Angela Vallvey Auf der Jagd nach dem letzten wilden Mann

Originalsprache: Spanisch
Übersetzt von: Elisabeth Müller
Auf der Jagd nach dem letzten wilden Mann
 

Angela Vallvey Auf der Jagd nach dem letzten wilden Mann

Originalsprache: Spanisch
Übersetzt von: Elisabeth Müller
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Mach dich locker, sagt sich Candela, dann kriegst du alles. Den gut gebauten Lover, das fette Startkapital und die Antwort auf alle Fragen.

Candela jobbt im Bestattungsinstitut und sucht nach dem Sinn des Lebens. Finden tut sie eine Stange Rohdiamanten – dummerweise jedoch an einer Leiche. Wenn bloß der Sohn des Verblichenen nicht so verdammt lebendig und appetitlich wäre ... Eine exzentrische Komödie am Rand des Nervenzusammenbruchs.

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Zur Leseprobe Buch empfehlen

Bibliografie

E-Book

Preis € (D) 3,99
ISBN: 978-3-10-561796-0
lieferbar

286 Seiten,
FISCHER Digital
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Unterhaltung

  • Jennifer Egan
»Emerald City«
  • Lisa Keil
»Hin und nicht weg«
  • Daniel Speck
»Piccola Sicilia«
  • Hiltrud Baier
»Helle Tage, helle Nächte«
  • Ilija Trojanow
»Der Weltensammler«
  • Laura McVeigh
»Als die Träume in den Himmel stiegen«
  • María Cecilia Barbetta
»Nachtleuchten«
  • Cecelia Ahern
»Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar.«
  • Italo Calvino
»Schwierige Liebschaften«
  • »Ich schenk dir ein Lächeln«
  • Ally Condie
»Rivergold«
  • Cecelia Ahern
»Postscript - Was ich dir noch sagen möchte«

Über Angela Vallvey

Angela Vallvey, geboren 1964, wuchs in Granada auf, wo sie auch studierte. Seit 1992 veröffentlicht sie Erzählungen, Gedichte sowie Romane. 2002 erhielt sie den renommierten Premio Nadal.

Mehr über Angela Vallvey

Mehr zu diesem Buch

Newsletter abonnieren
0 Artikel  0 €