Sheridan Winn Vier zauberhafte Schwestern und die Weisheit der Eulen

Vier zauberhafte Schwestern und die Weisheit der Eulen
 

Sheridan Winn Vier zauberhafte Schwestern und die Weisheit der Eulen

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

In der Schule der vier zauberhaften Schwestern hat eine neue Sekretärin angefangen. Sie versucht mit allen Mitteln, den Mädchen das Leben schwerzumachen und ihrem magischen Geheimnis auf den Grund zu gehen. Unterstützung bekommt sie dabei von ihren Neffen, den geheimnisvollen Zwillingen. Doch wer sind diese Menschen, und warum haben sie es auf die Schwestern abgesehen? Trotz Hilfe von unerwarteter Seite geraten Flame, Marina, Flora und Sky in große Gefahr!

Die beliebte und erfolgreiche Serie um die Schwestern Flame, Marina, Flora und Sky geht in die nächste Runde! Für alle Fans und Neueinsteiger!



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover
Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Katrin Weingran

Preis € (D) 13,99 | € (A) 14,40
ISBN: 978-3-7373-4020-5
lieferbar

304 Seiten, gebunden
FISCHER KJB
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

All Age / Jugendbuch

  • Sheridan Winn
»Vier zauberhafte Schwestern und die Weisheit der Eulen«
  • Tahereh Mafi
»Wie du mich siehst«
  • Jack Henseleit
»Echt böse! Vampire sterben einsam«
  • Jozua Douglas
»Das gemeine Ravioli-Komplott oder Wie wir die Tomate platzen ließen«
  • Tanya Stewner
»Schneefunkelwunder«
  • Sheridan Winn
»Vier zauberhafte Schwestern und ein wundersames Fest«
  • Sandy Hall
»Klar ist es Liebe«
  • Matthew J. Kirby
»An Assassin’s Creed Series. Last Descendants. Aufstand in New York«
  • Rhiannon Thomas
»Liebe brennt ewig«
  • Harriet Reuter Hapgood
»Ein bisschen wie Unendlichkeit«
  • Fabian Lenk
»Gefangen in der Welt der Würfel. Der Schatz des Enderdrachen. Ein Abenteuer für Minecrafter«
  • Sabine Stehr
»Duden Leseprofi – Die Wusels sind los, 2. Klasse«

Über Sheridan Winn

Sheridan Winn lebt in Norwich, England, und arbeitet als freie Autorin für Kinderbücher und als Journalistin für bekannte Magazine und Zeitungen. Sheridan Winn hat zwei erwachsene Kinder und eine Enkelin und ist selbst in einem großen Haus voller geheimnisvoller Schränke und schrulliger Tanten aufgewachsen. Das Haus hieß Littlewood House und hat sie auf die Idee gebracht, diese Serie zu schreiben. Genau wie die Cantrip-Mädchen ist Sheridan ...

Mehr über Sheridan WinnZur Autoren-Webseite

Sheridan Winn
Foto: Martin Figura
0 Artikel  0 €