Katharina Schmidt Das 'F' in Montag steht für Freude

Das Ausmalbuch mit neuen Sprüchen gegen Frust im Büro

Das 'F' in Montag steht für Freude
 

Katharina Schmidt Das 'F' in Montag steht für Freude

Das Ausmalbuch mit neuen Sprüchen gegen Frust im Büro

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Das Ausmalbuch für alle, die mal eine Pause vom Büroalltag brauchen
Genervt, gestresst, gelangweilt? Dieses Ausmalbuch ist das beste Mittel gegen Stress und Nervereien am Arbeitsplatz. Konzentriert man sich ganz aufs Ausmalen, fallen anstrengende Kollegen und ergebnislose Meetings kaum noch auf. Auch die Wartezeit zum nächsten gesetzlichen Feiertag verkürzt sich automatisch. Ein Riesenspaß für alle, die sich nicht nur auf ihrem ergonomischen Schreibtischstuhl drehen wollen, um sich im Büro zu amüsieren. Mit vielen neuen lustigen Bürosprüchen wie "Das „F“ in Montag steht für Freude", "Scheiß Party. Keiner tanzt. Achso… bin ja auf der Arbeit!" und „Ich habe meine Ernährung umgestellt – die Kekse stehen jetzt links vom Bildschirm.“



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Taschenbuch

Preis € (D) 10,99 | € (A) 11,30
ISBN: 978-3-596-29986-7
lieferbar

80 Seiten, Klappenbroschur
FISCHER Taschenbuch
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Geschenkbücher

Populäre Sachbücher

  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Jorge Bucay
»Das Buch der Begegnung«
  • Jorge Bucay
»Selbstbestimmt leben«
  • Pankaj Mishra
»Die Krise der modernen Männlichkeit (AT)«
  • CrispyRob
»CrispyRobs meine Top 50 Feel Good Rezepte«
  • Frau Herz
»Von der Magie, deine eigene Heldin zu sein«
  • Eckstein
»Eckstein - Um die Ecke gedacht 24«
  • Samiha Shafy

+
Klaus Brinkbäumer
»Das kluge, lustige, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben«
  • Kai Wiesinger
»Der Lack ist ab«
  • Lisa Harmann

+
Katharina Nachtsheim
»WOW MOM«
  • Patrick Leigh Fermor
»Rumeli«
  • Shunmyo Masuno
»Zen your life«

Sachbuch

  • »Lesen gefährdet die Dummheit«
  • Giorgio Agamben
»Höchste Armut«
  • Kris Sanchez
»Verschwinden Kalorien, wenn man sie mit Käse überbackt?«
  • Peter Modler
»Das Arroganz-Prinzip«
  • Lyndal Roper
»Der Mensch Martin Luther«
  • Anja Rützel
»Lieber allein als gar keine Freunde«
  • Simon Sebag Montefiore
»Die Romanows«
  • Eckstein
»Eckstein Jumbo 7«
  • Mark Lukach
»Abgedreht - Meine Frau, unsere Liebe und die Psychose«
  • Thomas D. Seeley
»Auf der Spur der wilden Bienen«
  • Daniel E. Lieberman
»Unser Körper«
  • Rainer Erlinger
»Wie umwerfend darf ein Lächeln sein?«

Über Katharina Schmidt

Katharina Schmidt lebt als freie Illustratorin in Frankfurt und zeichnet auch gerne auf Reisen. Ihre Leidenschaft sind Drucksachen, schwedischer Kaffee, Wellensittiche und die Kleinteiligkeit von Ausmalbüchern. Zur Abwechslung legt sie Platten auf oder übt stilles Qi Gong.

Mehr über Katharina Schmidt

Katharina Schmidt
Foto: Katrin Binner

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €