Carlos Ruiz Zafón Gaudí in Manhattan

Eine phantastische Erzählung

Originalsprache: Spanisch
Übersetzt von: Peter Schwaar
Gaudí in Manhattan
 

Carlos Ruiz Zafón Gaudí in Manhattan

Eine phantastische Erzählung

Originalsprache: Spanisch
Übersetzt von: Peter Schwaar
lieferbar
Bestellen Sie mit dem Warenkorb direkt beim Händler Ihrer Wahl.

Inhalt

Die wiederentdeckte Erzählung des großen spanischen Romanciers

In seiner phantastischen Erzählung ›Gaudí in Manhattan‹ verbindet der große spanische Erzähler Carlos Ruiz Zafón zwei der schönsten Schauplätze, die die Literatur kennt: Barcelona und Manhattan. Gaudí, der Baumeister Barcelonas, soll in Manhattan einen Wolkenkratzer bauen. Als er nach New York reist um das Angebot zu verhandeln, begegnet ihm eine rätselhafte Frauengestalt, die ihn vor eine schicksalhafte Entscheidung stellt.



Buch empfehlen

Bibliografie

Erzählung/en

E-Book

Preis € (D) 1,99
ISBN: 978-3-10-403524-6
lieferbar

36 Seiten,
FISCHER digiBook
Preisänderungen & Lieferfähigkeit vorbehalten.

Buchtipps

Zeitgenössische Literatur (intern.)

  • Roberto Bolaño
»Chilenisches Nachtstück«
  • Regina Porter
»Die Reisenden«
  • J.M. Coetzee
»Der Tod Jesu«
  • J.M. Coetzee
»Die Kindheit Jesu«
  • Eric-Emmanuel Schmitt
»Die zehn Kinder, die Frau Ming nie hatte«
  • Ismail Kadare
»Geboren aus Stein«
  • David Byrne
»Wie Musik wirkt«
  • Roberto Bolaño
»Monsieur Pain«
  • Jorge Bucay
»Was Märchen über dich erzählen«
  • Gabriel García Márquez
»Hundert Jahre Einsamkeit«
  • Jane Austen
»Emma«
  • Christina Dalcher
»Vox«

Über Carlos Ruiz Zafón

Carlos Ruiz Zafón begeistert mit seinen Barcelona-Romanen um den Friedhof der Vergessenen Bücher ein Millionenpublikum auf der ganzen Welt. »Der Schatten des Windes«, »Das Spiel des Engels«, »Der Gefangene des Himmels« und »Das Labyrinth der Lichter« waren allesamt internationale Bestseller. Auch »Marina«, der Roman, den er kurz vor den großen Barcelona-Romanen schuf, stand wochenlang auf den Bestsellerlisten. Seine ersten Erfolge feierte Carlos ...

Mehr über Carlos Ruiz ZafónZur Autoren-Webseite

Carlos Ruiz Zafón
Foto: (c) David Ramos
0 Artikel  0 €