren
  • Mächtige Gefühle
    Ute Frevert

    Mächtige Gefühle

    Die Gefühlswelten der Deutschen: Die Historikerin Ute Frevert erzählt eine ganz andere Geschichte des 20. Jahrhunderts. Gefühle machen Geschichte. Sie prägen und steuern nicht nur einzelne Menschen, sondern ganze Gesellschaften. Politiker nutzen sie, können aber ...

    Mehr erfahren
  • Frühlingserwachen
    Isabelle Lehn

    Frühlingserwachen

    »Ich glaube an den Verstand, den freien Willen und die Kraft der Gedanken. Ich glaube an Biochemie, Serotoninmangel und erhöhte Entzündungswerte. Ich glaube an Alkohol und Penetration, an die Sehnsucht nach Selbstaufgabe ...

    Mehr erfahren

Zur Natur

Alle Bücher