Lesung

AUSVERKAUFT - Lesung und Gespräch mit Charlotte Gneuß

Gittersee, 1976: Karin ist 16, hütet ihre kleine Schwester und hilft der Großmutter. Ihr Vater verzweifelt an der Reparatur seines Škodas, ihre Mutter würde am liebsten ein anderes Leben führen. Aufgehoben fühlt sich Karin bei ihrer Freundin Marie, die später nicht etwas machen, sondern etwas werden will: die erste Frau auf dem Mond. Als ihr Freund Paul von einem Ausflug nicht mehr zurückkommt, stehen eines Nachts zwei Uniformierte vor der Tür, und Karins Welt gerät aus den Fugen. Charlotte Gneuß erzählt von einer Welt, die es nicht mehr gibt und von der Frage, ob Unschuld möglich ist.

  • Lübeck
  • 24.02.2024
  • 17:00 Uhr
  • Kostenpflichtig

Weitere Infos

Veranstaltungsort

Privathaus
Engelswisch 10
23552 Lübeck