Hiroko Motai Illustriert von: Marika Maijala Tausend Millionen Weihnachtsmänner

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Anu Stohner
Tausend Millionen Weihnachtsmänner
 

Hiroko Motai Illustriert von: Marika Maijala Tausend Millionen Weihnachtsmänner

Originalsprache: Englisch
Übersetzt von: Anu Stohner
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die Antwort auf die Weihnachtsmann-Frage!

Vor langer Zeit gab es nur einen Weihnachtsmann! Aber weil es immer mehr Kinder auf der Welt gab, wurde er mit dem Geschenkeverteilen nicht mehr fertig. Die Lösung war ganz einfach: Er teilte sich. Und teilte sich. Und teilte sich. Je mehr Kinder auf der Welt lebten, desto häufiger teilte er sich. Bis es tausend Millionen winzig kleine Weihnachtsmänner gab! So winzig, dass sie nur noch den Eltern der Kinder ins Ohr flüstern konnten, was sie ihren Kindern schenken sollten. Das ist das Geheimnis. Deshalb kann niemand einen Weihnachtsmann sehen.

Bezaubernde Kreidezeichnungen verleihen dieser ungewöhnlichen Weihnachtsgeschichte viel Wärme und heimelige Vertrautheit.



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 14,99 | € (A) 15,50
ISBN: 978-3-7373-5322-9
lieferbar

40 Seiten, gebunden
FISCHER Sauerländer
Ab 4 Jahren
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Pressestimmen

»Ein wundervolles Bilderbuch über den Weihnachtsmann mit einer originellen Erklärung, wie er es schafft, allen Kindern auf dieser Welt Geschenke zu bringen.«
Kerstin Tacke, Buchrättin, 24. September 2015, 12.03.2019

»So bleibt immerhin ein Rest Weihnachtsmagie auch für jene Kinder, die Weihnachtsmänner, die sich in Schornsteine stürzen, für Quatsch halten.«
Marianne Wellershoff, Spiegel Online, 16.12.2015

»Ein liebevoll illustriertes Buch, das die wichtige Weihnachtsmann-Frage originell beantwortet und ein Geschenk für die Kleinen, um weiter an den Weihnachtsmann glauben zu können.«
Sheila Uschkurat, Bayerisches Fernsehen, 10.12.2015

»So bestechend wie die Idee sind die Bilder: Sie tauchen die Geschichte in stimmige Farben und fügen dem erzählten Witz allerhand gemalte Witze hinzu.«
Sieglinde Geisel, Neue Zürcher Zeitung, 02.12.2015

»[…] echtes Vorweihnachtsschätzchen mit wachsstiftdickem Retrocharme.«
Christine Paxmann, Eselsohr, 01.12.2015

»In ›Tausend Millionen Weihnachtsmänner‹ finden Marika Maijala und Hiroko Motai in einfach gezeichneten Bildern überraschende Lösungen für den Gestressten.«
Stuttgarter Nachrichten, 28.11.2015

»Am Ende dieses hübschen Weihnachtsbilderbuchs wartet eine Pointe, die beweist, dass all diejenigen, die sich so klug finden […], die wahren Zusammenhänge […] nicht durchschaut haben.«
Die Zeit, 19.11.2015

»Eine herrliche und kindlich überzeugende Geschichte, warum den echten Weihnachtsmann niemand sehen kann!«
Astrid van Nahl, Alliteratus, 08.11.2015



Buchtipps

Ab 4 Jahren

  • Peter H. Reynolds
»Trau dich, sag was!«
  • Alexander Steffensmeier

+
Fee Krämer
»Lieselotte und das traumhafte Geschenk«
  • Alexander Steffensmeier

+
Fee Krämer
»Lieselotte und das Hosenunglück«
  • Alexander Steffensmeier

+
Fee Krämer
»Lieselotte übernachtet bei einem Freund«
  • Alexander Steffensmeier

+
Fee Krämer
»Lieselotte Lustige Bauernhofgeschichten zum Vorlesen«
  • Alexander Steffensmeier

+
Fee Krämer
»Lieselotte hat Schluckauf«
  • Peter Stamm
»Warum wir vor der Stadt wohnen«
  • Chris Naylor-Ballesteros
»Der Koffer«
  • Alexander Steffensmeier
»Das Lieselotte Geschenkpaket«
  • »Leben im Dschungel«
  • »Tiere im Zoo«
  • »Am Himmel und im Weltall«

Über Hiroko Motai

Hiroko Motai wurde in Japan geboren und lebt in einer kleinen Stadt in der Nähe von Tokio. Sie ist Autorin für Sachbücher und verbringt ihre Sommerferien am liebsten in Finnland. Während ihres Studiums wachte sie eines Morgens eine Stunde früher auf als gewöhnlich auf und schrieb die ganze Geschichte von den Tausend Millionen Weihnachtsmännern auf ihre Bettdecke.

Mehr über Hiroko Motai

Hiroko Motai
Foto: Ohara Manabu

Mehr zu diesem Buch

0 Artikel  0 €