Herausgegeben von: Heinrich Fisch Fischer Abiturwissen Sozialkunde

Fischer Abiturwissen Sozialkunde
 

Herausgegeben von: Heinrich Fisch Fischer Abiturwissen Sozialkunde

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Soziologie

Nach einer einfachen und altbekannten Definition ist die Soziologie die Wissenschaft von der Gesellschaft.
Aus ihrem Anspruch, eine empirische Wissenschaft zu sein, ergibt sich notwendigerweise, dass ihr Gegenstand nicht allein die Gesellschaft in ihrer Totalität sein kann. Vielmehr wird die Gesamtheit des Gesellschaftlichen in verschiedene Elemente oder Teilaspekte zerlegt und so der Forschung zugänglich gemacht, wie z.B. soziales Handeln, soziale Gruppen, Institutionen, Ideen usw. Dabei darf aber nicht übersehen werden, dass die genannten Faktoren sich in einem ständigen Wandlungsprozess befinden, so wie sich die Soziologie selbst mit dem sozialen Wandel verändert.



Buch empfehlen

Bibliografie

Handbuch

Taschenbuch

Preis € (D) 7,00 | € (A) 7,20
ISBN: 978-3-596-15610-8
lieferbar

304 Seiten,
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Wissenschaft

  • Steven Pinker
»Aufklärung jetzt«
  • Sheera Frenkel

+
Cecilia Kang
»Untitled«
  • SparkofPhoenix
»SparkofPhoenix: Spark und das Geheimnis der Pillager«
  • Maria Milisavljevic
»Bruchstücke«
  • Jakob Nolte

+
Ewald Palmetshofer

+
Thomas Perle

+
Nele Stuhler

+
Ebru Nihan Celkan

+
Eleonore Khuen-Belasi

+
Annalena Küspert

+
Svealena Kutschke
»Dramatische Rundschau 02«
  • Dietrich Grönemeyer
»Weltmedizin«
  • Edward Snowden
»Permanent Record«
  • Dietrich Grönemeyer
»Naturmedizin und Schulmedizin!«
  • Slavoj Žižek
»Hegel im verdrahteten Gehirn«
  • Giorgio Agamben
»Der Gebrauch der Körper«
  • Binyamin Appelbaum
»Die Stunde der Ökonomen«
  • Robert Pfaller
»Die blitzenden Waffen«

Über Heinrich Fisch

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €