Aliza Auerbach Mothers on Earth

Fotografien

 

Aliza Auerbach Mothers on Earth

Fotografien

lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Dreißig Jahre und in sechs Kontinenten arbeitete Aliza Auerbach an dem Buch "Mothers on Earth". Das Wagnis, sich ohne Klischees und frei von Ideologien dem Thema Bindung von Mutter und Kind zu nähern, war für Aliza Auerbach immens. Bild-Dokumente sind das Ergebnis dieser jahrzehntelangen Beschäftigung; wir sehen facettenreiche, niemals geschönte Fotografien des Universums der "Mothers on Earth".



Buch empfehlen

Bibliografie

Hardcover

Preis € (D) 49,00 | € (A) 50,40
ISBN: 978-3-10-001110-7
lieferbar

208 Seiten, Leinen
S. FISCHER
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Populäre Sachbücher

  • Pankaj Mishra
»Die Krise der modernen Männlichkeit (AT)«
  • Jorge Bucay
»Das Buch vom Glücklichsein«
  • Jorge Bucay
»Das Buch der Weisheit«
  • Reinhold Messner

+
Ralf-Peter Märtin
»Tanzplatz der Götter«
  • Dieter Schoss

+
 Eckstein
»Eckstein - Um die Ecke gedacht 25«
  • Meredith May
»Der Honigbus«
  • Susanne Kaloff
»Nüchtern betrachtet war's betrunken nicht so berauschend«
  • Urban Wiesing
»Heilswissenschaft«
  • »Wie schön, dass du da bist! Deine ersten Jahre«
  • Jorge Bucay
»Selbstbestimmt leben«
  • Jorge Bucay
»Das Buch der Begegnung«
  • Yvonne Mouhlen
»DANKE, EXFREUND! Jetzt weiß ich, was ich NICHT will!«

Über Aliza Auerbach

Aliza Auerbach, 1940 in Haifa geboren, studierte von 1960 bis 1964 Philosophie und Religionsgeschichte an der Hebrew University Jerusalem. Sie begann Anfang der sechziger Jahre mit Portraitaufnahmen ihre fotografische Arbeit, als professionelle Fotografin ist sie seit 1972 tätig. Bis 1989 war sie als Standfotografin für internationale Filmproduktionen (u.a. für Gregory Peck, Richard Widmark, Oliver Reed, Roy Scheider und W. Friedkin) engagiert. ...

Mehr über Aliza Auerbach

Mehr zu diesem Buch

hundertvierzehn.de
0 Artikel  0 €