Carrie Ryan + John Parke Davis Die Weltensegler - Die phantastische Suche nach der Überallkarte

Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Wolfram Ströle
Die Weltensegler - Die phantastische Suche nach der Überallkarte
 

Carrie Ryan + John Parke Davis Die Weltensegler - Die phantastische Suche nach der Überallkarte

Originalsprache: Amerikanisch
Übersetzt von: Wolfram Ströle
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Ein unglaubliches Abenteurer, das dich ans Ziel deiner Wünsche bringt!

Ein genialer Meisterdieb, eine schlaue Heldin und ein altes Piratenschiff, das auf einem magischen Fluss durch das Universum segelt – was könnte spannender sein? Eine Landkarte, die von einer phantastischen Welt in die nächste führt – und diese Karte gibt es wirklich! Man muss sie nur finden. Zusammen mit einer witzigen und abenteuerlich-chaotischen Crew machen sich Fin und Marrill auf die Suche nach ihr und reisen durch immer neue Welten, unsichere Gegenden und gefährliche Gewässer. Doch sie werden verfolgt von finsteren Feinden – denn sie sind nicht die Einzigen, die die Überallkarte brauchen, um ans Ziel ihrer Wünsche zu gelangen…

Die Überallkarte bringt dich an Orte, an die du nichtmal im Traum gedacht hast – lass dieses Schiff nicht ohne dich davonsegeln!



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Roman

Hardcover

Preis € (D) 16,99 | € (A) 17,50
ISBN: 978-3-7373-5106-5
lieferbar

480 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Ab 10 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Die Autoren begeistern mit einem ungemeinen Einfallsreichtum und einem fantastischen Schreibstil. Eine Perle zwischen all den Neuerscheinungen dieses Frühjahrs!«
Jana Trautmann, leser-welt.de, 16.01.2020

»[…] pfiffige Leser, die es gerne spannend und mit viel Phantasie mögen, sind hier genau richtig«
Simone Jennewein, Mones Leseinsel, 16.01.2020

»Ein phantastisches Buch über ein phantastisches Abenteuer, das wirklich das Lesen lohnt.«
Julia Kohn, Alliteratus, 09.01.2020

»Vergleichbar mit den Fantasiewelten aus Van Allsburgs ›Dschumanji‹, Lewis‘ ›Narnia‹ und auch Tolkiens ›Hobbit‹.«
Nicole Karcher, EKZ Bibliotheksservice, 08.01.2020

»[…] wunderbar lebendige Figuren und schon nach wenigen Seiten fühlt der Leser sich, als sei er selbst Teil der Crew, die den Piratenstrom bereist.«
Buchkind-Blog, 6. April 2015, 12.03.2019

»Eine spannende und humorvolle Fantasygeschichte, von der man nicht genug bekommen kann.«
Kinder- und Jugendmedien Aargau, 19. April 2015, 12.03.2019

»mega spannend«
Westfalen-Blatt, 15. Juni 2015, 12.03.2019

»Ein herrlich dicker, toll geschriebener Schmöker für Freunde von Abenteuergeschichten, in denen es nicht immer zimperlich zugeht.«
Norddeutscher Rundfunk, 07.02.2016



Buchtipps

Ab 10 Jahren

  • Falco
»Sei ein Künstler!«
  • THiLO

+
Juul Adam Petry
»Der Verräter von Stormy Station«
  • Kelly Barnhill
»Das Mädchen, das den Mond trank«
  • Gillian McDunn
»Pelikansommer«
  • TutopolisTV

+
Kerstin Carlstedt
»Die Trolle von Shabby Sands«
  • Andreas Schlüter
»Survival – Der Schrei des Affen«
  • Lauren St John
»Miss Mystery – Der Tanz der Schlange«
  • Olivia Tuffin
»Silbermond: Eine stürmische Nacht«
  • Ally Condie

+
Brendan Reichs
»Darkdeep – Insel der Schrecken«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Das Labyrinth des schwarzen Magiers. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Ali Sparkes
»Fox Runner – Flucht in die Wildnis«
  • Stefanie Gerstenberger
»Die Wunderfabrik – Keiner darf es wissen!«

Über Carrie Ryan + John Parke Davis

Carrie Ryan lebt zusammen mit ihrem Mann John Parke Davis, zwei dicken Katzen und einem störrischen Hund in North Carolina, USA. Beide haben Jura studiert, bevor sie ihre Leidenschaft für Geschichten entdeckten und nun Romane und Kurzgeschichten schreiben. Carrie Ryans Debütroman stand wochenlang auf der New York Yimes-Bestsellerliste.

Mehr über Carrie Ryan

Carrie Ryan
Foto: Angel Eye Portraits

John Parke Davis lebt zusammen mit seiner Frau Carrie Ryan, zwei dicken Katzen und einem störrischen Hund in Charlotte, North Carolina. Er arbeitet als Strafverteidiger und ist nebenbei Autor zahlreicher Kurzgeschichten. Obwohl er und seine Frau sich seit Jahren gegenseitig beim Schreiben unterstützen, ist ›Die phantastische Suche nach der Überallkarte‹ ihr erstes gemeinsames Buch.

Mehr über John Parke Davis

John Parke Davis
Foto: Angel Eye Portraits
0 Artikel  0 €