Herzlich Willkommen auf Fischerverlage.de, dem Portal der S. Fischer Verlage

Hier finden Sie über 7.000 Bücher, alle Autoren, aktuelle Buchtipps, Leseproben, Videos, Lesungen, Presseinformationen, Foreign Rights, Unterrichtsmaterialien.
S. Fischer Verlage

Shortlist Deutscher Buchpreis

Miku Sophie Kühmel Kintsugi

Short­list - nomi­niert für den Deut­schen Buch­preis 2019

Kintsugi ist das japa­ni­sche Kunst­hand­werk, zer­bro­che­nes Por­zel­lan mit Gold zu kit­ten. Diese Tra­di­tion lehrt, dass Schön­heit nicht in der Per­fek­tion zu fin­den ist, son­dern im guten Umgang mit den Brü­chen und Ver­sehrt­hei­ten.

Es ist Wochen­ende. Wir sind in einem Haus an einem spät­win­ter­li­chen See, das Licht ist hart, die Luft ist schnei­dend kalt, der gefro­rene Boden knirscht unter unse­ren Füßen. Gerade sind Reik und Max ange­kom­men, sie ...
Zum Buch
(D) 21,00 €

»Ich habe beschlossen, die Wahrheit zu sagen.«

Edward Snowden Permanent Record

Edward Snow­den ris­kierte alles, um das Sys­tem der Mas­sen­über­wa­chung durch die US-Regie­rung auf­zu­de­cken. Jetzt erzählt er seine Geschichte.

»Mein Name ist Edward Snow­den. Sie hal­ten die­ses Buch in Hän­den, weil ich etwas getan habe, das für einen Mann in mei­ner Posi­tion sehr gefähr­lich ist: Ich habe beschlos­sen, die Wahr­heit zu sagen.«

Mit 29 Jah­ren scho­ckiert Edward Snow­den die Welt: Als Daten­spe­zia­list und Geheim­nis­trä­ger für NSA und CIA deckt er auf, dass die US-Regie­rung heim­lich das ...
Zum Buch
(D) 22,00 €

Erheben wir uns. Rebellieren wir!

Extinction Rebellion Wann wenn nicht wir*

Extinc­tion Rebel­lion (XR) ist eine Bewe­gung, die in Eng­land ent­stan­den ist. Im April 2019 legte sie Lon­don meh­rere Tage lahm, gab der Innen­stadt mit Stra­ßen- und Brü­cken­blo­cka­den ihr eige­nes Tempo und ihre eige­nen Far­ben - das Pink der Rebel­lion. Ziel ist es, mit Mit­teln des gewalt­freien zivi­len Unge­hor­sams auf die exis­ten­ti­elle Krise - das sich rasant aus­brei­tende Arten­ster­ben, was auch uns Men­schen erfasst - auf­merk­sam zu machen und einen Sys­tem­wan­del her­bei­zu­füh­ren. Das Buch ver­sam­melt Fak­ten über bereits sicht­bare Fol­gen der Kli­ma­krise und ruft zum Han­deln auf
Zum Buch
(D) 12,00 €

Auf den Bestsel­ler­listen!

Cornelia Funke + Guillermo del Toro Das Labyrinth des Fauns

Der neue Roman von Cor­ne­lia Funke - poe­tisch, sprach­ge­wal­tig, monu­men­tal

Spa­nien, 1944: Ofe­lia zieht mit ihrer Mut­ter in die Berge, wo ihr neuer Stief­va­ter mit sei­ner Truppe sta­tio­niert ist. Der dichte Wald, der ihr neues Zuhause umgibt, wird für Ofe­lia zur Zufluchts­stätte vor ihrem unbarm­her­zi­gen Stief­va­ter: ein König­reich vol­ler ver­zau­ber­ter Orte und magi­scher Wesen.
Ein geheim­nis­vol­ler Faun stellt dem Mäd­chen drei Auf­ga­ben. Besteht sie diese, ist sie die lang gesuchte Prin­zes­sin des ...
Zum Buch
(D) 20,00 €

Ein virtuoses Portrait

Karina Sainz Borgo Nacht in Caracas

Karina Sainz Bor­gos Roman »Nacht in Cara­cas« ist ein inten­si­ves lite­ra­ri­sches Debüt über das Schick­sal einer jun­gen Frau und ein vir­tuo­ses Por­trait eines unter­ge­hen­den Lan­des.

Ade­laida beer­digt ihre Mut­ter, aber sie bleibt nur kurz am Grab ste­hen. Auf dem Fried­hof ist es gefähr­lich, genau wie an jedem ande­ren Ort in Vene­zuela. Noch vor kur­zem kamen die Men­schen aus Europa, um hier ihr Glück zu machen. Nun ver­sinkt das Land in Chaos und Elend. Als Ade­laida gewalt­sam aus ihrer Woh­nung ver­trie­ben ...
Zum Buch
(D) 21,00 €

Longlist Deutscher Buchpreis

Katerina Poladjan Hier sind Löwen

1915: Die alte Bibel einer arme­ni­schen Fami­lie an der Schwarz­meer­küste ist das Ein­zige, was den Geschwis­tern Anahid und Hrant auf ihrer Flucht bleibt. Hun­dert Jahre spä­ter in Jere­wan wird der Restau­ra­to­rin Helen eine Bibel anver­traut. »Hrant will nicht auf­wa­chen«, hat jemand an den Rand einer Seite gekrit­zelt. Helen taucht ein in die Rät­sel des alten Buches, in das moderne Arme­nien und in eine Geschichte vom Exil, vom Ver­lo­ren­ge­hen und vom Schmerz, der Gene­ra­tio­nen spä­ter noch nach­hallt. Und sie bricht auf zu einer Reise an die Schwarz­meer­küste und zur ande­ren Seite des Ara­rat.
Zum Buch
(D) 22,00 €

Longlist Deutscher Buchpreis

Alexander Osang Die Leben der Elena Silber

Alex­an­­der Osang schreibt den gro­ßen Roman sei­­ner Fami­­lie – es ist der Roman des 20. Jahr­hun­­­derts. Rus­s­­land, Anfang des 20. Jahr­hun­­­derts. In einer klei­­nen Pro­­vin­z­­stadt öst­­lich von Mos­­kau wird der Revo­lu­­ti­o­­när Vik­­tor Kras­­now hin­­ge­­rich­­tet. Wie eine gewal­­tige Welle erfasst die Zeit in die­­sem Moment Vik­­tors Toch­­ter Lena. Sie hei­ra­­tet den deu­t­­schen Tex­­ti­­lin­­ge­­nieur Robert Sil­ber und flieht mit die­­sem 1936 nach Ber­­lin, als die poli­­ti­­sche Lage in der Sowje­t­u­nion gefähr­­lich wird. In Schle­­sien über­­­le­­ben ...
Zum Buch
(D) 24,00 €

Auf den Bestsel­ler­listen!

Klaus-Peter Wolf Todesspiel im Hafen

„Nur, wer sich selbst auf­gibt, ist ver­lo­ren. Man kann im Leben ver­dammt tief fal­len. Aber man kann auch wie­der auf­ste­hen und das Spiel von vorn begin­nen. Als Johan­nes Theis­sen war ich ein Opfer. Unglück­lich. Eine trau­rige Gestalt. Als Dr. Bern­hard Som­mer­feldt stieg ich in Ost­fries­land zu einem geach­te­ten, belieb­ten Mann auf. Nun, da Ann Kath­rin Klaa­sen mich ver­haf­tet hat, wähle ich einen ande­ren Weg, um aus die­sem Gefäng­nis her­aus­zu­kom­men: Ich werde krank wer­den. Mit mei­nen guten Kennt­nis­sen des mensch­li­chen Kör­pers dürfte es mir nicht schwer fal­len, eine Krank­heit vor­zu­täu­schen. Denn ich habe noch einige Rech­nun­gen offen, die ich beglei­chen möchte…“
Zum Buch
(D) 10,99 €

Auf den Bestsel­ler­listen!

Greta Thunberg + Svante Thunberg + Malena Ernman + Beata Ernman Szenen aus dem Herzen

»Sze­nen aus dem Her­zen« erzählt aus dem Inne­ren der Fami­lie: Wie die Eltern Malena und Svante mit Gre­tas Asper­ger-Syn­drom umge­hen. Wie Greta erst­mals vom Kli­ma­wan­del hörte und seit­dem nicht mehr auf­hö­ren konnte, dar­über nach­zu­den­ken. Wie sie ihre kleine Schwes­ter Beata und ihre Eltern davon über­zeugt, für das Klima zu kämp­fen. Wie die Eltern beschlie­ßen, nicht mehr zu flie­gen und über­haupt ihre Lebens­ge­wohn­hei­ten grund­le­gend zu ändern – für das Klima und für die Zukunft.
Bis zu Gre­tas ers­tem Schul­streik im August 2018 erzählt die­ses Buch, wie Greta Thun­berg die wurde, die sie heute ist – Vor­bild, Inspi­ra­tion und Ikone des Kli­ma­schut­zes.
Zum Buch
(D) 18,00 €

Longlist Deutscher Buchpreis

Marlene Streeruwitz Flammenwand.

Stock­holm im März. Nach einem schwe­ren Win­ter hat es immer noch minus 15 Grad, und das Eis knirscht unter Ade­les Schrit­ten. Als sie von Ein­käu­fen zurück­kehrt, sieht sie ihren Gelieb­ten von wei­tem das Haus ver­las­sen und geht ihm nach. Je näher sie ihm kommt, desto unsicht­ba­rer wird er. Warum lau­fen wir immer den glei­chen Bil­dern hin­ter­her? Wor­auf ist eigent­lich Ver­lass? Und warum muss die Liebe zur Hölle wer­den? In einer Welt, in der sich die War­te­schleife als Wahr­heit erweist, bewegt sich Adele auf dem schma­len Grat zwi­schen Befrei­ung und Selbst­ver­lust ...
Zum Buch
(D) 22,00 €

Auf den Bestsel­ler­listen!

Christiane Wünsche Aber Töchter sind wir für immer

Schon lange haben sich die drei Schwes­tern Johanna, Heike und Britta nicht mehr gese­hen. Zu ver­schie­den sind sie, zu weit ent­fernt von­ein­an­der leben sie, zu groß ist das Unbe­ha­gen, irgend­wie. Jetzt tref­fen sie sich wie­der in ihrem Eltern­haus am Bahn­damm, inmit­ten der wei­ten Fel­der am Nie­der­rhein.
Hier, in die­sem Haus, fing alles an: Das mit ihren Eltern Christa und Hans, ver­bun­den durch die Wir­ren des Krie­ges. Das Leben der Schwes­tern, die unter­schied­li­cher nicht sein könn­ten.
Zum Buch
(D) 14,99 €

Auf den Bestsel­ler­listen!

Kai Wiesinger Der Lack ist ab

Mal ehr­lich: Haben Sie die Schrift­größe Ihres Han­dys schon geän­dert? Dann hilft zwar eine Lese­brille – doch das ist erst der harm­lose Ein­stieg in den siche­ren Abstieg. Plötz­lich stel­len sich ganz neue Fra­gen: Wie geht es eigent­lich mei­ner Pro­stata? Soll ich mir die Haare fär­ben und wie fühlt sich eine Darm­spie­ge­lung an? Schla­fen wir nur noch aus Gewohn­heit neben­ein­an­der und wie sinn­voll ist eine Paarthe­ra­pie? Wie lange kann man als spä­ter Vater noch auf Kita­stüh­len sit­zen und wo ist eigent­lich mein Six­pack geblie­ben?
Zum Buch
(D) 16,99 €

Auf den Bestsel­ler­listen!

Greta Thunberg Ich will, dass ihr in Panik geratet!

Unter #Fri­daysFor­Fu­ture demons­trie­ren Tau­sende Schü­ler jeden Frei­tag mit ihr gemein­sam gegen CO2-Emis­sio­nen, die Ver­bren­nung fos­si­ler Ener­gie­trä­ger und den men­schen­ge­mach­ten Kli­ma­wan­del. In ihren mitt­ler­weile welt­weit bekann­ten Reden, vor dem schwe­di­schen Par­la­ment, bei der Welt­kli­ma­kon­fe­renz in Kat­to­witz oder beim Welt­wirt­schafts­fo­rum in Davos, for­dert Greta Thun­berg eine radi­kale Kehrt­wende in der Kli­ma­po­li­tik und die Ein­hal­tung des Pari­ser Kli­ma­ab­kom­mens. Mit Zah­len, Fak­ten und stich­hal­ti­gen Argu­men­ten macht Greta Thun­berg ein­drück­lich und scho­nungs­los deut­lich.
Zum Buch
(D) 7,00 €

Der neue Roman des schwedischen Bestseller-Autors

Fredrik Backman Wir gegen euch

Die Men­schen von Björn­stadt haben erlebt, was es heißt, wenn ein gan­zer Ort aus­ein­an­der­bricht. Und sie wol­len nur eines: wie­der zusam­men­fin­den. Um eine Zukunft zu schaf­fen für alle. Dafür braucht es etwas, an das sie glau­ben kön­nen. Etwas, das sie zusam­men­bringt. Doch der Kampf darum wird einer auf Leben und Tod.
Zum Buch
(D) 19,99 €

Jetzt als Taschenbuch!

Susanne Fröhlich Verzogen

Andrea erfüllt ihrem Liebs­ten, Paul, einen Her­zens­wunsch und zieht mit ihm aufs Land. Dort­hin, wo Fuchs und Huhn sich am Wald­rand gute Nacht sagen und das Nichts gleich hin­term Dorf­aus­gang lau­ert. Aller­dings nur zu Probe – Andrea gibt sich und dem Land ein Jahr. Wie das wohl wird? Wäh­rend Paul vol­ler Elan die Pra­xis­ver­tre­tung für den ansäs­si­gen Arzt über­nimmt, stellt Andrea fest, dass die Pro­vinz so ganz anders ist als gedacht. Von wegen end­lose Tage in abso­lu­ter Abge­schie­den­heit und Ruhe!
Zum Buch
(D) 10,99 €

Der zwölfte Alpenkrimi von Bestsel­lerautor Jörg Maurer

Jörg Maurer Am Tatort bleibt man ungern liegen

Ein schö­ner Fas­sa­den­schmuck war das alte Feu­er­rad am Holz­haus der Rusches im idyl­lisch gele­ge­nen Kur­ort. Aber jetzt liegt Alina Rusche tot in ihrem Gar­ten, erschla­gen vom her­ab­ge­stürz­ten Rad. Kom­mis­sar Jen­ner­wein ist über­zeugt, dass es kein Unfall, son­dern Mord war. Doch warum musste die Putz­frau ster­ben? Hatte sie bei ihrer Arbeit Dinge erfah­ren, die gefähr­lich waren? Jen­ner­wein befragt pikierte Hono­ra­tio­ren und red­se­lige Laden­be­sit­zer. Als der Direk­tor der Kur­Bank zugibt, dass Alina für ihn geputzt hat, führt die Spur direkt in den legen­där siche­ren Schließ­fach­raum. Hier ruhen ver­steckt und ver­rie­gelt genü­gend Geheim­nisse, für die sich ein Mord lohnt.
Zum Buch
(D) 16,99 €

Eine große Geschichte über die Mensch­lichkeit

John Ironmonger Der Wal und das Ende der Welt

Erst wird ein jun­ger Mann ange­spült, und dann stran­det der Wal. Die drei­hun­dert­sie­ben Bewoh­ner des Fischer­dorfs St. Piran spü­ren sofort: Hier beginnt etwas Son­der­ba­res. Doch kei­ner ahnt, wie exis­ten­ti­ell ihre Gemein­schaft bedroht ist. So wie das ganze Land. Und viel­leicht die ganze Welt. Weil alles mit allem zusam­men­hängt. John Iron­mon­ger erzählt eine mit­rei­ßende Geschichte über das, was uns als Mensch­heit zusam­men­hält. Und stellt die wich­ti­gen Fra­gen: Wis­sen wir genug über die Welt, in der wir leben? Was brau­chen wir, um uns auf­ge­ho­ben zu füh­len? Und was wür­dest du tun, wenn alles auf dem Spiel steht?
Zum Buch
(D) 22,00 €

Auf den Bestsel­ler­listen!

Laetitia Colombani Der Zopf

Die Lebens­wege von Smita, Giu­lia und Sarah könn­ten unter­schied­li­cher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Toch­ter lesen und schrei­ben lernt. In Sizi­lien ent­deckt Giu­lia nach dem Unfall ihres Vaters, dass das Fami­li­en­un­ter­neh­men, die letzte Perü­cken­fa­brik Paler­mos, rui­niert ist. Und in Mon­treal soll die erfolg­rei­che Anwäl­tin Sarah Part­ne­rin der Kanz­lei wer­den, da erfährt sie von ihrer schwe­ren Erkran­kung.
Ergrei­fend und kunst­voll flicht Lae­ti­tia Colom­bani aus den drei außer­ge­wöhn­li­chen Geschich­ten einen pracht­vol­len Zopf.
Zum Buch
(D) 11,00 €

SPIEGEL BESTSELLER HC

  • Greta Thunberg

+
Svante Thunberg

+
Malena Ernman

+
Beata Ernman
»Szenen aus dem Herzen«
  • Udo Jürgens

+
Michaela Moritz
»Spiel des Lebens«
  • Cornelia Funke

+
Guillermo del Toro
»Das Labyrinth des Fauns«
  • Alexander Osang
»Die Leben der Elena Silber«

SPIEGEL BESTSELLER TB

  • Laetitia Colombani
»Der Zopf«
  • Klaus-Peter Wolf
»Todesspiel im Hafen«
  • Anne Frank
»Tagebuch«
  • Greta Thunberg
»Ich will, dass ihr in Panik geratet!«
  • Susanne Fröhlich
»Verzogen«
  • Dale Carnegie
»Wie man Freunde gewinnt«
  • Klaus-Peter Wolf
»Ostfriesennacht«
  • Linda Castillo
»Brennendes Grab«
  • Jorge Bucay
»Komm, ich erzähl dir eine Geschichte«

SPIEGEL BESTSELLER Paperback

  • Kai Wiesinger
»Der Lack ist ab«
  • Christiane Wünsche
»Aber Töchter sind wir für immer«
  • Jörg Maurer
»Am Tatort bleibt man ungern liegen«
  • Thilo Bode
»Die Diktatur der Konzerne«

DEIN SPIEGEL BESTSELLER KiBu/JuBu

  • Cornelia Funke

+
Guillermo del Toro
»Das Labyrinth des Fauns«
Cornelia Funke

S. Fischer Newsletter

Erfahren Sie monatlich von den Buchhighlights bei S. Fischer – inklusive einzigartiger Hintergrundinformationen und literarischem Gewinnspiel.
hundertvierzehn.de
Zu tor-online.de
E-Books & Apps
Youtube Kanal der S. Fischer Verlage
0 Artikel  0 €