Moderiertes Gespräch

TREFFEN SICH ZWEI HISTORIKER. CHRISTOPHER CLARK UND FRANK TRENTMANN

Historiker sind ja auch nur Nerds. So könnte man denken, wenn man die dicken Bücher von Christopher Clark und Frank Trentmann liest: Füllhörner der Anekdoten, des Spezialwissens und der Alltagsgeschichten. Aber die beiden Historiker sind eben auch und vor allem enorm kluge Analysten der Vergangenheit, die immer Schlussfolgerungen für die Gegenwart mitschwingen lassen und umstürzen, was vorher unhinterfragte Wahrheit war. Frank Trentmann lehrt in London und hat mit „Aufbruch des Gewissens“ ein atemberaubendes Buch über die Moralgeschichte der Deutschen von der Schlacht um Stalingrad 1942 bis zu Angela Merkels berühmtem Satz „Wir schaffen das“ im Jahr 2015 geschrieben.

  • Mannheim
  • 24.02.2024
  • 19:00 Uhr
  • Kostenpflichtig

Weitere Infos

Veranstaltungsort

Alte Feuerwache - Halle
Brückenstraße 2
68167 Mannheim

Tickets

  • Veranstalter Alte Feuerwache
  • Preise Eintritt: Kostenpflichtig