Vortrag

Steven Pinker: Mehr Rationalität! Eine Anleitung zum besseren Gebrauch des Verstandes

"Wir haben alle mal gelernt, nicht mehr an Einhörner, Astrologie oder göttliche Zeichen in Regenbögen zu glauben.“ Für Kognitionspsychologe Steven Pinker ist die Aufklärung ein Motor positiver Entwicklungen, er glaubt bedingungslos an den Fortschritt und verteidigt leidenschaftlich die Rationalität. Denn nur mit ihr kann man sich orientieren in einer Welt, die aus den Fugen zu geraten droht. Durch sie entdeckt der Mensch Naturgesetze, fliegt zum Mond und entwickelt in kürzester Zeit Impfstoffe. Auch wenn manche Menschen an Verschwörungstheorien und Fake News glauben – der Mensch ist rational. Das unterscheidet ihn von allen anderen Lebewesen. Pinker erläutert die wichtigsten Werkzeuge für rationales Denken, führt durch die Grundlagen der Logik, des kritischen Denkens, der Korrelation und der Kausalität und zeigt, wie wir rationale Entscheidungen allein und mit anderen treffen. Denn Rationalität ist immer noch das beste Werkzeug, um unser Schicksal in die Hand zu nehmen.

  • Heidelberg
  • 01.11.2021
  • 19:00 Uhr
  • Kostenpflichtig

Sprache: Englisch
Im Rahmen des International Science Festival – Geist Heidelberg

+ Google Kalender + Exportiere iCal

Veranstaltungsort

Aula der Neuen Universität
Universitätsplatz
69117 Heidelberg

Tickets

  • Preise Eintritt: Kostenpflichtig